• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 20.08.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Südostbayern  |  12.06.2017  |  16:45 Uhr

Spannende Relegation: Daumendrücken für den TSV Wasserburg – Platz könnte frei werden

von Alexander Hübner

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Trainer Leo Haas hat mit dem TSV Wasserburg die erste Runde der Bezirksliga-Relegation überstanden. Gegen den TuS Traunreut setzte man sich mit 3:0 (2:0 und 1:0) durch. − Foto: Butzhammer

Trainer Leo Haas hat mit dem TSV Wasserburg die erste Runde der Bezirksliga-Relegation überstanden. Gegen den TuS Traunreut setzte man sich mit 3:0 (2:0 und 1:0) durch. − Foto: Butzhammer

Trainer Leo Haas hat mit dem TSV Wasserburg die erste Runde der Bezirksliga-Relegation überstanden. Gegen den TuS Traunreut setzte man sich mit 3:0 (2:0 und 1:0) durch. − Foto: Butzhammer


So viele Fans wie am Mittwoch, 14. Juni, dürfte der TSV Wasserburg selten außerhalb der Innstadt haben. Die beiden Verlierer der Kreisliga-Relegation werden der Elf von Leo Haas dann gegen die BSG Taufkirchen/Vils sicher die Daumen drücken. Denn nur wenn sich die "Löwen" in der Aufstiegsrunde zur Fußball-Bezirksliga durchsetzen, bekommen sie noch eine weitere Chance, sich für die Kreisliga zu qualifizieren.

Die BSG setzte sich vor gut 700 Zuschauern am Ende souverän gegen den FSV Pfaffenhofen durch, musste aber bis zur 76. Minute zittern, ehe Thomas Bachmaier das erlösende 3:1 für den einstigen Landesligisten markierte. Für Wasserburg sind die Taufkirchner alte Bekannte: In den 1990ern spielten beide gemeinsam in der Bezirksoberliga, zuletzt traf man sich 2004/05 in der Bezirksliga Ost (4:2 und 3:0 für Meister Wasserburg) – es war die bisher letzte Bezirksliga-Saison für die Vilstaler.

Die Relegation zu den Kreisklassen und A-Klassen ist bereits beendet. Mit Winhöring und Rott blieben zwei Kreisklassisten oben. Für den ASV Rott war einmal mehr Lukas Maierbacher der Sieggarant. Drei der vier Tore beim Zittersieg gegen Pittenhart, zwei davon in der Verlängerung, gingen auf sein Konto. In die Verlängerung musste auch der TSV Winhöring, Simon Steinleitner verurteilte den SV Mehring mit seinem 2:1 zu einem weiteren Jahr A-Klasse. Der SV Laufen hat die Scharte des Abstiegs aus der Kreisklasse nach einem Jahr wieder ausgewetzt. Gegen Vachendorf stand es am Ende 4:0.

Eine Klasse tiefer behaupteten sich überwiegend die Vizemeister der B-Klassen. Nur der SV Oberfeldkirchen und die Spvgg Jettenbach scheiterten am Aufstieg. Der TSV Palling machte aus einem 1:2 gegen Oberfeldkirchen noch ein 4:2, Manuel Berger traf dreimal. Tobias Fußeders 2:1 für Neumarkt-St. Veit II zerstörte in der 90. Minute die Hoffnungen des TSV Obertaufkirchen auf den Klassenerhalt. Omer Jahic schoss den FC Bosna i Hercegovina Rosenheim mit sechs Toren allein zurück in die A-Klasse, Höslwang vergab in diesem Duell gleich zwei Elfmeter. Nicolas Wiemer sicherte Eiselfing II in der Verlängerung die Zugehörigkeit zur A-Klasse. Neukirchen stürzt nach zwölf Jahren wieder in die B-Klasse ab.

Mehr über die Relegation lesen Sie in den Ausgaben vom Montag, 12. Juni 2017, und Dienstag, 13. Juni 2014, in der Heimatzeitung.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am










Anzeige





Bei dem Sturm wurden viele Dächer abgedeckt. −Symbolbild: Josef Heisl

Bei den Aufräumarbeiten nach dem Sturm im Landkreis Passau sind nach Angaben des Landratsamtes zwei...



