• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 17.10.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




07.10.2017  |  06:30 Uhr

TuS Garching testet Spitzenreiter Perach – Auswärtsaufgaben für Quartett aus dem Landkreis Altötting

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 47 / 128
  • Pfeil
  • Pfeil




Wo bleibt die Konkurrenz? Trainer Christoph Deißenböck hat mit dem FC Perach derzeit vier Punkte Vorsprung. − Foto: Butzhammer

Wo bleibt die Konkurrenz? Trainer Christoph Deißenböck hat mit dem FC Perach derzeit vier Punkte Vorsprung. − Foto: Butzhammer

Wo bleibt die Konkurrenz? Trainer Christoph Deißenböck hat mit dem FC Perach derzeit vier Punkte Vorsprung. − Foto: Butzhammer


Der Tabellenführer der Fußball-Kreisklasse3 wird auch nach dem 12. Spieltag FC Perach heißen. Die Inntaler, die beim TuS Garching zum Derby aufkreuzen, haben vier Punkte Vorsprung auf den TSV Altenmarkt und können folglich nicht vom Platz an der Sonne verdrängt werden. Auf Reisen geht es für das Quartett aus dem Landkreis Altötting, TV Altötting, DJK-SV Pleiskirchen, TSV Winhöring und SV Unterneukirchen.

Obing – Pleiskirchen (Samstag, 14 Uhr): Mit der zuletzt gegen den TSV Altenmarkt gezeigten Moral, als man nach einem 0:2-Rückstand noch ein 2:2 holte, sollte für den DJK-SV Pleiskirchen auch beim TV Obing etwas drin sein. Der Gastgeber befindet sich mit dem Holzland-Team nahezu auf Augenhöhe. Der Aufsteiger hat elf Spiele bestritten, dabei 14 Punkte gesammelt und ist Achter. Pleiskirchen hinkt mit einer Partie hinterher, hat zwei Zähler weniger und ist damit der direkte Hintermann des TVO.

Tacherting – Altötting (Samstag, 16 Uhr): Beide Teams erhielten am Dienstag herbe Dämpfer, denn der Tabellendritte SV Linde Tacherting ging beim Kellerkind SV Aschau ebenso leer aus (0:1) wie der TV Altötting gegen den TSV Neumarkt-St.Veit (1:2). Somit gilt für die Rivalen heute: Verlieren verboten. Tachertings Trainer Christian Fleißner, der auch schon mal in Altötting die Kommandos gab (2004 bis 2006 in der Kreisliga), muss improvisieren, denn mit Florian Belitzer fehlt der Abwehrchef. Außerdem klagt Daniel Larisch über Adduktorenprobleme und wird ebenfalls pausieren müssen. Die Gäste, bei denen die Hoffnungen auf ein Comeback von Sascha Seehuber noch vor der Winterpause immer mehr schwinden, müssen auf Tom Müller (Leistenzerrung) verzichten, außerdem steht Nino Dingl (Studium) bis zur Winterpause nicht mehr zur Verfügung. Wieder mit dabei ist dafür Stanislaus Beckel, der zuletzt krankheitsbedingt pausieren musste.

Kienberg – Winhöring (Samstag, 18 Uhr): Die Remis-Spezialisten des TSV Winhöring (12. Platz/ 9 Zähler) stehen heute beim TuS Kienberg (13./8.) vor einem Sechs-Punkte-Spiel. Die Gäste treten mit der gleichen Formation an, die am Dienstag ein 1:1 gegen den TuS Garching geholt hat und wollen nicht das siebte Unentschieden, sondern endlich den zweiten Saisonsieg einfahren. Für Furore hat bei Winhöring zuletzt Stefan Leitner gesorgt. Sowohl gegen den TV Obing als auch gegen den TuS Garching hat der Keeper in der Schlussphase einen Treffer erzielt und so seinem Team jeweils einen Last-Minute-Punkt beschert. Mit den zwei Toren ist der 29-Jährige zusammen mit Matthias Ruess nun bester TSV-Schütze.

TuS Garching – Perach (Samstag, 19 Uhr): Nach dem 1:1 beim TSV Winhöring, das sich am Ende wegen des späten Gegentors wie eine Niederlage anfühlte, streckt sich der TuS Garching (6.) nach einem Dreier, doch die Hürde ist die höchste, die diese Liga derzeit zu bieten hat und heißt FC Perach. Nach dem Duell "Alztal gegen Inntal" wissen die Hausherren, ob sie weiterhin mit einem Auge nach oben schielen dürfen oder ob sie besser häufiger in den Rückspiegel blicken sollten. Schließlich drängen von hinten der punktgleiche TSV Neumarkt-St. Veit und der um nur drei Zähler zurückliegende Mitaufsteiger TV Obing.

