28.12.2017

"2018 wird es schwer haben, das zu toppen"



2017 war ihr Jahr: Der spektakuläre Heiratsantrag via Kinoleinwand von Andreas Baisl an seine Sylvia Ende 2016 war höchst medienwirksam. Wenige Monate später heirateten die beiden und Söhnchen Tobias macht seit Juli die Familie komplett. − Foto: privat/Screenshot: Schmidtvideo

2017 war ihr Jahr: Der spektakuläre Heiratsantrag via Kinoleinwand von Andreas Baisl an seine Sylvia Ende 2016 war höchst medienwirksam. Wenige Monate später heirateten die beiden und Söhnchen Tobias macht seit Juli die Familie komplett. − Foto: privat/Screenshot: Schmidtvideo

2017 war ihr Jahr: Der spektakuläre Heiratsantrag via Kinoleinwand von Andreas Baisl an seine Sylvia Ende 2016 war höchst medienwirksam. Wenige Monate später heirateten die beiden und Söhnchen Tobias macht seit Juli die Familie komplett. − Foto: privat/Screenshot: Schmidtvideo


Es war ein filmreifer Start in ihr gemeinsames Leben und die Fortsetzung zeigt: Es geht oscarverdächtig weiter. Wobei dies im Fall von Sylvia und Andreas Baisl wohl tobiasverdächtig heißen müsste. Denn was beim Aufsehen erregenden Heiratsantrag Ende 2016 noch ein Geheimnis war ist seit Ende Juli das perfekte Glück: Denn da kam der jüngste Baisl zur Welt und machte aus dem Paar eine Familie.

Ende 2016 hatte Andreas Baisl seiner Freundin einen höchst spektakulären XXL-Heiratsantrag auf der Kinoleinwand gemacht. Wochenlang war geplant, geschrieben und gedreht worden. Schon damals war Sohnemann Tobias auf dem Weg, "aber noch ein Geheimnis", verrät Mama Sylvia. Und der Nachwuchs war auch der Grund, weshalb Mama Sylvia so lange nicht misstrauisch wurde. "Ich war so mit mir und meiner schwangerschaftsbedingten Übelkeit beschäftigt, dass ich überhaupt nichts kapiert habe", erzählt sie lachend.



Im Mai 2017 schließlich heiratete das Paar standesamtlich, eine kirchliche Hochzeit soll irgendwann noch folgen. Am 26. Juli kam Tobias zur Welt. 2017 war also ihr Jahr? "Ja, das kann man so sagen, 2018 wird es schwer haben, das zu toppen." − joMehr dazu lesen Sie am 27. Dezember im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger.




URL: http://www.heimatzeitung.de/lokales/landkreis_altoetting/burgkirchen_garching/2781085_2018-wird-es-schwer-haben-das-zu-toppen.html
Copyright © Passauer Neue Presse GmbH. Alle Inhalte von heimatzeitung.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung des Verlages nicht zulässig.