• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 25.02.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




19.05.2017  |  21:50 Uhr

Landkreis-interne Duelle im Zeichen des Abstiegskampfes in der Kreisklasse3: Winhöring und Burgkirchen spielen zu Hause, Altötting auswärts

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Fight um Punkte für den Klassenerhalt: Der TV Altötting um Christian Bitomsky (links) muss zum SV Unterneukirchen, Maximilian Aicher (Mitte) und seine Burgkirchner erwarten Ex-Kreisligist FC Perach. − Foto: Butzhammer

Fight um Punkte für den Klassenerhalt: Der TV Altötting um Christian Bitomsky (links) muss zum SV Unterneukirchen, Maximilian Aicher (Mitte) und seine Burgkirchner erwarten Ex-Kreisligist FC Perach. − Foto: Butzhammer

Fight um Punkte für den Klassenerhalt: Der TV Altötting um Christian Bitomsky (links) muss zum SV Unterneukirchen, Maximilian Aicher (Mitte) und seine Burgkirchner erwarten Ex-Kreisligist FC Perach. − Foto: Butzhammer


Drei Partien, in denen Mannschaften aus dem Landkreis Altötting gegeneinander antreten, stehen am Wochenende in der Fußball-Kreisklasse 3 auf dem Spielplan. In allen Fällen geht es um Punkte für den Klassenerhalt: Der SV Gendorf Burgkirchen wehrt sich daheim gegen den FC Perach gegen den drohenden Abstieg, der TSV Winhöring tut dasselbe gegen den DJK-SV Pleiskirchen. Auswärts will der ebenfalls noch gefährdete TV Altötting beim SV Unterneukirchen "Big Points" holen. In der Gruppe 2 geht beim TuS Engelsberg das Zittern weiter: Am Sonntag steht beim TV Kraiburg das nächste "Sechs-Punkte-Spiel" auf dem Programm.

Kreisklasse 2Kraiburg – Engelsberg (Sonntag, 14 Uhr): Der Drittletzte der Tabelle tritt zum Abstiegsgipfel beim Schlusslicht an. Will der TuS in seinem Jubiläumsjahr – der Verein feiert im Juni sein 50-jähriges Bestehen – den Abstieg noch abwenden, wäre gegen den direkten Konkurrenten alles andere als ein Dreier zu wenig. Gelingt der Truppe von Cem Özgümüs dieses Vorhaben, würde sie zumindest den Relegationsplatz absichern; TSV Ampfing II und Kraiburg blieben auf den Abstiegsrängen. Ein Überschreiten der roten Linie ist für Engelsberg vorerst nicht möglich, weil die Vorderleute vom ASV Rott vier Punkte mehr auf dem Konto haben. Was auch heißt: An den noch ausstehenden drei Spieltagen braucht der TuS fremde Hilfe. Bleibt diese aus, geht’s in die Relegation oder im schlimmsten Fall direkt runter in die A-Klasse. Derweil wurde bekannt, dass mit Salih Bahar ein ganz wichtiger Kicker den Verein am Saisonende verlassen wird. Der Türke, erst in der Winterpause vom TuS Garching nach Engelsberg gekommen, versucht in der nächsten Spielzeit sein Glück in der Landesliga bei seinem ehemaligen Klub FC Töging.

Kreisklasse 3Winhöring – Pleiskirchen (Samstag, 16 Uhr): Der seit Wochen personell angeschlagene TSV Winhöring ist zum Siegen verdammt, wenn er auch in der kommenden Saison in der Kreisklasse an den Start gehen will. Aktuell rangiert das Team des Trainerduos Manuel Fiederer/Stefan Leitner an drittletzter Stelle auf Platz 11, was am Ende den ungeliebten Gang in die Relegation bedeuten würde. Der DJK-SV Pleiskirchen – erneut ohne Alfred Grumann, Kevin Zeiler und Marc Peiß – will nach Auskunft von Co-Trainer Ehrenfried Englsperger an die zuletzt gezeigte Leistung vom 2:0 gegen den TSV Altenmarkt anknüpfen, Sieg Nummer 10 einfahren und Platz 4 damit absichern.

Burgkichen – Perach (Samstag, 18 Uhr): Der Rangdritte FC Perach hat Lunte gerochen im Rennen um den Relegationsplatz, nachdem aus dem Führungsduo der TSV Reischach zuletzt die Souveränität hat vermissen lassen und weder in Altötting (1:3) noch gegen Tacherting (1:1) gewinnen konnte. Aktuell liegt der letztjährige Kreisliga-Absteiger noch sieben Punkte zurück, die Kluft soll aber mit einem Sieg beim SV Gendorf Burgkirchen auf vier reduziert werden. Zumindest die Reischach können sich nicht wehren, denn bei bereits einem mehr absolvierten Spiel haben sie diesmal frei. Die Burgkirchner bangen mehr denn je um den Verbleib in der Liga. Mit 17 Punkten ist der Neuling weiter Vorletzter und das Restprogramm hat’s in sich: Auswärts warten noch der FC Mühldorf und Pleiskirchen, bevor am letzten Spieltag die Heimaufgabe gegen Aufstiegsaspirant Tüßling/Teising auf dem Plan steht.

