• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.02.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Trostberg  |  08.02.2018  |  16:32 Uhr

Abstiegskampf pur: Trostberg Chiefs in Zugzwang

von Thomas Donhauser

Lesenswert (3) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 18 / 53
  • Pfeil
  • Pfeil




Im letzten Vorrundenspiel gegen Farchant jubelten die Chiefs – hier Michael Sporysch (von links), Wayne Grapentine und Antonin Jelinek – drei Mal, verloren aber am Ende 3:4 nach Verlängerung. Am Freitag, 9. Februar, ab 19 Uhr geht es erneut gegen den Garmischer Vorortclub. Im Kampf gegen den Abstieg muss der TSV Trostberg unbedingt drei Punkte einfahren. − Foto: Butzhammer

Im letzten Vorrundenspiel gegen Farchant jubelten die Chiefs – hier Michael Sporysch (von links), Wayne Grapentine und Antonin Jelinek – drei Mal, verloren aber am Ende 3:4 nach Verlängerung. Am Freitag, 9. Februar, ab 19 Uhr geht es erneut gegen den Garmischer Vorortclub. Im Kampf gegen den Abstieg muss der TSV Trostberg unbedingt drei Punkte einfahren. − Foto: Butzhammer

Im letzten Vorrundenspiel gegen Farchant jubelten die Chiefs – hier Michael Sporysch (von links), Wayne Grapentine und Antonin Jelinek – drei Mal, verloren aber am Ende 3:4 nach Verlängerung. Am Freitag, 9. Februar, ab 19 Uhr geht es erneut gegen den Garmischer Vorortclub. Im Kampf gegen den Abstieg muss der TSV Trostberg unbedingt drei Punkte einfahren. − Foto: Butzhammer


So haben sich die Trostberg Chiefs den Verlauf der Abstiegsrunde in der Eishockey-Landesliga nicht vorgestellt. Nach vier von zehn Spielen stehen die Alzstädter mit dem Rücken zur Wand und sind als Sechster Tabellenschlusslicht. Ein richtungsweisendes Wochenende steht nun mit dem Heimspiel am Freitag, 9. Februar, um 19 Uhr gegen den TSV Farchant und der Auswärtspartie bei der SG Miesbach 1b/Schliersee am Sonntag (11. Februar/18 Uhr) auf dem Programm.

Nach dem Spiel gegen den EV Pfronten waren die Chiefs nach den schon fast "geklauten" Punkten mehr als sprachlos. Das macht die an sich schon schwierige Aufgabe des Spielertrainer-Duos Alex und Sergej Piskunov noch kniffliger.

Im Heimspiel heute gegen Farchant muss ein Sieg her. Die Werdenfelser stehen mit fünf Punkten einen Platz und zwei Zähler vor den Chiefs. In der Vorrunde gab es das einzige Duell, das in der laufenden Saison in der Verlängerung entschieden wurde. Die Truppe aus dem Garmischer Vorort siegte damals 4:3. In der Vorwoche entschied Farchant ein erstes Kellerduell für sich: Gegen Pfronten gab’s ein 2:0. Überhaupt fallen in den Spielen des Vorrunden-Sechsten, der um einen Punkt den Einzug in die Meisterrunde verpasste, wenig Tore. Im Grunddurchgang waren es 76:79, nun sind es hinten und vorne jeweils neun Treffer. Zum Vergleich: Trostberg verzeichnete 62:129 Tore in der Vorrunde und hält bei 8:16 in der Abstiegsrunde.

Am Sonntag wollen sich die Chiefs bei der SG Miesbach 1b/Schliersee für die 1:2-Niederlage von vor zwei Wochen revanchieren. Auch in der Vorrunde hatte man kein Land gesehen und 1:9 und 1:4 verloren, was auch an den Glanzparaden von Torfrau Franziska Albl lag.

Mehr über die Chiefs lesen Sie in der Ausgabe vom Freitag, 9. Februar 2018, im Trostberger Tagblatt, Traunreuter Anzeiger und in der Südostbayerischen Rundschau.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Ziffer 8 – Facebook-Plugins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am










Anzeige





Seit 9. Oktober sitzt Christian Wilke in einem Gefängnis in Al Ain (Vereinigte Arabische Emirate): Seine Mutter kämpft für seine Freilassung. − Foto: Wilke

Seit 9. Oktober sitzt Christian Wilke aus Landau an der Isar (Landkreis Dingolfing-Landau) in den...



