• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 23.06.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Bad Reichenhall (ze) - Der Reichenhaller Stadtrat erweitert das Geschäftsfeld des Kommunalunternehmens.  |  30.09.2014  |  16:45 Uhr

Stadtwerke steigen in den Internet-Markt ein

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






 Wenn Bundeskanzlerin Angela Merkel mal wieder eine Videobotschaft
über ihre Homepage an das Volk richtet, schauen Marzoller und Karlsteiner
erst einmal auf die berüchtigte Sanduhr. Sie warten schon lange vergebens
auf eine schnelle und bezahlbare Internetverbindung.

Nun sollen die Stadtwerke Bad Reichenhall Abhilfe schaffen. In seiner
jüngsten Sitzung billigte der Stadtrat den Aufbau des Geschäftsfeldes
?Telekommunikation?. Oberbürgermeister Dr. Herbert Lackner versicherte,
dieser Schritt erfolge unabhängig vom Einstieg in ein staatliches
Förderprogramm, wie ihn der Stadtrat im Mai beschlossen hat.

Der Oberbürgermeister selbst, in Personalunion auch
Vorsitzender des Verwaltungsrates des Kommunalunternehmens
Stadtwerke Bad Reichenhall KU, hat die Beschlussvorlage
gezeichnet. Stadtkämmerer Gerhard Fuchs trug sie vor.

Dr. Herbert Lackner verweist in der Vorlage auf die
wachsende Bedeutung einer guten
Breitbandversorgung der Bevölkerung und der Wirtschaft.
?Breitband erschließt neue Märkte und
Angebote. Die Anbindung an eine
zukunftssichere Breitbandinfrastruktur kann daher ein
bedeutender Standortvorteil für die Stadt Bad
Reichenhall sein?, so Lackner.

Glasfasernetze seien als nachhaltige Investition in die Zukunft und als
notwendige Infrastruktur und Daseinsvorsorge
für den Bedarf von heute und morgen zu sehen.

Auch das Problem nennt der Oberbürgermeister beim
Namen: ?Aufgrund des in dünn
besiedelten Gebieten von
Telekommunikationsunternehmen geringen Interesses an
diesem Markt, gibt es vor allem in
den Gebieten Marzoll und Karlstein
zahlreiche digitale Versorgungslücken.? Diese ?weißen
Flecken? sollen beseitigt werden.

Die Stadtwerke als kommunaler
Infrastrukturdienstleis-ter sehen es laut ihrem Verwaltungsratsvorsitzenden
als ihre Aufgabe an, den Bürgern Breitband anzubieten.
Mittelfristig sehe man auch die Möglichkeit, Einnahmen zur
Ausgabendeckung zu generieren. Darüber hinaus benötigen die
Stadtwerke selbst ein gutes Breitband, wenn
sie als Messstellenbetreiber die Idee
von ?Smart Meter? umsetzen wollen.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am










Anzeige





Der Deutsche Wetterdienst warnt vor schweren Gewittern. −Symbolbild: dpa

Der Deutsche Wetterdienst hat eine Unwetterwarnung für die Kreise Deggendorf...



An vielen Schulen fällt in diesen Tagen der Nachmittagsunterricht aus, weil es zu heiß ist. −Symbolbild: Archiv

Wenn wie aktuell die Temperaturen die 30-Grad-Marke durchbrechen und die Luft in den Klassenzimmer...



Die Polizei sucht nach der 14-jährigen Chantal. − Foto: Polizei

Seit Montag, 19.06.2017, 17.20 Uhr, wird aus dem Therapeutischen Zentrum Mädchenheim Gauting...



Wo sind diese Figuren zu finden? Testen Sie ihr Heimat-Wissen in unserem großen Bilder-Quiz! − Foto: Archiv

Wie gut kennen Sie Nieder- und Oberbayern? Wir haben mit Hilfe unserer Lokalredaktionen schöne Fotos...



Gunter Gabriel singt am 13.08.2011 bei einer Fotoprobe im Altonaer Theater in Hamburg ein Lied aus "Hello I'm Johnny Cash". Er starb am 22.06.2017 im Alter von 75 Jahren in Hannover. − Foto: dpa

Der Country- und Schlagersänger Gunter Gabriel ist tot. Er starb am Donnerstag im Alter von 75...





