• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 24.09.2014



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




23.04.2012  |  00:00 Uhr

"Stadtviertel aufgewertet"

Königshof II eröffnet und eingeweiht – Brüderl: "Trostberg Standort mit großem Potenzial"

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Trostberg (mix). Der Königshof I in Trostberg steht seit zwei Jahren und fügt sich harmonisch ins Stadtbild ein. Nun ist auch der Königshof II unmittelbar daneben fertig gestellt und am Samstag eingeweiht worden. Bei einem Tag der offenen Tür mit großem Unterhaltungsprogramm nutzten viele Interessierte die Gelegenheit, sich im neuen Haus umzusehen.

Trostberg (mix). Der Königshof I in Trostberg steht seit zwei Jahren und fügt sich harmonisch ins Stadtbild ein. Nun ist auch der Königshof II unmittelbar daneben fertig gestellt und am Samstag eingeweiht worden. Bei einem Tag der offenen Tür mit großem Unterhaltungsprogramm nutzten viele Interessierte die Gelegenheit, sich im neuen Haus umzusehen.

Hier und da hängen noch Kabel von der Decke, und es fehlen Türen, alle Mieter sind noch nicht eingezogen. Aber im Großen und Ganzen ist der Königshof II fertig, und es herrscht schon reger Betrieb. Nach nur elf Monaten Bauzeit wurde der Neubau am Samstag mit einem großen Fest eingeweiht und eröffnet. Bauherr Dipl.-Ing. (FH) Georg Brüderl hatte auch für diesen zweiten Bau auf der ehemaligen Königwiese ein Konzept entwickelt. Während im Königshof I vor allem Dienstleister wie Notar und Anwälte untergebracht sind, ist der Königshof II ganz auf die Medizinbranche ausgerichtet. Am Tag der offenen Tür konnten sich die Besucher ein Bild von den Einrichtungen im Haus machen.

Ihren Dienst aufgenommen haben bereits die Christophorus-Apotheke, Hörakustik Fleischer & Kringel sowie die Backstube Wünsche im Erdgeschoss. Im ersten Stock richtet sich die Praxis Winje ein. Ab Oktober empfangen die vier Ärzte der Gemeinschaftspraxis ihre Patienten in den neuen Räumen.

Im zweiten Stock befindet sich die Gesundheitsfahrschule Velio der Familie Schadhauser aus Traunreut. Hier wird den Kunden vielfältiges Wissen rund um ihre Gesundheit vermittelt, sie erfahren in Theorie und Praxis, wie sie durch Bewegung und richtiges Training auf Dauer gesund werden, beziehungsweise bleiben können. Und im obersten Stock mit herrlichem Panoramablick über die Stadt liegen modernste Penthouse-Wohnungen in verschiedenen Größen mit großzügigen Balkons nach allen Seiten. Die Wohnungen sind beinahe fertig und können demnächst bezogen werden.

Brüderl betonte im Gespräch mit Ihrer Lokalzeitung, dass er Trostberg für einen Standort mit großem Potenzial halte, der sich noch enorm weiterentwickeln könne. Der Bau eines dritten Hauses auf der Königwiese sei zwar momentan noch Vision, Brüderl behält das Projekt aber auf jeden Fall im Auge und werde zu gegebener Zeit auch den Königshof III realisieren. Lobend äußerte er sich über die hervorragende Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen in der Stadt Trostberg.

Für Bürgermeister Karl Schleid ist die Entwicklung des Bereichs auf der ehemaligen Königwiese mit den beiden Gebäuden eine großartige Bereicherung für die Stadt und eine Aufwertung des ganzen Viertels. Bereits seit Ende der 70er-Jahre gebe es für diesen Bereich einen Bebauungsplan, eine Realisierung sei aber lange nicht möglich gewesen, bis Brüderl sich an das Projekt Königshof wagte. Die Realisierung der beiden bisherigen Häuser zeige, dass man "auch in Trostberg innovative Ideen umsetzen und mit Enthusiasmus etwas bewegen" könne, so der Bürgermeister. Froh ist das Stadtoberhaupt unter anderem, dass die bestens eingeführte Apotheke im neuen Haus untergekommen ist, da die Verkehrssituation am bisherigen Standort an der Pallinger Straße durch parkende Autos oft zu Problemen führte. Am Königshof II sind nun ausreichend Parkplätze im Innenhof vorhanden. Für die Mitarbeiter im Haus stehen Parkflächen in der Tiefgarage zur Verfügung.

Stadtpfarrer Michael Ljubisic spendete dem Haus und allen, die darin ein- und ausgehen, den kirchlichen Segen. Das Königshoffest bot neben der Gelegenheit, das Haus anzuschauen, jede Menge Unterhaltung. In der Tiefgarage waren Oldtimer ausgestellt und ein Parcours der Mini-Truck-Freunde Berchtesgaden. In den Etagen waren Kunstobjekte von Werner Pink zu sehen, bei einer Tombola zugunsten der Lebenshilfe gab es interessante Preise, und die Jazzband "Oiweiumhoibeeife" spielte zur Unterhaltung auf.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2014
Dokument erstellt am










Anzeige





− Foto: Archiv Kleiner

Vor nahezu genau zwei Monaten, am 24. Juli, starb in einem Hinterhof der Burghauser Herderstraße...



Opfer einer Gewaltorgie wurde ein 32-Jähriger in der Nacht zum 26. Januar in diesem Wohnblock in der Anton-Riemerschmid-Straße in Burghausen. − Foto: Schwarz

Wegen schwerster Misshandlung eines 32-jährigen Mannes in der Nacht des 25. Januar 2014 in einer...



Kuscheln im See: Bei weiß-blauem Himmel packt Lisa Stockinger (22) aus Passau ihren Freund Matthias Eichinger ins Auto und fährt mit dem 24-Jährigen an einen See. In diesem Fall den Aquapark in Moosburg.

Mit angenehm warmen Temperaturen und blauem Himmel hat der Altweibersommer in der vergangenen Woche...



Hier neben dem Kreiskrankenhaus (links im Bild) stand einst das Gebäude, in dem Infektionskranke gesondert behandelt wurden. Auf der Fläche will Prof. Karl Aigner seine Privatklinik bauen. − Foto: Wetzl

Der Burghauser Krebsarzt Prof. Karl Aigner ist mit seinem Verfahren der lokalen Chemotherapie so...



Mit dem Granitstein (oben) hat ein Unbekannter in Mankham bei Feichten die Anschlussleitung zur neu installierten Wärmepumpe so beschädigt, dass sie nicht mehr zu gebrauchen ist. − Foto: Limmer

Ein schwerer Schaden folgt auf den nächsten und die Feichtner sehen sich erschrocken einem bisher...





− Foto: dpa

Schottland und Bayern haben eine wesentliche Gemeinsamkeit: Beider Länder Farben sind weiß-blau...



Mit seinem Buch "Bayern kann es auch allein" hat Wilfried Scharnagl bereits 2012 dazu eingeladen, sich Gedanken über mehr weiß-blaue Eigenständigkeit zu machen. − Fotos: dpa/Verlag

"Bayern kann es auch allein" – so heißt das Buch, das der langjährige Chef des "Bayernkurier"...



− Foto: Archiv dpa

Die umstrittenen Maut-Pläne von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) werden nachgebessert...



"Es reicht eben nicht, Blitzer aufzustellen", sagt Oliver Malchom, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei (kl. Bild). − Fotos: Jäger/Polizei

"Eine PR-Aktion ohne nachhaltigen Effekt auf die Verkehrssicherheit" ist der Blitzer-Marathon auf...



− Foto: dpa

Der Blitzer-Marathon dauert in Bayern noch bis 25. September. Doch im Rahmen der bundesweiten...





Polizeibeamte nahmen am Sonntag mehrere Personen nach Auseinandersetzungen von Augsburger und Burghauser Fußballfans fest. Der Einsatz erstreckte sich nicht nur aufs Stadion, sondern darüberhinaus. Das Foto entstand am Busparkplatz. − Foto: TimeBreak21

Zu einem großen Polizeieinsatz ist es am Samstagnachmittag im Stadtbereich Burghausen sowie im...



− Foto: David Ebner/dpa

Zum zweiten Mal werden ab Donnerstag bundesweit Polizisten mit Radargeräten und Lasern zum...



Muster eines falschen Mahnschreibens. − Foto: Polizei

Das bayerische Landeskriminalamt (LKA) hat am Mittwoch eine Warnung vor falschen Mahnschreiben...



Weniger tradtionsbewusst sind junge Menschen, wenn es um Tracht geht. Sie finden Dirndl oder Lederhose vielmehr als Partymode schick. − Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Kurz vor dem Ende der Saison in Bayern kommt es ab Samstag zum Höhepunkt im Volksfest-Jahr: Dem...



− Foto: dpa

Schottland und Bayern haben eine wesentliche Gemeinsamkeit: Beider Länder Farben sind weiß-blau...













Konzert

24.09.2014 /// 19:30 Uhr /// Großes Festspielhaus /// Salzburg

Dirigent John Axelrod mit dem Chicago Symphony Orchestra: Die Planeten (Werke von Mozart, Holst und...
Johannes Enders

24.09.2014 /// 20:00 Uhr /// Traunreut/k1 Kulturzentrum (Studio) /// Traunreut

mellowtonin | johannes enders quartett feat. nasheet waits

24.09.2014 /// 20:00 Uhr /// K1 Kulturzentrum (Saal) /// Traunreut

Ausnahme-Saxofonist Johannes Enders präsentiert am Mittwoch, 24. September, um 20 Uhr im k1-Studio...
mehr
Disneys Der König der Löwen

25.09.2014 /// 20:00 Uhr /// Stage Theater im Hafen /// Hamburg

Konzertabend mit Jo Strauss

25.09.2014 /// 20:00 Uhr /// Scharfrichterhaus /// Passau

Mit dem aktuellen Programm "Sitzmusik & ein bisschen Kabarett".
Josef Hader & Paul Zauner u. Ensemble

25.09.2014 /// 20:00 Uhr /// Buchmannhof /// Diersbach

Die beiden teilen sich zum ersten Mal gemeinsam eine Bühne.
mehr
Mit Texten aus Tagebüchern und Briefen unterlegt, zeigt "Im Krieg - Der 1. Weltkrieg" kolorierte...
Im argentinischen Drama "Offene Türen, offene Fenster" kehren drei Schwestern nach dem Tod ihrer...
Aus heiterem Himmel feiert "Ein Sommer in der Provence" in Jean Reno den wiedererstarkten...
Dem japanischen Regisseur Hirokazu Kore-eda gelingt mit "Like Father, Like Son" ein wunderbar...
mehr