• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 26.08.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




18.04.2012  |  09:30 Uhr

Geothermie kommt definitiv

Projektpräsentation im Schnaitseer Gemeinderat – Beste geologische Voraussetzungen – Bohrbeginn Anfang 2013

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Schnaitsee (uk). Nach Kirchweidach und Traunreut, wo die Bohrungen tief ins Erdinnere schon abgeschlossen beziehungsweise im Gange sind, soll nun auch Schnaitsee ein zukunftsweisendes Erdwärme-Projekt bekommen. Der Gemeinderat wurde informiert, dass Schnaitsee definitiv Standort für ein Geothermiekraftwerk werden soll. Anfang 2013 will man mit den Bohrungen nach dem heißen Wasser beginnen, wie Geschäftsführer Matthias Hiegl von der Firma Future Water Energy (FWE) aus Grünwald informierte.

Hiegl nannte das Gebiet östlich der Ortes – zwischen Schnaitsee und Kreuzstraße – als den derzeit favorisierten Standort. Hier seien auch schon wichtige und positive Gespräche mit den Eigentümern geführt worden. "Außerdem fand in unmittelbarer Nähe bereits vor mehreren Jahren eine Bohrung nach Öl oder Gas statt. Vielleicht können wir darauf aufbauen", hoffte Hiegl

Da zur Zeit kein Bohrgerät zur Verfügung stehe, werde sich der Beginn der Bohrung um ein halbes Jahr – bis Anfang 2013 – verschieben. Etwa zweieinhalb bis drei Jahre soll es dann noch dauern, bis das Kraftwerk in Betrieb gehen kann. "Das könnte bestenfalls Ende 2015, aber sicher Anfang 2016 der Fall sein", so Hiegl. Der Fachmann informierte den Rat und die vielen Zuhörer auch über die geologischen Begebenheiten, etwa die optimalen Bruchzonen, die möglichen Bohrpfade und die damit verbundenen Standorte. Außerdem stellte er dar, wie sich ein Kraftwerksgebäude in die Landschaft einfügen könnte, und welche Lärmimmission zu erwarten seien.

Auf alle Fälle solle sichergestellt werden, dass für Schnaitsee Wärme in ausreichender Menge und Temperatur zur Verfügung gestellt wird. Das Wärmenetz werde dann von der Gemeinde aufgebaut. Diese beteili-ge sich auch an allen Planungen. Dazu sei eine vertragliche Bindung zur Wärmelieferung vorab sinnvoll, hieß es.

In Bezug auf mögliche Risiken bemühte sich Hiegl, Sorgen zu zerstreuen. Wie eine Erdbebenzonen-Karte des Geoforschungszentrums in Potsdam zeige, gebe es für Südbayern keine Gefährdung in dieser Hinsicht. Auch das Grundwasser bleibe durch ein Standrohr unberührt. Zudem werde als Kühlmittel kein Ammoniak verwendet.

Laut Wilhelm Burke von der FWE würden die Investition von rund 50 bis 60 Millionen Euro durch Risikokapital finanziert. Er erklärte, dass bereits eine Gesellschaft für das Schnaitseer Projekt gegründet wurde und damit auch die späteren Gewerbesteuereinnahmen in der Gemeinde blieben.

Wie berichtet, wird derzeit auch noch ein weiterer möglicher Geothermie-Standort in der Region untersucht, nämlich in Weiderting bei Traunstein.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am










Anzeige





Für die Schulkinder sind Ferien die schönste Zeit des Jahres. Doch neun Wochen Sommerferien sind für österreichische Eltern meist schwer zu organisieren. − Fotos: dpa

Eine Woche Campingurlaub in Kroatien – mehr gemeinsame Ferienzeit mit der ganzen Familie...



Einen kapitalen Bullen mit der Motorsäge schnitzen, das ist Felix Kroiß’ Passion .

Felix Kroiß hat keine Angst vor großen Tieren. Bei dem kapitalen Bullen, der neben ihm auf dem Hof...



