09.02.2018

Haidforst-Chefs schwer unter Beschuss


von Karlheinz Kas


Wann kommt Traunsteins größter Wohnungsanbieter, die Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Haidforst eG, endlich zur Ruhe? Jetzt hat die Neue Mitglieder-Gemeinschaft" (NMG) in einem Schreiben an den Vorstand angekündigt, dessen Abwahl voranzutreiben. − Foto: Kas

Wann kommt Traunsteins größter Wohnungsanbieter, die Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Haidforst eG, endlich zur Ruhe? Jetzt hat die Neue Mitglieder-Gemeinschaft" (NMG) in einem Schreiben an den Vorstand angekündigt, dessen Abwahl voranzutreiben. − Foto: Kas

Wann kommt Traunsteins größter Wohnungsanbieter, die Gemeinnützige Wohnungsbaugenossenschaft Haidforst eG, endlich zur Ruhe? Jetzt hat die Neue Mitglieder-Gemeinschaft" (NMG) in einem Schreiben an den Vorstand angekündigt, dessen Abwahl voranzutreiben. − Foto: Kas


Die "Neue Mitglieder-Gemeinschaft" (NMG) Haidforst hat ihre Arbeit aufgenommen und fährt gleich schwere Geschütze gegen den Vorstand der Gemeinnützigen Wohnungsbaugenossenschaft eG auf. In einem Schreiben an den Vorstand, das der Heimatzeitung vorliegt, heißt es unter anderem: "Seien Sie versichert, dass die neue Mitgliedergemeinschaft schon vor Anberaumung einer neuen regulären Versammlung die Abwahl des Vorstandes vorantreiben wird."

Man habe sich zum Ziel gesetzt, Aktivitäten des Vorstandes und des Aufsichtsrates bei Traunsteins größtem Wohnungsanbieter "aus der Vergangenheit, der Gegenwart und der Zukunft" genauestens zu verfolgen. Wörtlich heißt es in dem Schreiben: "Zu dem Zeitpunkt, an dem der neue Vorstand im Amt ist, werden nach Analyse aller Fakten auch persönliche Haftungsgründe gegen einzelne Vorstände geprüft."

Die NMG geht in dem Schreiben auch auf die letzte Mitgliederversammlung im November ein. Dazu hatte der Vorstand erst im Januar an die NMG geschrieben: "Die Mitgliederversammlung ist der Ort, an dem die Genossen den Vorstand und den Aufsichtsrat über alle, die Genossenschaft maßgeblichen Belange, befragen können und die Organe auch ,Rede und Antwort‘ stehen."

Mehr zu diesem Thema lesen Sie nach kurzer Registrierung kostenlos auf PNP Plus oder in Ihrer Heimatzeitung (Online-Kiosk).




URL: http://www.heimatzeitung.de/lokales/landkreis_traunstein/2830872_Haidforst-Chefs-schwer-unter-Beschuss.html
Copyright © Passauer Neue Presse GmbH. Alle Inhalte von heimatzeitung.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung des Verlages nicht zulässig.