• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 30.08.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




20.05.2010  |  00:00 Uhr

Kinderpornos auf dem Laptop

Familienvater (32) schweigt auf Fragen nach dem Motiv und muss für zwei Jahre hinter Gitter

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Traunstein/Bad Reichenhall (kd). Keinen Erfolg hatte die Berufung eines 32-jährigen Handwerkers aus Reichenhall gegen ein Urteil des Amtsgerichts Laufen. Die Sechste Strafkammer am Landgericht Traunstein mit Vorsitzendem Richter Werner Gruben bestätigte am Dienstag das Ersturteil vom Januar über eine zweijährige Haftstrafe ohne Bewährung für die Verbreitung und den Besitz von Kinderpornografie.

Der Grund: Der Angeklagte war bereits 2001 wegen ähnlicher Delikte verurteilt worden. Nur wenige Jahre nach Ende der Bewährungszeit, in der er eine entsprechende Therapie als Bewährungsauflage absolvierte, beging er die aktuellen Taten. Ein Motiv, warum er wiederum Dateien und Videos mit Szenen schlimmsten Kindsmissbrauchs auf seinem PC hatte, konnte der Vater minderjähriger Kinder dem Gericht nicht nennen.

Auf die Spur des Reichenhallers führte eine bundesweite Aktion des Hessischen Landeskriminalamts. Den Ermittlern gelang es am 12. August 2008, über das Internet und ein bestimmtes Programm eine Videodatei vom PC des Angeklagten vollständig herunter zu laden. Zumindest ein Mal hatte der 32-Jährige die Datei anderen Netzwerknutzern zur Verfügung gestellt. Im Februar 2009 wurden Polizeibeamte bei der Durchsuchung seiner Wohnung fündig: Insgesamt 31 übelste Fotos mit missbrauchten Säuglingen, Kleinkindern und Kindern im Vorschulalter konnten die Ermittler sicherstellen. Außerdem stießen sie auf vier Ekel erregende Videos.

Staatsanwalt Silvio Kirsten fragte den geständigen Angeklagten, was er unternehmen würde, wenn jemand seine eigenen Kinder derart missbrauchen würde. Die Antwort des 32-Jährigen: "Umbringen." Eine nachvollziehbare Erklärung für sein eigenes Handeln blieb der Angeklagte schuldig.

Verteidiger Wolfgang Schwarz aus Freilassing plädierte in der auf das Strafmaß beschränkten Berufung namens seines Mandanten auf Strafaussetzung zur Bewährung. Der Staatsanwalt wie das Gericht sahen dazu angesichts der einschlägigen Vorstrafe und der damit verknüpften negativen Sozialprognose keine Möglichkeit. Dem Antrag des Anklagevertreters, die Berufung zu verwerfen, schloss sich die Sechste Strafkammer im Urteil an.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am










Anzeige





Ein 55-Jähriger griff die Polizisten in Ergolding mit einer laufenden Motorsäge an. Foto: KM

Ein Mann hat Polizisten in Niederbayern mit einer laufenden Motorsäge angegriffen...



Mit einem Großaufgebot an Rettungskräften waren die Einsatzkräfte am Montagabend in Landshut vor Ort. Foto: KM

Am Montag Abend wurde eine Großaufgebot an Rettungskräften zum McDonalds in der Straubingerstraße im...



− Foto: dpa

Die Familien von Millionen Kindern und Jugendlichen in Deutschland können sich keine Urlaubsreise...



−Foto: Bundespolizei

Ein Fall von unverständlichem Leichtsinn beschäftigt die Münchner Bundespolizei: Am...



Das Autowrack der verunglückten Familie aus Freising. − Foto: Manu Mielniezuk / Diario de Mallorca

Eine vierköpfige deutsche Familie ist auf Mallorca tödlich verunglückt. Das Ehepaar und die beiden...





−Symbolfoto: dpa

Eine für 500 Besucher als Grillparty genehmigte Veranstaltung an der Freien Tankstelle am...



− Foto: dpa

Die Familien von Millionen Kindern und Jugendlichen in Deutschland können sich keine Urlaubsreise...



− Foto: dpa

Sebastian Frankenberger ist Held und Hassfigur in einer Person. Seit seinem Einsatz für das...



Im Sommer werden viele Lehrer vorübergehend arbeitslos. Foto: dpa

Die Bundesländer schicken während der Sommerferienzeit Tausende Lehrer in die Arbeitslosigkeit...



Das neue Zivilschutzkonzept sieht vor, dass die Bevölkerung Lebensmittel für zehn Tage horten soll. − Foto: dpa-Archiv

Trinkwasser, Nahrungsmittel, Medizin, Geld: Im Entwurf für ein neues Konzept zur Zivilverteidigung...





−Foto: Bundespolizei

Ein Fall von unverständlichem Leichtsinn beschäftigt die Münchner Bundespolizei: Am...



Wie durch ein Wunder konnte der Fahrer aus seinem Auto mit nur wenigen Kratzern aussteigen. Foto: TimeBreak21

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Sonntagnachmittag kurz vor 17.30 Uhr auf der A94 bei Töging...



− Foto: dpa

Die Einführung der Wohnsitzauflage für anerkannte Flüchtlinge ohne Job kommt nur schleppend voran...



Die Wallfahrer bei der feierlichen Bergmesse am Riemannhaus. − Fotos: Bauregger

Etwa 2500 Wallfahrer machten sich am Samstag von Maria Alm aus auf den Weg zum gelegenen Riemannhaus...



−Symbolfoto: dpa

Mit Verletzungen am Oberschenkel ist eine junge Frau aus dem Weiher 14 im Naherholungsgebiet...













Herbstfest Rosenheim

30.08.2016 /// 11:00 Uhr /// Loretowiese /// Rosenheim

Festzeltbetrieb.
AlpenKlassik

30.08.2016 /// 15:30 Uhr /// Konzertrotunde im Königlichen Kurgarten /// Bad Reichenhall

"Rising Star", Kurmusikprogramm Bad Reichenhaller Philharmonie.
Standkonzert

30.08.2016 /// 19:30 Uhr /// Haus des Gastes /// Bayerisch Gmain

mit der Stadtkapelle Freilassing.
mehr
Benefizkonzert für Fluthilfe

01.09.2016 /// 19:30 Uhr /// Rottgauhalle /// Eggenfelden

Mit Christoph Weiherer, Claudia Koreck, Alex Diehl, Alfons Hasenknopf u.v.m.
Fritz DeutschPoeten

02.09.2016 /// 18:30 Uhr /// IFA Sommergarten /// Berlin

Aborted

02.09.2016 /// 20:00 Uhr /// Plutonium-Klub /// Straßkirchen

mehr
Eine fatale Reise zu den Ursprüngen der eigenen Eifersucht: In Lissabon muss sich ein junger Arzt...
Der ebenso brutale wie feministische Anime-Klassiker "Belladonna of Sadness" von 1973 kommt in...
Die Komödie "Mike and Dave Need Wedding Dates" erzählt von der perfekt geplanten Hochzeit, die auf...
Im Neuseeland der 60er-Jahre wurden Familienfehden noch bei Schafschur-Wettbewerben ausgetragen:...
mehr