01.01.2018

Riesen Andrang beim Seppl-Lauf



Die Veranstalter blickten beim offiziellen Start um 11 Uhr auf eine rekordverdächtige Teilnehmerzahl. − Foto: Kaiser

Die Veranstalter blickten beim offiziellen Start um 11 Uhr auf eine rekordverdächtige Teilnehmerzahl. − Foto: Kaiser

Die Veranstalter blickten beim offiziellen Start um 11 Uhr auf eine rekordverdächtige Teilnehmerzahl. − Foto: Kaiser


Es ist kurz vor 11 Uhr am letzten Tag des Jahres 2017, als sich Walter Kopp, Hermann Gasteiger und Gottfried Gabor vor dem Naturfreundehaus in Hochburg-Ach aufstellen, um den 6. Seppl-Lauf zu starten. Sichtlich fasziniert blicken sie auf Hunderte von Teilnehmern, die ein wenig Bewegung mit einer direkten Hilfe vor Ort verbinden wollen. "So viele Leute waren gleich zu Beginn noch nie dabei", staunt Walter Kopp, der gemeinsam mit Hermann Gasteiger diese Benefizveranstaltung ins Leben gerufen hat. Im letzten Jahr wurde mit 1200 Teilnehmern ein Rekord aufgestellt. In diesem Jahr zeichnet sich ein neuer Rekord ab.

Diesmal unterstützen auch die Naturfreunde das Projekt. Die beiden Gründer waren vor einigen Monaten an den Verein herangetreten. "Wir helfen gerne mit. Da waren wir uns einig. Wichtig ist allerdings, dass die Veranstaltung nicht von einem Verein veranstaltet wird. Das begründet aus unserer Sicht den großartigen Erfolg", sagt Kurt Schick von den Naturfreunden. Im letzten Jahr wurden seiner Tochter Kerstin rund 17000 Euro übergeben. Die junge Frau hatte einen Schlaganfall erlitten und arbeitete sich mit großer Energie zurück ins Leben.

In diesem Jahr sollen alle Einnahmen Maria Kaufleitner zugute kommen. Deren Mann Hubert war im September plötzlich verstorben. Jetzt muss sie die Familie allein versorgen. Am Start staunt sie nicht schlecht, als sie die Massen sieht, die sich vom Naturfreundehaus bewegen: "Das hat mich schon beeindruckt. Es tut gut, wenn ich sehe, wie viele Menschen mir helfen wollen."

− uliMehr dazu lesen Sie im Burghauser Anzeiger am Dienstag, 2. Januar.




URL: http://www.heimatzeitung.de/lokales/landkreis_altoetting/burghausen/2785719_Riesen-Andrang-beim-Seppl-Lauf.html
Copyright © Passauer Neue Presse GmbH. Alle Inhalte von heimatzeitung.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung des Verlages nicht zulässig.