• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 26.09.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




30.03.2011  |  00:00 Uhr

Geothermie trifft auf Windkraft

Regenerative Energien in Schnaitsee auf dem Vormarsch – Start der seismischen Messungen

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Schnaitsee (uk). Seit der Atomkatastrophe in Japan sind erneuerbare Energien in aller Munde. In Schnaitsee treffen nun mehrere regenerative Konzepte zusammen. Die Gemeinde im nördlichen Landkreis Traunstein ist als Hochburg für Biogasanlagen bekannt, hat Windräder und zahlreiche Photovoltaikanlagen. Dazu soll sich nun in Zukunft auch die Energiegewinnung aus den Tiefen der Erde gesellen. Für eine Nutzung der Geothermie finden derzeit unter der Aufsicht des südbayerischen Bergamtes seismische 3D-Messungen in und um Schnaitsee in einem rund 100 Quadratkilometer großen Aufsuchungsfeld statt.

So fuhren die drei schweren Messfahrzeuge nun quasi im Schatten der Windräder vor. Wenn sie in Aktion sind, spürt man die Erde regelrecht erzittern. Besonders markant war dies bei den Messungen auf der Staatsstraße durch Schnaitsee. Die Messautos senden Schallwellen aus, um festzustellen, ob es unterirdische Heißwasservorkommen gibt.

Bürgermeister Vitus Pichler setzt große Hoffnung in die Geothermie: "Hier wird für eine umweltverträgliche Energie gesorgt. Außerdem können wohnortnahe Arbeitsplätze geschaffen und die Wärmeversorgung erheblich verbessert werden. Gerade vor dem Hintergrund der Atom-Katastrophe in Japan dürfen wir bei der Suche nach alternativen Energiequellen nicht müde werden."

Bis Ende April sind die Messungen abgeschlossen, und im besten Falle könnten die Kraftwerke 2014 in Betrieb gehen.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am










Anzeige





− Foto: Symbolbild dpa

Wer zu viel Salz hinzugibt, sei verliebt, heißt es für gewöhnlich. In diesem Falle kann von Liebe...



Den Guss einer Hausglocke für die Tafernwirtschaft "D’Ehrn" im Freilichtmuseum Finsterau hätten die Besucher am "Tag des Alten Handwerks" sehen wollen. Doch die Aktion scheiterte. Nach Redaktionsschluss dieser Ausgabe wurde der Glockenguss wiederholt. − Foto: Poxleitner

Dieses Schauspiel dürfte den Besuchern des "Tages des Alten Handwerks" im Freilichtmuseum Finsterau...



Im Namen des Vereins "PassauerLandLeben" nahm Gabriele Huber (r.) die Auszeichnung "Bäuerin des Jahres" entgegen. Sonja Schreiber (l.) führt regelmäßig Besuchergruppen über ihren Alpakahof und informiert sie über die Tiere und die Zucht - auch sie bekam eine Auszeichnung. − Fotos: Federl / Privat

Weil sie ihre landwirtschaftlichen Betriebszweige besonders innovativ und wirtschaftlich erfolgreich...



Niederbayern und der Fußball: Innerhalb der Bezirksgrenzen werden sich die Organisationsstrukturen von Grund auf ändern. Heute entscheiden Delegierte aus 510 Vereinen auf einem Außerordentlichen Bezirkstag in Straubing, ob beispielsweise die Fußballer aus dem Kreis Rottal-Inn, hier Schönauer und Falkenberger, zu ihren Liga-Spielen künftig Richtung Landshut statt Richtung Passau reisen. − Foto: Geiring / Montage: Bircheneder

Spielt Fußball-Niederbayern künftig in zwei oder drei Kreisen, statt bisher in vieren...



Die Wiesnwache bei der Videoüberwachung. −Foto: dpa

Weinende Muskelmänner, Wiesngänger, die nicht mehr heim wollen, und Väter, die ihren Kids nach dem...





CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer. − Foto: dpa

Mit einer Formulierung zu Flüchtlingen stößt CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer auf Ablehnung und...



An dieser Stelle, zwischen Altötting und Kastl, starb am Mittwochabend ein 61-jähriger Österreicher. Warum er und seine Begleiter nicht den parallel verlaufenden Radweg benutzt hatten, ist unklar. − F.: Kleiner

Ein Toter, mehrere Schwerstverletzte – und jede Menge Arbeit für Polizei und...



Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). −Foto: dpa

Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)...



Hubert Aiwanger. −Foto: dpa

Mit der Forderung nach Wiedereinführung der allgemeinen Wehrpflicht wollen die Freien Wähler im...



Flaschen mit Bio-Bier werden auf einem Förderband transportiert. Foto: Armin Weigel/dpa

In den Supermarktregalen soll bis spätestens 2018 staatliches Bio-Bier stehen...





−Foto: TimeBreak21

Ein Stiertransporter ist am Montagmorgen gegen 6 Uhr am Bruckberg in Marktl am Inn (Landkreis...



− Foto: dpa

2016 ist das Jahr der Ängste. Studien zeigen: Terror, Extremismus und Flüchtlingskrise treiben die...



Foto: Ratisbona Media

Ein tragischer Unfall hat sich am Donnerstagabend um 18 Uhr in Mallersdorf (Landkreis...



Fast drei Monate lang war Mona Eiberweiser zusammen mit Pächter Gottfried Härtel Wirtin auf der Gamskarkogelhütte. Die Deggendorferin lud dabei auch zum "Bayerischen Frühshoppen" ein – im Angebot waren dabei auch ihre Buchteln. − Fotos: Mona Eiberweiser

Dass sie mal ziemlich gut im Mountainbiken war und 2008 Junioren-Europameisterin wurde...



Carina Harr (30) unterstützt seit Anfang des Monats Pfarrer Udo Sehmisch als neue Gemeindereferentin der evangelischen Kirchengemeinde Alt-Neuötting und Garching. − Foto: Lambach

"Ich freue mich auf alle Begegnungen in der Gemeinde, auf jung und alt – auch wenn mein...













Kasperltheater

27.09.2016 /// 15:00 Uhr /// Bürgerspital /// Plattling

Eine Aufführung der "Puppenbühne Elze".
Standkonzert

27.09.2016 /// 19:30 Uhr /// Haus des Gastes /// Bayerisch Gmain

mit der Stadtkapelle Bad Reichenhall.
Konzert

27.09.2016 /// 19:30 Uhr /// Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten /// Bad Reichenhall

"Große Namen der Big-Band-Ära - let's swing again" der Bad Reichenhaller Philharmonie.
mehr
Manfred Kempinger Passauer Pegelstände

28.09.2016 /// 20:00 Uhr /// Scharfrichterhaus /// Passau

Da Bertl & I

29.09.2016 /// 19:30 Uhr /// Schäfflerhalle /// Moosburg

In Extremo

29.09.2016 /// 19:45 Uhr /// Kulturhalle /// München

mehr
Ein Nachbarschaftsstreit führt in den seltensten Fällen zu einem Happy End. In Frankreich tickt man...
In den USA ist sie bereits seit Juni ein riesiger Erfolg, nun schwimmt Dorie endlich auch durch...
Ein Nachweltkriegsdrama für jede Zeit: Ergreifend feinfühlig erkundet es, zu welchem Preis Fantasie...
Der Turm stürzt ein: In der furchtbar ehrlichen Komödie von Aron Lehmann setzt sich ein Kleinbauer...
mehr