Leserfoto von einem zerstörten Dach in Passau-Grubweg. − Foto: "Beim Herrn Kurt"/Facebook

Ein schwerer Sturm hat in der Nacht zum Samstag über der Region gewütet. Bäume knickten um...



Der Sturm hat Dächer abgedeckt und Bäume umgerissen. − Foto: Josef Heisl

Bäume wurden abgebrochen und entwurzelt, Hausdächer abgedeckt und Keller geflutet...



Die Rettungskräfte waren auch am Samstagabend auf dem Gäubodenfest gefordert. − Foto: News5

Ein Wagen der Achterbahn 'Rock'n'Roller' im historischen Bereich auf dem Straubinger Volksfest ist...



Chaos auf dem Zeltplatz. Der Sturm hat einzelne Zelte komplett zerfetzt. − Foto: Johanna Pfingstl

18. August, 21.40 Uhr: The Offspring spielt gerade eine seiner letzten Zugaben...





Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ließ sich vom Präsidenten des Bundespolizeipräsidiums Dieter Romann die Kontrollstelle zeigen. − Foto: Kilian Pfeiffer

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) rechnet mit einer Verlängerung der Kontrollen an der...



Die Angeklagten Ammar R. (l-r), ein Dolmetscher, Muataz J. und Mahmod R. sitzen am 27.06.2017 am Landgericht in Traunstein (Bayern) zu Beginn eines Prozesses auf ihren Plätzen. −dpa

Im Prozess um den Tod von 13 Flüchtlingen auf dem Mittelmeer hat das Landgericht Traunstein am...



Liebe Kritiker, bitte ganz leise: Wackers Dreifachtorschütze Sascha Marinkovic (r.) knipste Schalding im Alleingang K.o. − Foto: Butzhammer

Riesen Jubel hier – riesen Frust dort! Der SV Wacker Burghausen hat das Ostbayern-Derby in...



Wird Computer spielen bald olympisch? Das fordert zumindest der netzpolitsche Arbeitskreis der CSU. −Symbolfoto: dpa

Der netzpolitische Arbeitskreis der CSU will Computerspielen bei den Olympischen Spielen etablieren...



Vor allem Geisteswissenschaftler sind bei der Suche nach einer Arbeit mehrere Monate arbeitslos. − F.: Archiv/dpa

Was tun Akademiker, wenn sie keinen Job finden? Nein, nicht Taxifahren. "Immer mehr arbeiten bei der...





Bei rund 30 Grad lag der Bub mehrere Stunden lang im Auto. Die Polizei geht davon aus, dass er einen Hitzetod starb. − Foto: Symbolbild dpa

Eine 17 Jahre alte Mutter hat am Dienstag im österreichischen Nenzing bei Bludenz in Vorarlberg...



Der einsame Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg hat wieder einen Partner und schwimmt wieder zu zweit auf dem See, so wie dieses Trauerschwan-Paar. Archivfoto: Bayerische Schlösserverwaltung

Monatelang musste ein schwarzer Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg einsam...



Obligatorisch der abschließende Oldtimer-Corso durchs Dorf. − Fotos: Pittner

Das hätten sich die Mitglieder des Oldtimerstammtisches vor 15 Jahren nicht träumen lassen...



Sehr erfolgreich spielte die Theaterburg schon am Dienstagabend. Zum Schluss musste das Stück allerdings wegen Starkregen abgebrochen werden. − Foto: Resch

Weil die Nachfrage so enorm war, spielt die Theaterburg den Brandner Kaspar noch einmal...



Wolfgang Sternagelverbringt seinen Lebensabend im Pockinger Caritas-Wohnheim für Erwachsene mit Behinderung. Ihn umsorgen (v.l.) Pfleger Christian Wawra, Bereichsleiterin Maria Albrecht, Pflegerin Gerlinde Mitterer und Vormund Dr. Brar Piening. Morgen kann der Mann mit Down-Syndrom seinen 80. Geburtstag feiern. − Foto: Georg Gerleigner

Alljährlich im Februar ist Kenny Cridge den britischen Medien eine Schlagzeile wert...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!