• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 26.06.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Salzburg  |  20.03.2017  |  16:35 Uhr

Salzburg verabschiedet sich mit 5:0 in die Länderspielpause

Lesenswert (2) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Red Bull Salzburg – Austria Wien 5:0. In Jubelstimmung (von rechts): die Salzburger Xaver Schlager, Stefan Lainer, Valentino Lazaro, 2:0-Schütze Andi Ulmer und Konrad Laimer. − Foto: Butzhammer

Red Bull Salzburg – Austria Wien 5:0. In Jubelstimmung (von rechts): die Salzburger Xaver Schlager, Stefan Lainer, Valentino Lazaro, 2:0-Schütze Andi Ulmer und Konrad Laimer. − Foto: Butzhammer

Red Bull Salzburg – Austria Wien 5:0. In Jubelstimmung (von rechts): die Salzburger Xaver Schlager, Stefan Lainer, Valentino Lazaro, 2:0-Schütze Andi Ulmer und Konrad Laimer. − Foto: Butzhammer


Red Bull Salzburg hat seine Erfolgsserie auch im Bundesliga-Heimspiel gegen Austria Wien eindrucksvoll fortgesetzt: Die Fußballprofis von Trainer Oscar Garcia fegten die Mannen von Gäste-Coach Thorsten Fink mit 5:0 (1:0) aus dem EM-Stadion von Wals-Siezenheim und sind damit auf dem besten Weg in Richtung Titelverteidigung.

Da Verfolger SCR Altach bei der SV Ried 0:2 verlor, beträgt der Vorsprung der "Roten Bullen" auf die Vorarlberger schon satte sieben Punkte, zwei weitere Zähler liegt nun die Austria zurück. Nach der Länderspielpause geht es am Sonntag, 1. April, um 16.30 Uhr gleich mit dem Schlager zwischen Altach und Salzburg weiter – eine Vorentscheidung im Titelrennen ist dann durchaus möglich.

Red-Bull-Verteidiger Andi Ulmer fand nach der Begegnung, die von 10 187 Fans verfolgt wurde, jedoch auch kritische Worte: "Die Austria hat es uns vor allem in der ersten Halbzeit wirklich sehr schwer gemacht", gab er zu, "da haben wir einfach nicht gut reagiert, waren teilweise zu weit weg vom Mann, nicht kompakt genug und sind auch nicht wirklich in die Zweikämpfe gekommen."

Mehr über die "Roten Bullen" lesen Sie in der Ausgabe vom Dienstag, 21. März 2017, in der Heimatzeitung.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am










Anzeige





Mit lebensbedrohlichen Verletzungen wurde der 28-jährige Inzeller am Sonntagmorgen aus diesem Auto geborgen und ins Krankenhaus gebracht. − Foto: Feuerwehr Ruhpolding

Ein 28-jähriger Inzeller ist am frühen Sonntagmorgen auf der Bundesstraße 305 zwischen Ruhpolding...



Baluga mit seinem Tierlehrer Martin Lacey. Der Riesenkater ist der erste weiße Löwe, der in einem Zirkus auf die Welt kam. − Foto: Pierach

Derzeit gastiert der Circus Krone in Passau. Der Engländer Martin Lacey Jr. ist ein Star der...



Mit ihrem beherzten Eingreifen hat eine Kinderkrankenschwester aus dem Landkreis Altötting einem...



Die Siegerin eines Bikini-Wettbewerbs auf Facebook sollte ein Praktikum im Akw Temelin gewinnen. Nach heftiger Kritik wurde die Abstimmung gestoppt. − F.: dpa/Screenshot: PNP

Über einen Bikini-Wettbewerb wollte der tschechische Atomkraftwerksbetreiber CEZ eine Praktikantin...



Mücken lieben schwül-warmes Wetter. In Bayern könnte der kommende Sommer deshalb besonders mückenreich werden, sagen Forscher. −Symbolfoto: dpa

Der kommende Sommer wird in Bayern wohl besonders mückenreich. Forscher schätzen die diesjährige...





Rainhard Fendrich will sich auch in Zukunft einmischen. Wie sehr, das entscheidet nicht er, sondern richtet sich danach, wie sich die Gesellschaft entwickelt, sagt er. − Foto: Agentur

Die österreichische FPÖ hat Rainhard Fendrichs größten Hit "I Am From Austria" für ihren rechten...



Die Siegerin eines Bikini-Wettbewerbs auf Facebook sollte ein Praktikum im Akw Temelin gewinnen. Nach heftiger Kritik wurde die Abstimmung gestoppt. − F.: dpa/Screenshot: PNP

Über einen Bikini-Wettbewerb wollte der tschechische Atomkraftwerksbetreiber CEZ eine Praktikantin...



Die Zahl der Drogentoten in Niederbayern ist extrem gestiegen. −Symbolbild: dpa

Die Zahl der Drogentoten in Niedernbayern ist extrem gestiegen. Wie das Landeskriminalamt (LKA) auf...



Baluga mit seinem Tierlehrer Martin Lacey. Der Riesenkater ist der erste weiße Löwe, der in einem Zirkus auf die Welt kam. − Foto: Pierach

Derzeit gastiert der Circus Krone in Passau. Der Engländer Martin Lacey Jr. ist ein Star der...



Er selbst schweigt zu seiner Zukunft: Cristiano Ronaldo. − Foto: dpa

Es war das Gerücht des Wochenendes. Cristiano Ronaldo (32) könnte zum FC Bayern wechseln...





Mit einem Fahrrad war der 20-Jährige auf der Autobahn unterwegs. −Symbolbild: pnp

Aufregung herrschte am Freitagnachmittag im dichten Urlaubsverkehr auf der A8...



Bayerns Beamte bekommen mehr Geld. −Symbolbild: dpa

Gute Nachrichten für Bayerns Beamte: Die Staatsbediensteten im Freistaat erhalten mehr Geld...



Nach diesem Wohnmobil sucht die Polizei. − Foto: Polizei

Er hatte nur ein kurzes Bad im Chiemsee genommen - als er zum Campingplatz zurückkehrte war sein 90...



Sonnencremes schützen die Haut. Allerdings sollte man bei Kauf und Handhabung ein paar wichtige Dinge beachten. − Foto: Symbol

Dass Sonnencremes vor Hautkrebs schützen ist bekannt. Worauf aber sollte man beim Kauf achten...



Mit dem Fahrrad war der thailändische König Vajiralongkorn Mitte Juni in Erding unterwegs, als er von zwei Buben mit einer Spielzeugpistole beschossen wurde. − Foto: dpa Archiv

Schüsse zweier bayerischer Lausbuben mit einer Spielzeugpistole ausgerechnet auf den thailändischen...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!