• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 23.09.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Kirchanschöring  |  08.09.2016  |  17:22 Uhr

Patrick Mölzl verspricht gegen Bogen "Kampf bis zum Umfallen"

von Christian Settele

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare drucken Drucken






Das Feuer, das Patrick Mölzl stets an der Seitenlinie zeigt, wünscht sich der SVK-Trainer morgen im Heimspiel gegen den TSV Bogen auch bei seinen Kickern auf dem Rasen. − Foto: Butzhammer

Das Feuer, das Patrick Mölzl stets an der Seitenlinie zeigt, wünscht sich der SVK-Trainer morgen im Heimspiel gegen den TSV Bogen auch bei seinen Kickern auf dem Rasen. − Foto: Butzhammer

Das Feuer, das Patrick Mölzl stets an der Seitenlinie zeigt, wünscht sich der SVK-Trainer morgen im Heimspiel gegen den TSV Bogen auch bei seinen Kickern auf dem Rasen. − Foto: Butzhammer


Bekommt der SV Kirchanschöring nach fünf Spielen ohne Sieg endlich wieder die Kurve? Diese Frage wird am Samstag, 10. September, um 15 Uhr im Heimspiel des Fußball-Bayernligisten im Stadion an der Laufener Straße gegen den TSV Bogen beantwortet. Die Gäste liegen punktgleich mit dem SVK (14.) auf Rang13 und haben nur eines ihrer fünf bisherigen Auswärtsspiele verloren. Insofern dürften die Niederbayern für die Crew von Patrick Mölzl zu einer ganz harten Nuss werden – zumal sich die Bogener sehr gut verstärkt hatten und nach ihren eigenen, vor Saisonbeginn geäußerten Worten "oben mitspielen" wollen.

Für Mölzl sei diese Heimvorstellung "ein wichtiges Spiel", weshalb er den gelb-schwarzen Fans verspricht: "Wir werden kämpfen bis zum Umfallen." Der SVK-Chefanweiser und seine Spieler hoffen auf große und vor allem auch lautstarke Unterstützung, damit der Anti-Lauf endlich beendet und die rote Zone wieder verlassen werden kann.

Michael Wengler aus dem SVK-Medienteam erinnert im Zusammenhang an die jüngsten Ergebnisse an eine alte Fußballer-Weisheit: "Es bewahrheitet sich einfach, dass das zweite Jahr nach dem Aufstieg immer das schwierigste ist", sagt er, "die Gegner kennen uns, auch unsere Stärken und Schwächen sind kein Geheimnis mehr." Je weiter es im Fußball nach oben gehe, desto mehr "entscheiden Details", meint Wengler.

Mehr lesen Sie in der Ausgabe vom Freitag, 9. September 2016, in der Heimatzeitung.






Die Kommentarfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung.


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am










Anzeige





Wegen Salmonellenverdachts hat die Firma Eifrisch Freiland-Eier zurückgerufen. Die Eier waren auch in Bayern in den Handel gelangt. −Symbolfoto: dpa

Die Firma Eifrisch hat Freiland-Eier wegen eines Verdachts auf Salmonellen zurückgerufen und vor dem...



Kokain - wie hier im Symbolfoto- wurde in braunen Päckchen in Bananenkisten in bayerischen Supermärkten gefunden. −Symbolfoto: dpa

Seltsame braune Päckchen hat ein Supermarkt-Mitarbeiter in Kiefersfelden (Landkreis Rosenheim) am...



Eine aufblasbare Sexpuppe haben Unbekannte in Dillingen vor einem Blitzer postiert. - Polizei Dillingen/dpa

Eine lebensgroße Sexpuppe haben Unbekannte direkt vor einer Radarfalle im Saarland aufgestellt...



Drei Burschen bewarfen eine 71-Jährige in Straubing. Die Polizei übergab sie ihren Eltern. Foto: Mertl

"Das hatten wir überhaupt noch nie", sagt Pressesprecher Albert Meier von der Straubinger Polizei...



Unterstützung für junge Mutter: Manuela Pollock hat im "Bayernstüberl" eine Spendenbox aufgestellt. Kerzen, Engel und Rosenkranz erinnern zudem an die beiden Opfer des Todesschützen. − Foto: hr

Nur wenige hundert Meter vom Tatort in Traunreut (Landkreis Traunstein) entfernt sind die tödlichen...





Die Kripo in Landshut hat die Ermittlungen aufgenommen, nachdem ein AfD-Anhänger mit einer Torte attackiert worden ist. − Foto: Symbolbild pnp

Bei einer Wahlkampfveranstaltung der AfD in Landshut ist am Sonntagvormittag ein Vertreter der...



"Die AfD führt einen Wahlkampf mit zwei Gesichtern", mahnt Landtagspräsident a. D. Alois Glück. − Foto: hr

Berichte über gezielte Negativ-Kampagnen und Aggressionen der AfD in geschlossenen Gruppen im...



Der ehemalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) spricht am 4. September 2017 auf dem Gillamoos-Festplatz in Abensberg (Bayern) im Zelt der CSU beim politischen Gillamoos. Foto: dpa

So lange die Bayern auf Guttenbergs Rückkehr warten mussten, so schnell ist das Gastspiel wieder...



Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. − Foto: dpa

Joachim Herrmann, Innenminister in Bayern und CSU-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl...



Eine Frau wurde bei einem Zimmerbrand in Hirten im Landkreis Altötting leicht verletzt. Foto: TimeBreak21

Zu einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienwohnblock in Hirten bei Burgkirchen im Landkreis Altötting...





Der Tatverdächtige wurde von der Polizei festgenommen. − Foto: Polizei Symbolbild

Ein junge Frau aus dem Landkreis Rosenheim ist am Samstag gegen 10 Uhr im Bereich der Geh- und...



Arnold Schwarzenegger im Gespräch mit Domorganist Ludwig Ruckdeschel. − Foto: Bistum Passau

Überraschungsgast im Passauer Dom: Arnold Schwarzenegger hat am Mittwochmittag das Orgelkonzert...



Mit einem tragischen Geschehen wurden die Helfer am Unfallort konfrontiert. Ein Mann hatte sich angezündet, war dann ins Auto gestiegen und überschlug sich an einer Böschung. − Foto: tb21

Die Einsatzkräfte gingen von einem Unfall aus, als sie in der Nacht zum Donnerstag nach Badhöring...



Etwa 25 Festmeter passen auf einen Transporter. Bis Jahresende bedeutet das nahezu 2500 Fahrten ins Mehringer Nasslager. − F.: Kleiner

Sie stapeln und stapeln, haushoch, Dutzende Meter lang. Dabei hat das Einlagern erst begonnen...



"Die AfD führt einen Wahlkampf mit zwei Gesichtern", mahnt Landtagspräsident a. D. Alois Glück. − Foto: hr

Berichte über gezielte Negativ-Kampagnen und Aggressionen der AfD in geschlossenen Gruppen im...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!