Trotz Sonnenscheins soll es zu Anfang nächster Woche eisig kalt in der Region werden. − Foto: dpa

Es wird kalt in der Region – bitterkalt. "Vor uns liegt die kälteste Phase des Winters"...



Dieses Bier ist schwer in Ordnung! Mit dem Donald-Trump-Signature-Move aus zusammengepresstem Daumen und Zeigefinger preist Peter Mertens sein Dump-Beer an – oder wie es der Mann mit der roten Krawatte formulieren würde: "The greatest beer that God ever created!" −F.: Thois/pm-designzirkus

Ein kreativer Grafiker aus Truchtlaching (Landkreis Traunstein) schenkt Populisten und...



Beim Vollbrand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Obermotzing bei Aholfing im Landkreis Straubing-Bogen ist hoher Sachschaden entstanden. − Foto: Alexander Auer

Ein großes Feuer hat es in der Nacht auf Mittwoch in der Gemeinde Aholfing im Landkreis...



Die Spieler des FC Bayern München feiern mit ihren Fans den 5:0-Kantersieg gegen Besiktas Istanbul am Dienstagabend mit den Fans in der Allianz Arena in München. − Foto: dpa

Von einem entspannten Betriebsausflug in die Türkei wollte Jupp Heynckes trotz des "Kantersieges"...





So jubelt ein Olympiasieger: Andreas Wellinger hat im südkoreanischen Pyeongchang Gold gewonnen. − Foto: dpa

Was für ein chaotisches Springen von der Normalschanze und welch ein Triumph für Andreas Wellinger...



Obenauf war Burghausen um Daniel Hofstetter im Test gegen Innsbruck. − Foto: Zucker

Am Samstag geht die Winterpause in der Regionalliga zu Ende, in Bayern höchster Amateurklasse rollt...



Augen zu und durch: Erlbachs Tim Schwedes (vorne) im Kopfballduell mit Deniz Enes bei der 1:2-Niederlage von Erlbach im Test gegen Simbach. − Foto: Geiring

Die erste Niederlage im dritten Vorbereitungsspiel kassierte der Fußball-Landesligist SV Erlbach am...



Yunus Karayün (32) wurde in Kirchanschöring freigestellt, Ex-Profi Michael Kostner (49) übernimmt. − Foto: Butzhammer

Knapp zwei Wochen vor dem Frühjahrsrunden-Auftakt der Fußball-Bayernliga Süd hat der...



Musste erneut operiert werden: Bastian Grahovac − Foto: SV Wacker

Der SV Wacker Burghausen bestreitet am Freitag um 19.30 Uhr sein viertes Vorbereitungsspiel auf die...





Am Stammsitz in Jandelsbrunn (Lkr. Freyung-Grafenau) investiert Knaus Tabbert gerade kräftig – links im Bild die neue Produktionshalle. − Foto: _Seidl

Die Knaus Tabbert GmbH wird als Börsenkandidat gehandelt, wie die PNP aus gut informierten Kreisen...



Die Polizei in Landshut sucht nach zwei Männern, die im Stadtpark eine Frau überfallen haben −Symbolfoto: PNP

Eine Frau ist im Landshuter Stadtpark von zwei Männern überfallen worden. Das Duo forderte bei dem...



Annegret Kramp-Karrenbauer soll neue Generalsekretärin der CDU werden. − Foto: dpa

CDU-Chefin Angela Merkel will die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer als...



Die Kombinierer Fabian Riessle (r-l), Eric Frenzel, Johannes Rydzek aus Deutschland laufen auf der Strecke. − Foto: Daniel Karmann/dpa

Angeführt von Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek sind die deutschen Kombinierer zu einem...



Pilotin Mariama Jamanka und Anschieberin Lisa Buckwitz aus Deutschland im Eiskanal. Foto: Tobias Hase/dpa

Als B-Team gestartet und plötzlich Gold gewonnen: Zweierbob-Pilotin Mariama Jamanka und Anschieberin...







Tippspiel von heimatzeitung.de


Das kostenlose Fußball-Tippspiel für die Region mit attraktiven Preisen. Hier geht's zum Online-Tippspiel.
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!