• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 29.04.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




26.05.2009  |  00:00 Uhr

Bequeme Briefwahl: Antrag auch online möglich

Premiere in Trostberg bei der EU-Wahl: Bürger können Wahlschein im Internet anfordern und sich Weg ins Rathaus sparen – Sichere Variante

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Trostberg (gr). Bei den Europawahlen am 7. Juni werden viele wahlberechtigte Bürger die Briefwahl nutzen müssen, um von ihren Wahlrecht Gebrauch machen zu können, denn dieser Termin liegt mitten in den Pfingstferien. Die Briefwahlunterlagen müssen bei der zuständigen Gemeinde beantragt werden, schriftlich, persönlich oder auch online, nicht aber telefonisch.

Nahezu alle Gemeinden setzen bei der Beantragung nach wie vor auf die schriftliche Form. In Trostberg ist es ab sofort möglich, den Wahlschein für die Europawahlen auch online zu beantragen. Wer am Wahltag sein ihm zugewiesenes Wahllokal nicht aufsuchen kann und Briefwahlunterlagen bekommen möchte, kann das problemlos am heimischen PC erledigen.

Auf der Seite der Stadt Trostberg unter www.trostberg.de sind unter der Rubrik "Rathaus - Wahlen - Antrag auf Ausstellung eines Wahlscheines" die entsprechenden Felder auszufüllen. Die erforderlichen Daten wie etwa die Nummer des Wahlbezirks können von der zugestellten Wahlbenachrichtigungskarte übernommen werden. Die Daten der Anforderung landen auf den Rechnern des Bürgerbüros im Rathaus, das den Wahlschein und die Briefwahlunterlagen ausstellt und an den Wahlberechtigten verschickt. Wer am Wahltag nicht da ist, aber von seinem Wahlrecht Gebrauch machen möchte, muss also nicht mehr den Wahlscheinantrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung ausfüllen, muss nicht mehr ins Rathaus kommen und spart sich damit Wege und Aufwand.

Andere Gemeinden und Städte haben diesen Service nicht, Trostberg ist Vorreiter. Aber auch diese Variante ist sicher, berichtet Stefan Haider, der Wahlleiter der Stadt Trostberg. "Selbst wenn jemand unberechtigterweise die Wahlunterlagen für die Briefwahl anfordert, werden sie immer an den Wahlberechtigten zugestellt. Wenn der sie dann nicht beantragt hat, kann er sich an die Stadt wenden und das Problem klären. Das gleiche gilt, wenn die Briefwahl-Unterlagen schriftlich beantragt werden. Auch da ist Missbrauch nicht gänzlich auszuschließen, wenn jemand seine Wahlbenachrichtigung herumliegen lässt und ein anderer eignet sie sich widerrechtlich an."

Für Trostbergs Bürgermeister Karl Schleid ist dies ein wichtiger Baustein für die Verbesserung der Kundenfreundlichkeit des Dienstleisters Stadtverwaltung Trostberg. Er hofft, dass sich viele Briefwähler für diesen einfachen und bequemen Weg entscheiden. Die Antragstellung ist fast rund um die Uhr möglich, lediglich zwischen 21 und 22.30 Uhr und zwischen 0 und 3 Uhr nachts ist der Zugriff auf die Antragsformulare im Internet aus Gründen der Datensicherung nicht möglich.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am










Anzeige





Ministerpräsident Horst Seehofer und der Passauer Bischof Stefan Oster beim Rundgang durch die Ausstellung. - Foto: Thomas Jäger

Mit einem kleinen Schluck Bier hat der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) die...



−Symbolbild: dpa

Die bayerische Staatsregierung rechnet damit, dass etwa 70 Prozent der Flüchtlinge im Freistaat Asyl...



Spiel noch im BVB-Trikot: Mats Hummels. − Foto: dpa

Fußball-Weltmeister Mats Hummels hat Borussia Dortmund um die Freigabe für einen Wechsel zum FC...



− Foto: Schönstetter

Es ist so weit: Die 48. Mai-Wies'n vom 29. April bis zum 8. Mai beginnt heute...



Psychokrieg um den Henkelpott: Diego Simeone vs. Guardiola

Es wird der heißeste Tanz seit langem in der Allianz Arena, alle Experten erwarten ein "schmutziges...