Die Fronleichnamsprozession. Symbolfoto: Marc Müller/dpa

Als "kurios" betitelte das Polizeipräsidium Oberbayern Süd einen Vorfall am Feiertag...



Rainhard Fendrich will sich auch in Zukunft einmischen. Wie sehr, das entscheidet nicht er, sondern richtet sich danach, wie sich die Gesellschaft entwickelt, sagt er. − Foto: Agentur

Die österreichische FPÖ hat Rainhard Fendrichs größten Hit "I Am From Austria" für ihren rechten...



Er selbst schweigt zu seiner Zukunft: Cristiano Ronaldo. − Foto: dpa

Es war das Gerücht des Wochenendes. Cristiano Ronaldo (32) könnte zum FC Bayern wechseln...



Gleitschirmfliegen – für viele gibt es nichts Schöneres. Doch beim Start und bei der Landung kann einiges schiefgehen. Ein Sturz bei Rohrdorf im April 2011 führte zu einem Rechtsstreit, der sich bis heute hinzieht. − Foto: dpa

Gemeinsam fliegen – diesen Traum wollte sich ein Bad Aiblinger Ehepaar im Frühjahr 2011...



Ivana Ljevsic-Brka bei einer Ultraschalluntersuchung. Die Assistenzärztin für Neurologie hat 2015 ihr Heimatland Bosnien verlassen, um am Klinikum Deggendorf zu arbeiten. Ohne Ärzte wie sie könnten die Krankenhäuser in der Region ihren Betrieb nicht aufrechterhalten. − Foto: Binder

Dieses verflixte Bairisch. Deutsch hatte Ivana Ljevsic-Brka gelernt, sieben Monate lang, zu Hause...





Mit einem Fahrrad war der 20-Jährige auf der Autobahn unterwegs. −Symbolbild: pnp

Aufregung herrschte am Freitagnachmittag im dichten Urlaubsverkehr auf der A8...



Die Fronleichnamsprozession. Symbolfoto: Marc Müller/dpa

Als "kurios" betitelte das Polizeipräsidium Oberbayern Süd einen Vorfall am Feiertag...



Bayerns Beamte bekommen mehr Geld. −Symbolbild: dpa

Gute Nachrichten für Bayerns Beamte: Die Staatsbediensteten im Freistaat erhalten mehr Geld...



Bayerns Salafisten-Szene wächst, wie der Verfassungsschutz berichtet. − Foto: dpa

Die als islamistisch eingestufte Salafisten-Szene in Bayern wächst nach Beobachtungen des...



Seit das Café Central geschlossen hat, steht das Gebäude an der Marktler Straße leer. Jetzt hat es ein Bauunternehmer aus Burgkirchen gekauft. Damit einher geht die Hoffnung auf Renovierung und Neubelebung des für das Geschäftsviertel wichtigen Gebäudes. − Fotos: Wetzl

Immer wieder haben Bürger den Zustand des Gebäudes in der Marktler Straße kritisiert...













Oide Dult

21.06.2017 /// Klostergarten /// Passau

Frisches Bier al Dente, Blasmusik permanente
Johannifest

23.06.2017 /// Festplatz /// Röhrnbach

Die Veranstaltergemeinschaft - Sportverein, Soldaten- und Kriegerverein, Reit- und Fahrverein und...
2. Opeltreffen der Opelfreunde Outsiders

23.06.2017 /// Festzelt und Treffenplatz der Opelfreunde Outsiders /// Viechtach

Treffenplatz (mehrere hundert Autos), Leistungsprüfstand, Festzelt, Liveband Sa.,Pilsstand,...
mehr
Southside Festival

23.06.2017 /// 15:00 Uhr /// take-off Gewerbe Park - Flugplatz /// Neuhausen ob Eck

Circus Krone - Tour 2017

24.06.2017 /// 15:30 Uhr /// Messepark Kohlbruck /// Passau

Mit ihrer neuen Show "Evolution".
Tollwood Festival: Moop Mama

24.06.2017 /// 19:00 Uhr /// Olympiapark Süd /// München

mehr
mehr