Weil er beim Spielen auf dem Hof Rauch entdeckte, schlug der Vierjährige Leonhard Waller Alarm. Seine Eltern riefen sofort die Feuerwehr. − Fotos: FF St. Roman/privat

Viele Kinder träumen davon, Feuerwehrmann zu werden. Der kleine Leonhard Wallner hätte das Zeug dazu...



Tag 2 des Chiemsee Summers: Waren es Mittwoch amerikanische Punk- und Nu Metal-Legenden...



Nur für die Fernwärmeversorgung wird das im Ortsteil Erdlehen gewonnene Tiefenwasser bislang genutzt. Das einstige Primärziel einer Stromgewinnung wartet dagegen bis heute auf seine Umsetzung. − Foto: Kleiner

Lange hat sich nichts getan, jetzt greift die Gemeinde selbst ein: Wie am Donnerstag bekannt wurde...





−Symbolbild: dpa

Gut gefüllte Speisekammern, Wasservorräte und Konservendosen. Wer sich bei diesen Bildern an die...



Das von der österreichischen Polizei in Gsenget gestellte Schleuserfahrzeug. Foto: Bundespolizeiinspektion Passau

Mit einem Polizeihubschrauber, einem Diensthund und mehreren Polizeistreifen machte die...



−Symbolfotot: dpa

Bayern will noch in diesem Jahr ein Gesetz zum Verbot der Vollverschleierung in Ämtern sowie an...



− Fotos: Ratisbona Media

Dauerstress für die Rettungskräfte am Samstagvormittag auf der A3. Bis zu 14 Kilometer staute sich...



Das neue Zivilschutzkonzept sieht vor, dass die Bevölkerung Lebensmittel für zehn Tage horten soll. − Foto: dpa-Archiv

Trinkwasser, Nahrungsmittel, Medizin, Geld: Im Entwurf für ein neues Konzept zur Zivilverteidigung...





−Symbolbild: dpa

Gut gefüllte Speisekammern, Wasservorräte und Konservendosen. Wer sich bei diesen Bildern an die...



Wie durch ein Wunder konnte der Fahrer aus seinem Auto mit nur wenigen Kratzern aussteigen. Foto: TimeBreak21

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Sonntagnachmittag kurz vor 17.30 Uhr auf der A94 bei Töging...



−Symbolfoto: dpa

Die Geflügelschlachterei Groß aus Massing (Landkreis Rottal-Inn) hat bei einer betrieblichen...



−Symbolfoto: dpa

Mit Verletzungen am Oberschenkel ist eine junge Frau aus dem Weiher 14 im Naherholungsgebiet...



Sexwillige sollen sich unter anderem in der Rupertus-Therme verabreden. − Foto: Pfeiffer

Wenn Christian (Name von der Redaktion geändert) in die Watzmann Therme in Berchtesgaden geht...













Chiemsee Summer 2016

24.08.2016 /// 16:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee - Übersee am Chiemsee

Superticket - an allen Tagen gültig
Otzinger Volksfest

26.08.2016 /// Festplatz /// Otzing

Konzert

26.08.2016 /// 10:30 Uhr /// Königliches Schloss /// Berchtesgaden

"Kleine Schlossmusik".
mehr
Chiemsee Summer 2016 - Samstagsticket

27.08.2016 /// 13:00 Uhr /// Festivalgelände /// Übersee

Regenfest

27.08.2016 /// 14:00 Uhr /// Historischer Gutshof Baumburg /// Altenmarkt an der Alz

Disneys Musical TARZAN

27.08.2016 /// 14:30 Uhr /// Stage Apollo Theater /// Stuttgart

mehr
Die Fortsetzung des Kino-Hits "Maria, ihm schmeckt's nicht" schickt den leidgeplagten Helden mit...
Der ausgezeichnete Debütfilm "Looping" erzählt mit visueller Eleganz und bemerkenswerter...
Er muss es wieder richten: In "Mechanic: Resurrection" wird Jason Statham wider Willen zum präzisen...
Die Geschichte des "Schmunzelmonster"-Remakes "Elliot, der Drache" ist eine relativ schwache...
mehr