Unterneukirchen – Altötting (Sonntag, 15.30 Uhr): Der an 7.Stelle platzierte SVU kann ohne Druck ins Duell mit dem TV Altötting gehen, denn bei 27 Punkten ist der Klassenerhalt in trockenen Tüchern. Der Wunsch des scheidenden Trainers Thomas Lange, sich mit einem einstelligen Tabellenplatz zu verabschieden, scheint wahr zu werden. Die Gäste haben sich mit zehn Zählern aus den letzten vier Spielen zwar Luft verschafft – aber ein Fünf-Punkte-Polster zum Gefahrenbereich ist vier Spieltage vor Schluss zu wenig, um sich schon zurücklehnen zu können. − cze








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am










Anzeige





Ein Großaufgebot an Rettungskräften war am Freitag bei einem schweren Unfall in Reischach im Einsatz. Zwei Mädchen starben wenig später im Krankenhaus. − Foto: TB21

Nach dem tragischen Unfall in Reischach (Landkreis Altötting), bei dem am Freitag zwei elfjährige...



Auf der A70 sind zwei Ersthelfer von einem Auto erfasst und getötet worden. - Symbolfoto: Marcel Kusch/dpa

Zwei Ersthelfer sind in Bayern bei einem schweren Unfall auf der Autobahn 70 ums Leben gekommen...



Zwei Männer aus dem Landkreis Cham haben sich am Freitag ein illegales Autorennen auf der B20 geliefert. Die Polizei konnte beide Fahrer stellen - und stellte die Autos sicher. −Symbolfoto: Bundespolizei

Vermutlich mit weit über 200 km/h haben sich am Freitagabend zwei Autos ein Rennen auf der B20 bei...



Helmut Mayerhofer und seine Frau Gertraude. Ihnen gehört der Ring, der im Internet für so viel Aufregung sorgte. Die beiden haben 1974 geheiratet und haben zwei Söhne. − Foto: privat

Helmut Mayerhofer kann es noch gar nicht glauben. "Das ist wie aus einem schlechten...



Die Hundebesitzer, Familie Julia, Andreas, Jasmin und Marie Ehret Vaeth, nehmen ihren Schäferhund Rapunzel in einer Tierklinik entgegen. Rapunzel verschwand im August 2017 in Frankfurt und ist sechs Monate später in der Nähe des 400 Kilometer entfernten Zürich wieder aufgetaucht. − Foto: Ennio Leanza/KEYSTONE/dpa

Nach einer fast halbjährigen Odyssee ist die Schäferhündin Rapunzel wieder in der Obhut ihrer...





In den kommenden Tagen ist Dauerfrost vorhergesagt − keine guten Aussichten für die Fußballer. − Foto: Lakota

Die Regionalliga hat es schon eiskalt erwischt − und auch für die kommende Woche sieht es...



Wacker Burghausen und Schalding treffen am Freitagabend in einem Testspiel aufeinander. − Foto: Lakota

Nichts geht in Burghausen, nichts geht in Schalding: Die Regionalligisten haben wie erwartet ihr...



Dreifacher Torschütze: Markus Gallmaier (links), im Duell mit Christoph Schulz, erwies sich beim Schaldinger 4:0 gegen Burghausen als sehr treffsicher. − Foto: Zucker

Fußball-Regionalligist SV Schalding-Heining hat sich in einem Testspiel beim SV Wacker Burghausen...



Obenauf war Burghausen um Daniel Hofstetter im Test gegen Innsbruck. − Foto: Zucker

Am Samstag geht die Winterpause in der Regionalliga zu Ende, in Bayern höchster Amateurklasse rollt...



Augen zu und durch: Erlbachs Tim Schwedes (vorne) im Kopfballduell mit Deniz Enes bei der 1:2-Niederlage von Erlbach im Test gegen Simbach. − Foto: Geiring

Die erste Niederlage im dritten Vorbereitungsspiel kassierte der Fußball-Landesligist SV Erlbach am...





Sorgfältig prüft Adolf Georg, ob sich die Balken auf der richtigen Arbeitshöhe befinden. − Fotos: Pfingstl/Regnauer

55 Jahre im Dienst. Dieses Betriebsjubiläum muss man sich erst einmal auf der Zunge zergehen lassen...



Dass Alkohol legal, Cannabis aber verboten ist, hält Dr. Thomas Rieder, Facharzt für Suchterkrankungen am Bezirksklinikum Mainkofen, aus wissenschaftlicher Sicht für nicht nachvollziehbar. − Foto: Schweighofer

Wenn man mit Dr. Thomas Rieder, Leitender Medizinaldirektor, durch die Station C8 am Bezirksklinikum...



Am Stammsitz in Jandelsbrunn (Lkr. Freyung-Grafenau) investiert Knaus Tabbert gerade kräftig – links im Bild die neue Produktionshalle. − Foto: _Seidl

Die Knaus Tabbert GmbH wird als Börsenkandidat gehandelt, wie die PNP aus gut informierten Kreisen...



Die Polizei in Landshut sucht nach zwei Männern, die im Stadtpark eine Frau überfallen haben −Symbolfoto: PNP

Eine Frau ist im Landshuter Stadtpark von zwei Männern überfallen worden. Das Duo forderte bei dem...



Annegret Kramp-Karrenbauer soll neue Generalsekretärin der CDU werden. − Foto: dpa

CDU-Chefin Angela Merkel will die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer als...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!