• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 29.09.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




17.12.2011  |  00:00 Uhr

Bohrung erfolgreich beendet

Geothermie Kirchweidach mit längster Horizontalbohrung Bayerns – 5130 Meter in der Tiefe zurückgelegt

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Kirchweidach/ Traunreut (wt). Die längste Horizontalbohrung Bayerns hat der Kirchweidacher Geothermie den Erfolg gebracht. In einer Tiefe von 3850 Metern ist die Geoenergie Kirchweidach auf genügend heißes Wasser gestoßen.

Der Bohrmeißel hatte sich in Edt bei Kirchweidach in eine Tiefe von 3850 Meter vorgearbeitet und dabei horizontal 5130 Meter zurückgelegt. Damit, so freute sich Geoenergie BayernGeschäftsführer Bernhard Gubo gestern, die längste Horizontalbohrung Bayerns geschafft. Das Gebiet, in dem ausreichend heißes Wasser vorkommt, liegt nördlich des Bohrplatzes I.

Nach dem Abschluss der Pumpversuche könne davon ausgegangen werden, dass die Schichten ausreichend heißes Wasser führen, bestätigte der Geschäftsführer Gubo. Zwar müssten die Ergebnisse der Versuche noch ausgewertet werden. Dennoch ist Gubo nun vom Erfolg überzeugt. Die dreimonatige Verzögerung habe zwar deutlich höhere Investitionen nötig gemacht: "Aber die haben sich gelohnt." Denn eigentlich hätte die Kirchweidacher Geothermiebohrung bereits Mitte September abgeschlossen sein sollen. Doch die damals erreichten Schichten erwiesen sich als nicht ergiebig genug.

Mit dem jetzigen Erfolg ist die Zukunft des Projektes gesichert. Die Baungenehmigung für das Kraftwerk steht zwar noch aus. Der Geschäftsführer geht aber davon aus, dass im Sommer 2013 der erste Strom aus der Kirchweidacher Erdwärme ins Netz fließen kann.

Der Bohrturm werde nach den Feiertagen abgebaut und in Traunreut wieder aufgebaut. Dort wird nach Angaben von Geschäftsführer Thomas Neu am 16. oder 18. Januar mit der Bohrung begonnen.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am










Anzeige





Kolleginnen von Natalie Hot zeigten sich vor dem Ampfinger Rathaus solidarisch mit der Erotikdarstellerin. − Foto: timebreak21

Der lange Streit zwischen Pornodarstellerin Natalie Hot und dem Landratsamt Mühldorf geht vor das...



Um das ehemalige Polizeipferd Quintus kümmert sich Aiderbichl-Mitarbeiter Fabian Linasi. −Fotos: Roland Binder/Gut Aiderbichl

Seit zehn Jahren finden Not leidende Tiere auf Gut Aiderbichl in Deggendorf ein neues Zuhause...



Mitten in Trostberg, am Busbahnhof neben der B299, sind am späten Dienstagabend zwei junge Männer überfallen worden. − Foto: luh

Zwei junge Männer sind am Dienstagabend in Trostberg (Landkreis Traunstein) überfallen und dabei...



Seit 2010 in Deutschland: Tavus Qurban. Der junge Mann hat wegen fehlender Papiere ab dem 1. Oktober keine Arbeitserlaubnis mehr. Am Freitag wollen sämtliche Mitarbeiter des Winhöringer Bauunternehmes Strasser die Arbeit niederlegen, um auf das Schicksal des jungen Afghanen aufmerksam zu machen.

"Es ist mir einfach unverständlich. Tavus Qurban hat einen festen Job, eine eigene Wohnung...



Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat sich erstmals öffentlich für den Bau der...





An dieser Stelle, zwischen Altötting und Kastl, starb am Mittwochabend ein 61-jähriger Österreicher. Warum er und seine Begleiter nicht den parallel verlaufenden Radweg benutzt hatten, ist unklar. − F.: Kleiner

Ein Toter, mehrere Schwerstverletzte – und jede Menge Arbeit für Polizei und...



Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). −Foto: dpa

Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)...



Hubert Aiwanger. −Foto: dpa

Mit der Forderung nach Wiedereinführung der allgemeinen Wehrpflicht wollen die Freien Wähler im...



Siemens-Mitarbeiter bei der Verkündigung über die Stellenstreichungen am Standort in Ruhstorf. −Foto: Federl

Nun herrscht Gewissheit: Siemens streicht rund die Hälfte aller Stellen am Standort in Ruhstorf an...



Flaschen mit Bio-Bier werden auf einem Förderband transportiert. Foto: Armin Weigel/dpa

In den Supermarktregalen soll bis spätestens 2018 staatliches Bio-Bier stehen...





−Foto: TimeBreak21

Ein Stiertransporter ist am Montagmorgen gegen 6 Uhr am Bruckberg in Marktl am Inn (Landkreis...



Die Gründungsmitglieder von "Aimes Afrique – Allemagne" begrüßten aus Togo Dr. Michel Kodom, Gründer von "Aimes Afrique", und seine Familie. − Foto: Berwanger

Trostberg. Seit sie im vergangenen Winter bei einem ärztlichen Hilfseinsatz in Togo waren...



− Foto: dpa

2016 ist das Jahr der Ängste. Studien zeigen: Terror, Extremismus und Flüchtlingskrise treiben die...



Foto: Ratisbona Media

Ein tragischer Unfall hat sich am Donnerstagabend um 18 Uhr in Mallersdorf (Landkreis...



Fast drei Monate lang war Mona Eiberweiser zusammen mit Pächter Gottfried Härtel Wirtin auf der Gamskarkogelhütte. Die Deggendorferin lud dabei auch zum "Bayerischen Frühshoppen" ein – im Angebot waren dabei auch ihre Buchteln. − Fotos: Mona Eiberweiser

Dass sie mal ziemlich gut im Mountainbiken war und 2008 Junioren-Europameisterin wurde...













Kurkonzert

29.09.2016 /// 10:00 Uhr /// Kleines Kurhaus (kleiner Kursaal) /// Bad Füssing

Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa.
Konzert mit den "Wirtshausmusikanten"

29.09.2016 /// 18:00 Uhr /// Bauer Wirt /// Kirchham

Jetzt gehts auf im Wirtshaus mit der Couplet AG, den Tanngrindler Musikanten und Moderatorin Traudi...
Konzert mit "Hundling"

29.09.2016 /// 19:30 Uhr /// Kurgärtnerei /// Bad Füssing

Bairischer Folk & Rhythm ’n’ Blues.
mehr
FANTASY

30.09.2016 /// 19:30 Uhr /// Circus-Krone-Bau /// München

Lisa Fitz

30.09.2016 /// 20:00 Uhr /// Bürgerhaus (Bürgersaal) /// Burghausen

Konzert mit Jo Strauss & Band

30.09.2016 /// 20:00 Uhr /// Scharfrichterhaus /// Passau

Mit dem neuen Album "Ohne Dir".
mehr
Ein Nachbarschaftsstreit führt in den seltensten Fällen zu einem Happy End. In Frankreich tickt man...
Ballern geht auch ohne Alkohol: "Hangover"-Regisseur Todd Philips lässt Miles Teller und Jonah Hill...
Schon wieder Drogen: "Breaking Bad"-Star Bryan Cranston will als Undercover-Agent das Drogenkartell...
Zwischen 1939 und 1944 wurden in deutschen Nervenkliniken rund 200.000 Menschen ermordet, weil sie...
mehr