• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 23.07.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Tacherting. Der Verdacht, dass in Tacherting giftige Köder für Hunde ausgelegt worden seien, hat sich bisher nicht bestätigt. Das sagte gestern der eingesetzte Hundeführer des Operativen Ergänzungsdienstes (OED) Traunstein im Gespräch mit Ihrer Lokalzeitung. Der Beamte ruft die Bevölkerung im Gemeindegebiet zu erhöhter Wachsamkeit auf.
Mitte Dezember waren zur gleichen Zeit zwei Hunde aus Tacherting bei dem Trostberger Tierarzt Dr. Stefan Reuß in Behandlung gewesen. Sie hatten schwere Vergiftungserscheinungen und mussten nach einem qualvollen Todeskampf schließlich eingeschläfert werden (wir berichteten). Dass es sich dabei tatsächlich um eine Vergiftung gehandelt habe, konnte der Tierarzt aber nicht bestätigen: "Wir haben keinen Giftnachweis durchgeführt." Eine entsprechende Obduktion der toten Tiere wäre sehr teuer.
Die Trostberger Polizei hat in dem Fall bislang keine weiteren Erkenntnisse gewonnen. "Wir haben keine Diagnose und keinen Köder", erklärt der Diensthundeführer.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am










Anzeige





 - dpa

Bei einer Schießerei in München hat ein 18-Jähriger Deutsch-Iraner neun Menschen getötet...



Diese zweiköpfige Schlange klappert nun im Reptilienzoo im Allgäu − Foto: dpa

In einem Zoo im Allgäu kann künftig eine Klapperschlange mit zwei Köpfen bewundert werden...



− Foto: dpa

München unter Schock: Am Freitagabend werden neun Menschen am Olympia-Einkaufszentrum erschossen...



Vor einem Schnellrestaurant am Olympia-Einkaufszentrum soll die Schießerei begonnen haben. Auf einem Amateur-Video soll ein Täter zu sehen sein. −Screenshot: PNP

Die Schießerei in München hat nach Angaben der Polizei bei einem Schnellrestaurant im...



 - dpa

Die Gewalttat mit zehn Toten in München war nach Angaben der Ermittler ein Amoklauf...





− Foto: Archivdpa

Österreich hat für den Fall einer erneuten Zuspitzung der Flüchtlingskrise die Vorbereitungen für...



Ministerpräsident Horst Seehofer beim Sommer-Interview der ARD. − Foto: dpa

CSU-Chef Horst Seehofer bleibt trotz des rückläufigen Flüchtlingszuzugs bei seiner Forderung nach...



Nach einer Sitzung des Nationalen Sicherheitsrats verkündete Präsident Recep Tayyip Erdogan den Ausnahmezustand für die Türkei. Er gilt für zunächst drei Monate. Foto: dpa

Der Ausnahmezustand in der Türkei soll allein der Verfolgung der als Drahtzieher des Putschversuchs...



Viel mehr als ein Baumgerippe blieb von der östlichsten Linde am Marktplatz nicht übrig. Die Bäume im Anschluss daran, für welche dieselbe Radikalkur vorgesehen gewesen wäre, wurden weniger stark zugeschnitten. − F.: Hölzlwimmer

Es war am Dienstagvormittag das Gesprächsthema Nummer 1 am Marktplatz in Tüßling (Landkreis...



Die SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz hat Teile ihres Lebenslaufs erfunden. − Foto: dpa

Die langjährige SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz hat wesentliche Teile ihres Lebenslaufes...





Der Bewohner eines Pflegeheims in Erharting (Kreis Mühldorf) wurde getötet. − Foto: TB21

Bei einem Einsatz der Polizei Mühldorf ist es in Erharting (Landkreis Mühldorf) am Mittwochmittag zu...



Die Flüchtlinge im Pfarrheim von St. Emmeram in Regensburg. − Foto: dpa

Die seit zwei Wochen unter kirchlicher Obhut stehenden Flüchtlinge aus dem Balkan wollen das...



Nach dem gescheiterten Staatsstreich werden mehr als 2800 Personen festgenommen, darunter viele Militärangehörige. - dpa

Nach dem gescheiterten blutigen Putschversuch türkischer Militäreinheiten geht der Staatsapparat von...



Ein junger Afghane hat in einem Regionalzug vier Menschen schwer verletzt. Am Dienstag hat sich der Islamische Staat zu dem Anschlag bekannt. − Foto: dpa

+++ Update: Im Laufe des Tages Hinweise auf eine Beziehung des Täters zum IS gefunden...



Ein Flüchtling, der nicht erkannt werden möchte, zeigt in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) seine Narben, die von Folter und der Bombardierung seines Wohnhauses im Irak stammen. Wegen traumatischer Erlebnisse im Krieg und auf der Flucht werden viele Flüchtlinge psychisch krank. Ein Zusammenhang zu Radikalisierungen sei aber nicht feststellbar. Foto: Marius Becker/dpa

Der Axt-Angriff nahe Würzburg, bei dem ein junger Flüchtling mehrere Menschen verletzt hat...













PLANET XX - und dennoch grüsst das Y

21.07.2016 /// 20:20 Uhr /// Weiherspiele Markt Schwaben /// Markt Schwaben

Kids, die nicht mehr ansprechbar sind, da sie ständig nur in ihr Smartphone starren! Freunde, die...
Schönauer Volksfest

23.07.2016 /// Volksfestplatz /// Schönau

Volksfestbetrieb.
XII. AMPHI Festival

23.07.2016 /// 11:00 Uhr /// Open Air am Tanzbrunnen /// Köln - Tanzbrunnen Köln

mehr
Konzert mit Herbert Pixner

24.07.2016 /// 17:30 Uhr /// Hochschloss /// Stein an der Traun

Europäische Wochen - "German Brass"

24.07.2016 /// 19:00 Uhr /// Museumsdorf Bayerischer Wald (Lötz-Glashütte) /// Tittling

"Blasmusi at its Best".
Konzert des Ensembles Espressivo

24.07.2016 /// 19:00 Uhr /// Klosterkirche Raitenhaslach /// Burghausen

mehr
Mit "1001 Nacht, Teil 1: Der Ruhelose" eröffnet der portugiesische Regisseur Miguel Gomes sein...
Der beste Freund des Menschen als geduldiger Beobachter: "Wiener-Dog" blickt liebevoll auf eine...
In "Legend Of Tarzan" trägt der Mann aus dem Urwald die Probleme Afrikas auf seinen Schultern.
In der französischen Mainstream-Komödie "Frühstück bei Monsieur Henri" gibt es ein Wiedersehen mit...
mehr