• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 24.05.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




13.02.2016  |  16:55 Uhr

11 riesen Chancen, aber nur 1 Tor für Wacker – Wolf testet mögliche Elf für Schalding-Spiel

Lesenswert (7) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Hama Tsoumou (r.) erzielte den einzigen Treffer im Test gegen Hankofen. − Foto: Zucker

Hama Tsoumou (r.) erzielte den einzigen Treffer im Test gegen Hankofen. − Foto: Zucker

Hama Tsoumou (r.) erzielte den einzigen Treffer im Test gegen Hankofen. − Foto: Zucker


Viele Chancen – aber nur ein mageres Törchen: So könnte man das Testspiel des SV Wacker Burghausen am Samstag gegen den Bayernligisten Spvgg Hankofen zusammenfassen. Trotz drückender Überlegenheit und Einbahnstraßenfußball stand am Ende nur ein 1:0 auf der Anzeigetafel in der Wacker Arena. Grund: Der Gastgeber ging fahrlässig mit seinen zahlreichen Großchancen um.

Gleich elf beste Möglichkeiten konnten die Burghauser nicht nutzen. Als Beispiel für die schwache Chancenauswertung sei eine Szene aus der 57. Minute erwähnt: Benjamin Kauffmann lupft den Ball aus rund 16 Metern an die Latte, der Abpraller fällt genau vor die Füße von Hama Tsoumou – doch der Angreifer schlägt ein Luftloch, anstatt das Leder ins Tor zu schieben. Zehn Minuten zuvor hatte es Tsoumou jedoch besser gemacht und den einzigen Treffer des Spiels erzielt.

Trainer Uwe Wolf bemängelte hinterher die Chancenauswertung, an sich war der Coach aber nicht unzufrieden. Wolf hatte eine Elf aufgeboten, die so auch zum Ligastart in zwei Wochen gegen den SV Schalding auf dem Platz stehen könnte. Darum verzichtete der Trainer auch auf viele Wechsel zur Pause und begann erst nach rund einer Stunde, seine Mannschaft zu verändern. Eine Möglichkeit zum Testen bleibt Wolf nach. Am Samstag geht’s bei der Generalprobe daheim gegen den TSV Landsberg.

SV Wacker: Tetickovic – Rech, Hofstetter, Kauffmann (60. Knochner), Subasic, Duhnke, Burkhard (80. Pilisi), Hingerl (60. Kindsvater), Schulz (60. Wächter), Tsoumou (60. Ebeling), Kadrijaj (60. Moser)








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am







Anzeige





Weithin sichtbar sind die Türme der Pfarrkirche Baumburg in Altenmarkt (Lkr. Traunstein). Von hier wurde Pfarrer F. jetzt von der Erzdiözese München-Freising abgezogen und zwei Jahre beurlaubt. − Foto: red

Fast genau sechs Jahre nach dem Fall des pädophilen Pfarrers Hullermann in Garching/Alz (Lkr...



Über den Goldtropfsteig wollte der Verunglückte am Samstag zurück zur Padinger Alm absteigen. Im Bereich der großen Rinne ist er abgestürzt.

Wie berichtet, ist ein 50-jähriger Bergsteiger aus Seekirchen am Wallersee am Samstagnachmittag beim...



"Danke Österreich - Euer Norbert Hofer" liest sich ein Plakat auch am Tag nach der Wahl. Nun will die FPÖ über Konsequenzen beraten. Foto: dpa

Die Weichen sind nach einem Wahlkrimi gestellt. Österreich hat einen neuen Bundespräsidenten aus dem...



Herzstück des Schlosses ist der große Barocksaal: Seit 1991 ist Stephanie Gräfin Bruges von Pfuel Schlossherrin. − Foto: Stummer

24 Jahre hat es gedauert. 24 lange Jahre, in denen Dächer gestopft, Fassaden restauriert und ganze...



Das Preisgefälle zwischen den Regionen ist groß: 1000 Euro sind im Landkreis Berchtesgadener Land etwa nur 961,23 Euro wert, im Landkreis Freyung-Grafenau dagegen 1137,52 Euro. − Foto: dpa

Für Rentner sind München und weite Teile Oberbayerns ein teures Pflaster. Nach einer Prognos-Studie...





Betrübte Mienen: Für Jamie-Lee Krievitz blieb am Ende nur der letzte Platz beim Eurovision Song Contest. - dpa

Die Ukraine hat den Eurovision Song Contest 2016 gewonnen. Die Sängerin Jamala bekam für ihr Lied...



Vor allem in Norddeutschland sind die Milchpreise in den vergangenen Wochen stark gefallen – in Südostbayern bekommen die Landwirte (noch) ein bisschen mehr Geld pro Liter. − Foto: Gollnow/dpa

18 bis 19 Cent – so wenig zahlen Molkereien in manchen Regionen pro Liter Milch an die...



−Symbolfoto: dpa

Die umstrittene Praxis, männliche Küken nach dem Schlüpfen zu töten, verstößt nicht gegen das...



Insgesamt vier Autofahrer fuhren zu schnell durch die Ortschaft und müssen nun mit einem Fahrverbot rechnen. −Symbolfoto: Schlenz

Der Polizist hatte sein Messgerät eben erst aufgebaut, da raste auch schon der erste Temposünder an...



Foto: Archiv dpa

Eine Obergrenze von 200.000 Flüchtlingen pro Jahr hatte die CSU monatelang ebenso lautstark wie...





An der Hürde Verwaltungsgericht ist die Stadt mit der Abschaffung der Straßenausbau-Beitragssatzung vorerst gescheitert. − Foto: hr

Die 2. Kammer des Verwaltungsgerichts München hat die Klage der Stadt Traunreut (Lkr...



Beute im Wert von rund 400 Euro hat ein Unbekannter in der Nacht auf Montag an der Georgenstraße in...



Foto: Archiv dpa

Ein Einfamilienhaus in München zum Verkauf - da geben sich die Interessenten normalerweise die...



Geh- und Radwege rund um die Uhr kehren? Das muss nicht sein, sagt das Landgericht Traunstein. Anlass für diesen Richterspruch war eine Klage wegen eines Unfalls auf diesem Radweg an der Staatsstraße zwischen Kastl und Gendorf. − Foto: Gerlitz

Muss ein Radweg am Montag in aller Frühe schon laubfrei sein? Diese für sämtliche Kommunen in...



Foto: Archiv dpa

Eine Obergrenze von 200.000 Flüchtlingen pro Jahr hatte die CSU monatelang ebenso lautstark wie...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!