06.03.2018

Kindesmissbrauch per Webcam: Altöttinger im April vor Gericht



Am 10. und 24. Aprill soll ein Altöttinger vor dem Landgericht Traunstein stehen. Ihm wird ferngesteuerter Kindesmissbrauch per Webcam vorgeworfen. − Foto: Martin Gerten/Archiv

Am 10. und 24. Aprill soll ein Altöttinger vor dem Landgericht Traunstein stehen. Ihm wird ferngesteuerter Kindesmissbrauch per Webcam vorgeworfen. − Foto: Martin Gerten/Archiv

Am 10. und 24. Aprill soll ein Altöttinger vor dem Landgericht Traunstein stehen. Ihm wird ferngesteuerter Kindesmissbrauch per Webcam vorgeworfen. − Foto: Martin Gerten/Archiv


Für den gewissermaßen ferngesteuerten Kindesmissbrauch per Webcam muss sich ein Mann aus dem Landkreis Altötting im April vor Gericht verantworten. Der 10. und der 24. April seien als Termine zur Hauptverhandlung bestimmt worden, teilte ein Sprecher des Landgerichts Traunstein der Deutschen Presse-Agentur mit. Beim "Webcam Child Sex Tourism" werden Kinder sexuell missbraucht, während der Kunde - meist im Ausland - das Geschehen per Webcam live beobachten und Täter wie Opfer Anweisungen geben kann.

Mehr dazu:
- Kindesmissbrauch per Webcam: Anklage gegen Altöttinger erhoben
- Experte: Kindesmissbrauch per Webcam wird immer heftiger

Das Phänomen Webcam-Kindersextourismus gibt es seit wenigen Jahren, genaue Zahlen nicht. Experten gehen von einer hohen Dunkelziffer aus. Wegen der Einflussmöglichkeiten auf Täter und Opfer macht sich der Kunde genauso strafbar, wie derjenige, der das Kind missbraucht.

Die Staatsanwaltschaft Traunstein wirft dem Mann aus Oberbayern nach früheren Angaben unter anderem jeweils mehrere Fälle von Anstiftung zum schweren sexuellen Missbrauch von Kindern und Besitz kinderpornografischer Schriften vor. An den Ermittlungen war das Bundeskriminalamt wegen der internationalen Dimension des Falls beteiligt. Fahnder hatten die Wohnung des Mannes im August durchsucht. Der damals 48-Jährige kam in Untersuchungshaft. − dpa




URL: http://www.heimatzeitung.de/lokales/landkreis_altoetting/altoetting/2859877_Kindesmissbrauch-per-Webcam-Altoettinger-im-April-vor-Gericht.html
Copyright © Passauer Neue Presse GmbH. Alle Inhalte von heimatzeitung.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung des Verlages nicht zulässig.