• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 27.07.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Saaldorf (li) - Wie sich die Gemeinde Saaldorf-Surheim weiterentwickelt, das soll in Zukunft ein Lenkungskreis entscheiden.  |  21.09.2014  |  15:00 Uhr

Fünf Bürgervertreter in der Lenkungsgruppe

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Dieser setzt sich aus der Gemeindeverwaltung, Vertretern des Gemeinderates,
Sprecher von Interessengruppen und fünf Bürgern zusammen. Das Los fiel auf Simon
Maier, Elisabeth Nilles, Günther Schneider, Dr. Kurt Schwarzenbacher und Ludwig
Streitwieser. Sie werden im Lenkungskreis die Belange der Bürger
vertreten.



Vertreter für das Gewerbe, die Landwirtschaft, die Jugend, die Schule, den
Kindergarten, Kirche und Senioren, den Sport, die Umwelt und die öffentliche
Sicherheit standen schon fest. Jedoch fehlte es noch an einem Kulturreferenten.
Dieses Amt bekleidet nun bei allseitigem Einvernehmen der Vorsitzende des
Kulturkreises Norbert Höhn. Zudem legte der Gemeinderat in einem Losverfahren
fest, wer die Lenkungsgruppe aus Reihen der Bürger vertreten solle. Gegen
Gerüchte, es sei ?ein abgekartetes Spiel" gewesen, wer die Saaldorf-Surheimer
vertritt, wehrte sich Bürgermeister Bernhard Kern. ?Die Abstimmung ist
öffentlich, da ist noch nichts ausgemacht", versicherte er dem Gremium. Er
verlas die insgesamt 24 Bewerber um einen Sitz, ehe Bauamtsleiter Toni Eder die
Bewerber in einen Topf warf und fünf Vertreter aus den Bürgerreihen
zog.










Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am










Anzeige





− Foto: dpa

Keine zwei Wochen nach dem Blutbad von Nizza hat ein tödlicher Anschlag auf eine Kirche Frankreich...



Ministerpräsident Horst Seehofer. − Foto: dpa

Nach den Bluttaten in Bayern wird über deren Konsequenzen diskutiert. Ministerpräsident Seehofer...



−Symbolfoto: dpa

Ein schwerer Unfall hat sich am Montagnachmittag im Straubinger Freibad "Aqua Therm" ereignet...



− Foto: Screenshot red

Kaum war es zwei Tage am Stück schön und sommerlich, meldet sich auch schon wieder der Regen zurück...



− Foto: dpa

Bei einem Amoklauf in einem Behindertenheim in Japan hat ein Mann mindestens 19 Menschen erstochen...





− Foto: Archivdpa

Österreich hat für den Fall einer erneuten Zuspitzung der Flüchtlingskrise die Vorbereitungen für...



Nach einer Sitzung des Nationalen Sicherheitsrats verkündete Präsident Recep Tayyip Erdogan den Ausnahmezustand für die Türkei. Er gilt für zunächst drei Monate. Foto: dpa

Der Ausnahmezustand in der Türkei soll allein der Verfolgung der als Drahtzieher des Putschversuchs...



Die SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz hat Teile ihres Lebenslaufs erfunden. − Foto: dpa

Die langjährige SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz hat wesentliche Teile ihres Lebenslaufes...



Ministerpräsident Horst Seehofer. − Foto: dpa

Nach den Bluttaten in Bayern wird über deren Konsequenzen diskutiert. Ministerpräsident Seehofer...



Um den Biss in die saure Zitronenscheibe kam dieser Herr angesichts des bei ihm gemessenen Wertes nicht herum. Wobei ihm zugute zu halten ist, dass er mit knapp über 30 km/h bei einer normalen Kontrolle nicht beanstandet worden wäre. Den Spaß der Schüler minderte das freilich nicht.

Hätte man sie vor die Wahl gestellt, so mancher hätte am Mittwochvormittag wohl lieber eine Strafe...





 - Foto: Kornexl

Eine Gewitterfront, die am Samstag gegen 22 Uhr quer über die Stadt Passau gezogen ist...



− Foto: Kleiner

Land unter herrschte am Samstagabend beim Auftakt des Raiffeisen-Kultursommers auf Schloss Tüßling...



Der Bewohner eines Pflegeheims in Erharting (Kreis Mühldorf) wurde getötet. − Foto: TB21

Bei einem Einsatz der Polizei Mühldorf ist es in Erharting (Landkreis Mühldorf) am Mittwochmittag zu...



Die Flüchtlinge im Pfarrheim von St. Emmeram in Regensburg. − Foto: dpa

Die seit zwei Wochen unter kirchlicher Obhut stehenden Flüchtlinge aus dem Balkan wollen das...



Der Screenshot eines Internet-Videos, das vom IS-Sprachrohr Amak verbreitet wurde, zeigt einen 17-Jährigen Mann aus Afghanistan. Er griff am Montag in einem Regionalzug bei Würzburg mehrere Menschen mit Axt und Messer an. − Foto: dpa

Bezug zum IS ja - IS-Kämpfer nein? Der Attentäter von Würzburg hat wohl keine direkte Anordnung der...













Kurkonzert

27.07.2016 /// 15:00 Uhr /// Kursaal (kl. Saal) /// Bad Griesbach

Das "Salonorchester Bad Griesbach" unter der Leitung von Jochen Jauernig spielt beliebte Melodien...
The Slackers

27.07.2016 /// 15:00 Uhr /// Club Bogaloo /// Pfarrkirchen

Klassenkonzerttag

27.07.2016 /// 18:00 Uhr /// Artrium (Saal Pankratius) /// Bad Birnbach

Mit Schülern der Musikschule Bad Birnbach.
mehr
Europäische Wochen - "David Orlowsky Trio"

28.07.2016 /// 19:30 Uhr /// Kloster /// Metten

"Klezmer - Routen".
Lisa Wahlandt meets Mulo Francel

28.07.2016 /// 19:30 Uhr /// Thon Dittmer Palais Innenhof /// Regensburg

Sarah Connor

28.07.2016 /// 20:00 Uhr /// Messegelände /// Saarbrücken

mehr
Mit "1001 Nacht, Teil 1: Der Ruhelose" eröffnet der portugiesische Regisseur Miguel Gomes sein...
Der beste Freund des Menschen als geduldiger Beobachter: "Wiener-Dog" blickt liebevoll auf eine...
In "Legend Of Tarzan" trägt der Mann aus dem Urwald die Probleme Afrikas auf seinen Schultern.
In der französischen Mainstream-Komödie "Frühstück bei Monsieur Henri" gibt es ein Wiedersehen mit...
mehr