• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 25.06.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Ob Flohfallen aus Coquila-Nüssen in Gebrauch waren, ist nicht sicher belegt.

Ob Flohfallen aus Coquila-Nüssen in Gebrauch waren, ist nicht sicher belegt. | Foto: A. Hammer

Ob Flohfallen aus Coquila-Nüssen in Gebrauch waren, ist nicht sicher belegt. - Foto: A. Hammer


Flöhe stehen auf Frauen, das ist bekannt – mindestens seit es Literatur und Kunst gibt. Eingezogen ist der Floh nun ins Deutsche Medizinhistorische Museum in Ingolstadt. Die Sonderausstellung "Flöhe im Museum" ist bis Mitte September zu sehen.

Flohjagd war Frauensache, und wäre es wohl noch heute, wäre der (Menschen)floh nicht so selten geworden. Denn Flöhe bevorzugen offenbar Frauenblut, wie Flohexperten gegenüber  Museumsleiterin Marion Ruisinger bestätigten. Vor drei Jahren ist sie erstmals darauf gestoßen, dass Frauen und Flöhe im 18. Jahrhundert ein beliebtes Thema waren. So waren Frauenbeine aus Porzellan samt aufgemaltem Floh und Flohstichen  äußerst beliebte Pfeifenstopfer. Das Bein – unter den Exponaten im DMM sind zwei Exemplare aus Meißener Porzellan aus dem 18. Jahrhundert – stand als pars pro toto für die Frau, die ihren Körper nach Flöhen absucht, was in der Malerei meist als Szene vor dem Zubettgehen dargestellt wird. Andere Darstellungen zeigen viele Frauen bei diversen Arbeiten, wobei stets eine Hand auf Flohsuche  wandert. Männer und Flöhe waren  für Carl Spitzweg, dessen armer Poet einen Floh zwischen den Fingernägel zerknackt, und Wilhelm Busch interessant. Womit dem zeitgenössischen Kunstsinnigen sofort klar war, dass es sich um Karikaturen handelte.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Altbayerische Heimatpost

Sie haben Fragen rund um's Abo?


Kontakt zum AboserviceBei Fragen zu Ihrem Abo steht Ihnen unser Aboservice gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 7.30 bis 16.00 Uhr, freitags von 7.30 bis 15.00 Uhr unter der Telefonnr. 08621-63040 oder per E-Mail an vertrieb-trostberg@vgp.de.


GooglePlay AppStore



Leseprobe als Blätterkatalog


Leseprobe öffnen









Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!




−Symbolbild: dpa

Nachdem sie vor drei Wochen Knall auf Fall aus der Flüchtlingsunterkunft in Ruhpolding ausgezogen...



Die EU steht nach dem britischen "No" vor der tiefsten Zäsur ihrer Geschichte...



Die Mutter auf der Anklagebank. Foto: dpa

Wegen der versuchten Tötung ihres Neugeborenen auf der Toilette des Münchner Flughafens muss eine...



Die Vorfreude auf 690 Kilometer und 23.000 Höhenmeter steht im ins Gesicht geschrieben: Am Montag bricht Günter Herbst zu seiner Mammut-Wanderung auf. − Foto: Bartschies

690 Kilometer und 23.000Höhenmeter – die erwarten Günter Herbst aus Wald...



− Foto: dpa

Das Schicksal Großbritanniens scheint besiegelt zu sein – der Brexit steht bevor...





− Foto: dpa

Nachdem der Brexit nun beschlossene Sache ist, hat Englands Premierminister David Cameron seinen...



Foto: dpa

Der Skandal um den Protzbau des ehemaligen Limburger Bischofs Franz-Peter Tebartz-van Elst hat die...



Der Slogan "Niederbayern schafft Heimat" soll den Fokus auf die Lebensqualität und den Erlebniswert der Region richten. − F.: NB-Forum

Niederbayern bekommt ein neues Logo – und zwar in zwei Ausführungen. Das bunte "N" ist bei...



− Foto: dpa

Das Schicksal Großbritanniens scheint besiegelt zu sein – der Brexit steht bevor...



Jamil (l.) und Ahmed teilen sich ein Zimmer im Kloster und sitzen in der Berufsschule nebeneinander. Die Mahlzeiten nehmen sie gemeinsam mit den Kapuzinermönchen ein. Ihr Tagesrhythmus wie auch ihre Gebetszeiten richten sich nach dem Klosterleben. − Fotos: Ehrenhauser

Jeder Zweite in unserem Land hat einer gestern veröffentlichten Studie zufolge Vorbehalte gegen...





Die Fruchtfleischfarbe zeigt das Alter an: Daniela (links) und Michaela bestaunen den Riesenbovist, den ihr Opa Hans Fuchs (kleines Foto) gefunden hat. − Fotos: Bauregger

Einen außergewöhnlichen Fund machte Anfang dieser Woche der Heisenbauer Hans Fuchs aus Karlstein...



Der neue Bebauungsplan "Hecketstall V" umfasst einen Geltungsbereich von 9,74 Hektar. −Planzeichnung: ING Traunreut

Im Gewerbegebiet Hecketstall sind mittlerweile sämtliche Grundstücke verkauft...



Die Gemeinde möchte sich an der Initiative BayernWLAN beteiligen, für die der Freistaat die...



Organisatorin Lisa Köck und Chefkoch Armin Bachhuber schneiden den Knödel in Portionen. − Foto: Rücker

Die Menschen jubelten, als der Weltrekord-Knödel am Sonntag Spätnachmittag in Aldersbach aus dem...



So bejubelte Lisa-Maria Hanny vom TSV Kastl im schweizerischen Nottwil ihre neue Einrad-Weltbestleistung im Weitsprung. − Foto: Max Hanny

Auf hohem Niveau standen die Deutschen Einrad-Meisterschaften im nordrhein-westfälischen Bottrop...







Anzeige





Anzeige










Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku