28.12.2017

1. Stadtmeisterschaft im Eisschwimmen



Der Wöhrsee mit seinem wunderschönen Ambiente und der Burg im Hintergrund ist Schauplatz der 1. Stadtmeisterschaft. − Foto: Kaiser

Der Wöhrsee mit seinem wunderschönen Ambiente und der Burg im Hintergrund ist Schauplatz der 1. Stadtmeisterschaft. − Foto: Kaiser

Der Wöhrsee mit seinem wunderschönen Ambiente und der Burg im Hintergrund ist Schauplatz der 1. Stadtmeisterschaft. − Foto: Kaiser


Nach drei begeisternden Jahren mit Weltmeisterschaft und German Open ist es um den Burghauser Eisschwimmverein SerWus sehr ruhig geworden. "Aber uns gibt es noch", sagt sportlicher Leiter Stefan Hetzer. "Wir haben uns neu aufgestellt und jetzt machen wir alles eine Nummer kleiner", fügt der Experte, der derzeit auch geschäftsführender Vorstand ist, an. Der Club präsentiert deshalb am 14. Januar die 1. Burghauser Stadtmeisterschaft im Eisschwimmen. Die ersten Teilnehmer werden gegen 9.30 Uhr in den Wöhrsee springen. Gegen 14.30 Uhr findet die Siegerehrung statt.

Nach der tollen WM vor Jahresfrist hat sich beim Club einiges getan. Christof Wandratsch entschied sich, den Verein zu verlassen. Die Veranstalter der German Open haben sich für einen neuen Ausrichter entschieden. SerWus selbst wählte im Frühjahr einen neuen Vorstand. Fritz Kreutzpointner gab sein Amt aus beruflichen Gründen ab. − uliMehr dazu lesen Sie im Burghauser Anzeiger am Freitag, 29. Dezember.




URL: http://www.heimatzeitung.de/lokales/landkreis_altoetting/burghausen/2782171_1.-Stadtmeisterschaft-im-Eisschwimmen.html
Copyright © Passauer Neue Presse GmbH. Alle Inhalte von heimatzeitung.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung des Verlages nicht zulässig.