Strahlende Sieger: Norbert Hofer (rechts) und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache. Foto: dpa

Die erste Runde der Präsidentschaftswahlen in Österreich hat das etablierte Parteiengefüge ins...



−Symbolbild: dpa

Es hat wieder ordentlich geblitzt auf Niederbayerns Straßen beim diesjährigen Blitzer-Marathon...



Angela Merkel, Jan Böhmermann. Fotos: dpa

Es ist ein ungewöhnlicher Schritt in der Böhmermann-Affäre. Die Kanzlerin ärgert sich über sich...



Joachim Herrmann im PNP-Interview. Foto: Eckelt

Nach Erkenntnissen der Sicherheitsbehörden sind auch in der Region Islamisten aktiv...



−Symbolfoto: dpa

Ein nackter Mann ist am Samstagmittag durch Traunreut (Landkreis Traunstein) gejoggt...





Auf die anstehende Sperrung wird bereits am A94-Ende bei Marktl hingewiesen. Für knapp zwei Wochen wird umgeleitet. − F.: Kleiner

Kraftfahrer, die regelmäßig in Richtung Niederbayern unterwegs sind, müssen ab kommender Woche mehr...



Drei, die sich am Mittwochabend bestens verstanden haben: (v.l.) TV-Koch Alfons Schuhbeck, Filialleiterin Gerburg Barbarino und Stadtpfarrer Günther Mandl. − Foto: Kleiner

Bringt man Prominenz damit in Verbindung, wie lange die Wartezeiten ausfallen...



Richard Loibl führte Journalisten kurz vor der Eröffnung durch die Landesausstellung "Bier in Bayern". Foto: Armin Weigel/dpa

Wenige Tage vor der Eröffnung laufen die Vorbereitungen zur Landesausstellung "Bier in Bayern" auf...



Erlebnis-Gastronomie der rustikalen Art: Elisabeth Seidl (hinten) führt den Familienbetrieb zusammen mit Tochter Ingrid und Schwiegersohn Willy Bauer fort – ganz im Sinne ihres Mannes Karl Seidl, dem "Urviech vom Urthal": Der Urvater der auf dem halben Erdball bekannten Fischgrillerei war bis zu seinem Tod im April 2009 ein Wirt mit Leib und Seele, mit Improvisationstalent und Sinn für zünftige Geselligkeit. − Fotos: Thomas Thois (2), privat

Wie der "Fisch-Kare" im Urthal bei Peterskirchen (Landkreis Traunstein) in 40 Jahren mit...



"Mich ärgert, dass die Einschätzung der Eltern nicht zählt." Mareile Weise möchte ihre schulpflichtige Tochter Mara erst 2017 einschulen und stößt nun auf Widerstand. − Foto: Weise

Für die meisten ist es der aufregendste Tag in ihrem noch jungen Leben: Der Einschulungstag...













Mai Wies'n

29.04.2016 /// Festgelände /// Burghausen

Kurkonzert

29.04.2016 /// 10:00 Uhr /// Kleines Kurhaus (kleiner Kursaal) /// Bad Füssing

Es spielt das Kurorchester Bad Füssing unter der Leitung von Anna Hoppa.
Kurkonzert

29.04.2016 /// 15:00 Uhr /// Kursaal (kl. Saal) /// Bad Griesbach

Das „Salonorchester Bad Griesbach“ unter der Leitung von Jochen Jauernig, Kammermusiker, spielt...
mehr
Dauereintrittskarte Grafenauer Frühling

10.04.2016 /// Probst-Seyberer-Mittelschule /// Grafenau

"Tips Linz City Beats

30.04.2016 /// 19:00 Uhr /// TipsArena /// Linz

Mit Robin Schulz, Alan Walker, Alle Farben, Feder.
"Einer flog über das Kuckucksnest"

30.04.2016 /// 19:30 Uhr /// Theater an der Rott /// Eggenfelden

Das bekannte Stück unter der Regie von Bernd Liepold-Mosser.
mehr
Der Sänger einer alternden Band stirbt kurz vor der US-Tour - kein Grund die Reise nicht...
Genial: Mit den Augen und Ohren des paranoiden Schachwunders Bobby Fischer wird eine symbolische...
Der Animationsfilm zu der beliebten Action-Adventure-Videospiel-Reihe "Ratchet & Clank" nimmt dem...
"Wer hat Angst vor Sibylle Berg?": so einige, wie die wunderbar beiläufige Doku über die Autorin...
mehr