08.03.2018

Neue Rosenprinzessin für Traunsteiner Rosentage gesucht



Rosenkönigin Alica I. ist schon gespannt, wer sie heuer als Rosenprinzessin begleiten wird. − F.: red

Rosenkönigin Alica I. ist schon gespannt, wer sie heuer als Rosenprinzessin begleiten wird. − F.: red

Rosenkönigin Alica I. ist schon gespannt, wer sie heuer als Rosenprinzessin begleiten wird. − F.: red


Wer begleitet in diesem Jahr als Rosenprinzessin die Traunsteiner Rosenkönigin Alica? Die Amtszeit von Rosenprinzessin Carolyn ist zu Ende, für die nächsten Traunsteiner Rosentage wird daher eine neue Prinzessin gesucht. Bewerben können sich Kinder und Jugendliche im Alter bis zu 16 Jahren aus der Stadt Traunstein und dem Umland. Aufgabe der Rosenprinzessin ist es, während der Traunsteiner Rosentage von 15. bis 17. Juni die Rosenkönigin Alica I. bei ihren Auftritten zu unterstützen und – wenn sie Zeit hat – vielleicht auch bei einigen Terminen zuvor.

Wer Rosenprinzessin werden möchte, kann sich bei der Werbegemeinschaft Traunstein, Postfach 1627, 83266 Traunstein, bewerben. Dazu müssen die Bewerberinnen ein Foto von sich einschicken und einige Zeilen schreiben, in denen sie erklären, warum sie Rosenprinzessin werden möchten. Bewerbungsschluss ist am Donnerstag, 22. März. − red




URL: http://www.heimatzeitung.de/lokales/landkreis_traunstein/2863090_Neue-Rosenprinzessin-fuer-Traunsteiner-Rosentage-gesucht.html
Copyright © Passauer Neue Presse GmbH. Alle Inhalte von heimatzeitung.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Weiterveröffentlichung, Vervielfältigung, Verbreitung auch in elektronischer Form, sowie eine Speicherung, die über die private Nutzung hinausgeht, ist ohne vorherige Zustimmung des Verlages nicht zulässig.