Neumarkt-St. Veit – Unterneukirchen (Sonntag, 15 Uhr): Am Tag der Deutschen Einheit hätte der SV Unterneukirchen (11.) den Schwung des 3:0-Siegs über den FC Mühldorf gerne mitgenommen und gegen den TV Kraiburg nachgelegt, doch das Duell gegen das Schlusslicht musste wegen des aufgeweichten Platzes abgesagt werde. Nun will man das Versäumte nachholen, doch für den angestrebten Punktgewinn beim Kreisliga-Absteiger TSV Neumarkt-St.Veit (7.) muss die Elf von Hannes Dreier wohl einen "Sahnetag" erwischen. Das geplante Comeback von Andreas Hager muss derweil noch einmal verschoben werden. Der Angreifer hatte sich am ersten Spieltag gegen Obing eine Knochenabsplitterung am Mittelfuß zugezogen, wollte jetzt wieder einsteigen, hat aber bei Belastung immer noch zu starke Schmerzen. − cze








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am










Anzeige





Eine Frau behauptet, von drei Männern im Burgkirchener Ortsteil Gendorf vergewaltigt worden zu sein. Die Polizei hat erhebliche Zweifel daran. − Foto: ckl

Wie ein Lauffeuer verbreitet sich aktuell eine Facebook-Meldung, wonach in der Nacht auf Montag im...



Vor der Kanareninsel Teneriffa - wie hier im Symbolbild - sind zwei deutsche Urlauber ertrunken. −Symbolfoto: dpa

Vor der Kanareninsel Teneriffa sind zwei deutsche Urlauber ertrunken. Das teilte die...



Direkt an der von Winhöring nach Wald führenden Kreisstraße setzte Ballonpilot Bepperl Höhl am Sonntagabend sein Gefährt ab. Die Autofahrer hätten "ganz brav" reagiert, sagt er. − Foto: Deubelli

Eine gewisse "Coolness" wird Piloten seit jeher nachgesagt. Dass davon auch Ballonfahrer nicht...



Für den Mann, der in einen Weiher in Grassau gesprungen ist, kam jede Hilfe zu spät. −Symbolbild: Archiv PNP

Ein 30 Jahre alter Asylbewerber ist am Montag gegen 15 Uhr nach einem Sprung in den Reifinger Weiher...



In weiten Teilen Bayerns heulen am Mittwochvormittag die Sirenen. Wie das Innenministerium mitteilt, handelt es sich um einen Probealarm. −Symbolfoto: dpa

Es ist nur ein Probealarm: In weiten Teilen Bayerns heulen am Mittwoch ab 11 Uhr die Sirenen für...





CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach spricht sich gegen muslimische Feiertage in Deutschland aus. −Foto: dpa

Muslimische Feiertage in Deutschland? Für Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) wäre dies...



Noch immer ist bei drei der aus dem Nationalpark entlaufenen Wölfe nicht sicher, wo sie sich aufhalten. −Symbolbild: Karl-Heinz Paulus

Die Suche nach den entlaufenen Wölfen scheint für die Mitarbeiter des Nationalparks Bayerischer Wald...



53 Mal musste die Freiwillige Feuerwehr in Straubing seit Juni 2016 vergeblich zur Asylbewerberunterkunft am Bahnhof in Straubing ausrücken. Es handelte sich jedes Man um einen Fehlalarm. − Foto: Archiv Jäger

53 Mal ist die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Straubing seit Juni 2016 zu Alarmen in der...



Der Bundesinnenminister hat die Kontrollen für weitere sechs Monate verlängert. −Symbolbild: dpa

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Kontrollen an den deutschen Binnengrenzen für...



Im Streit um die deutsche Pkw-Maut wird Österreich eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) einbringen. −Symbolbild: dpa

Im Streit um die deutsche Pkw-Maut wird Österreich eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof...





Alexander Zugsbradl war bis Ende September 2016 Vorstand der Rottal-Inn-Kliniken. Mit seinem gehässigen Tweet gegen Seehofer sorgte er nun für einen Eklat. Am Mittwoch trat er als Geschäftsführer des Klinikums Ingolstadt zurück. − Foto: PNP

Der aktuelle Geschäftsführer des Klinikums Ingolstadt, Alexander Zugsbradl, ist am Mittwochabend von...



53 Mal musste die Freiwillige Feuerwehr in Straubing seit Juni 2016 vergeblich zur Asylbewerberunterkunft am Bahnhof in Straubing ausrücken. Es handelte sich jedes Man um einen Fehlalarm. − Foto: Archiv Jäger

53 Mal ist die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Straubing seit Juni 2016 zu Alarmen in der...



In eine Rettungsgasse preschte ein Münchner Verkehrsrowdy und erfasste mit seinem SUV einen Lastwagenlenker aus Tittmoning, der schwer verletzt wurde. − Foto: Verkehrspolizei Fürstenfeldbruck

Ein rücksichtsloser SUV-Fahrer hat auf der Autobahn 96 München-Lindau in einer Rettungsgasse einen...



Weil ihm seine Mutter das Tablet weggenommen hatte, hat ein Zehnjähriger in Rosenheim die Polizei gerufen. Diese rückte an - allerdings wegen eines Missverständnisses. −Symbolfoto: dpa

Einen kuriosen Einsatz hat eine Rosenheimer Polizeistreife am Mittwochabend absolviert: Nach dem...



Matthias Frank bei einer osteopathischen Behandlung in seiner neuen Praxis in der Munastraße. Der blinde Physiotherapeut ergründet Probleme seiner Patienten mit eigenen Methoden und Fähigkeiten. − Foto: Siemers

Der Osteopath und Physiotherapeut Matthias Frank aus Traunreut (Landkreis Traunstein) hat sich...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!