• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 29.09.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Bayern  |  25.01.2016  |  08:00 Uhr

Vom Hopfazwerg und am Woipertinger

von Christl Riedl-Valder

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken







| Repro: Riedl-Valder

- Repro: Riedl-Valder


"Ma hat hoit früas gsagt, ma schaut, ob was no geht und was no taugt – heit ,checkt‘ ma blos no die Funktion, wei neamt mehr richtig deitsch ren ko..." Sein leidenschaftlicher Kampf gilt den Anglizismen, die sich in unserer Alltagssprache ausbreiten: Gerhard Walter liebt seinen Dialekt und möchte dazu beitragen, dass dessen aussagekräftige Begriffe noch lange im Gebrauch bleiben und verstanden werden. In seinem neuesten Buch schreibt er deshalb zweisprachig: Auf gegenüberliegenden Seiten erscheinen Märchen aus seiner Oberpfälzer Heimat auf Hochdeutsch und in Mundart.

Rund um Pfaffenhofen an der Ilm hat Gerhard Walter schon bei zahllosen Gelegenheiten sein Publikum mit unterhaltsamen und besinnlichen Texten zum Schmunzeln und zum Nachdenken gebracht. Der Diplominformatiker und Sicherheitsingenieur begann bereits im Alter von 15 Jahren, sich Gstanzln auszudenken und sie auf Hochzeiten und zu anderen geselligen Zusammenkünften vorzutragen. In dieser kurzen Versform kam bereits sein trockener Humor voll zur Geltung:

Der Karl, der is plattert am Kopf wia a Protz, / doch sogt er, "des macht nix,
a scheens Gsicht braucht Plotz".
De Zenz geht übern Hof
mit da "Times" unterm Arm, /
wahrscheinlich geht s' auf's Haisl,
weil s' Englisch ned kann.

Ab Mitte der 1980er Jahre verlegte er sich dann auf das Schreiben längerer Texte. Für Geburtstags- und Weihnachtsfeiern im Freundes- und Bekanntenkreis brachte er Anekdoten und lustige Begebenheiten aufs Papier und sorgte damit für glänzende Unterhaltung. Aber er hatte auch besinnliche Gedichte im Repertoire:








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am




Altbayerische Heimatpost

Sie haben Fragen rund um's Abo?


Kontakt zum AboserviceBei Fragen zu Ihrem Abo steht Ihnen unser Aboservice gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 7.30 bis 16.00 Uhr, freitags von 7.30 bis 15.00 Uhr unter der Telefonnr. 08621-63040 oder per E-Mail an vertrieb-trostberg@vgp.de.


GooglePlay AppStore



Leseprobe als Blätterkatalog


Leseprobe öffnen









Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!




Kolleginnen von Natalie Hot zeigten sich vor dem Ampfinger Rathaus solidarisch mit der Erotikdarstellerin. − Foto: timebreak21

Der lange Streit zwischen Pornodarstellerin Natalie Hot und dem Landratsamt Mühldorf geht vor das...



Mitten in Trostberg, am Busbahnhof neben der B299, sind am späten Dienstagabend zwei junge Männer überfallen worden. − Foto: luh

Zwei junge Männer sind am Dienstagabend in Trostberg (Landkreis Traunstein) überfallen und dabei...



Seit 2010 in Deutschland: Tavus Qurban. Der junge Mann hat wegen fehlender Papiere ab dem 1. Oktober keine Arbeitserlaubnis mehr. Am Freitag wollen sämtliche Mitarbeiter des Winhöringer Bauunternehmes Strasser die Arbeit niederlegen, um auf das Schicksal des jungen Afghanen aufmerksam zu machen.

"Es ist mir einfach unverständlich. Tavus Qurban hat einen festen Job, eine eigene Wohnung...



Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) hat sich erstmals öffentlich für den Bau der...



Viele vergebene Chancen sorgten am Ende für Fassungslosigkeit bei den Bayern-Spielern.  - dpa

Auch mit Carlo Ancelotti gibt es für den FC Bayern in Spanien nichts zu holen...





An dieser Stelle, zwischen Altötting und Kastl, starb am Mittwochabend ein 61-jähriger Österreicher. Warum er und seine Begleiter nicht den parallel verlaufenden Radweg benutzt hatten, ist unklar. − F.: Kleiner

Ein Toter, mehrere Schwerstverletzte – und jede Menge Arbeit für Polizei und...



Hubert Aiwanger. −Foto: dpa

Mit der Forderung nach Wiedereinführung der allgemeinen Wehrpflicht wollen die Freien Wähler im...



Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). −Foto: dpa

Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)...



Flaschen mit Bio-Bier werden auf einem Förderband transportiert. Foto: Armin Weigel/dpa

In den Supermarktregalen soll bis spätestens 2018 staatliches Bio-Bier stehen...



Siemens-Mitarbeiter bei der Verkündigung über die Stellenstreichungen am Standort in Ruhstorf. −Foto: Federl

Nun herrscht Gewissheit: Siemens streicht rund die Hälfte aller Stellen am Standort in Ruhstorf an...





−Foto: TimeBreak21

Ein Stiertransporter ist am Montagmorgen gegen 6 Uhr am Bruckberg in Marktl am Inn (Landkreis...



Die Gründungsmitglieder von "Aimes Afrique – Allemagne" begrüßten aus Togo Dr. Michel Kodom, Gründer von "Aimes Afrique", und seine Familie. − Foto: Berwanger

Trostberg. Seit sie im vergangenen Winter bei einem ärztlichen Hilfseinsatz in Togo waren...



− Foto: dpa

2016 ist das Jahr der Ängste. Studien zeigen: Terror, Extremismus und Flüchtlingskrise treiben die...



Foto: Ratisbona Media

Ein tragischer Unfall hat sich am Donnerstagabend um 18 Uhr in Mallersdorf (Landkreis...



Fast drei Monate lang war Mona Eiberweiser zusammen mit Pächter Gottfried Härtel Wirtin auf der Gamskarkogelhütte. Die Deggendorferin lud dabei auch zum "Bayerischen Frühshoppen" ein – im Angebot waren dabei auch ihre Buchteln. − Fotos: Mona Eiberweiser

Dass sie mal ziemlich gut im Mountainbiken war und 2008 Junioren-Europameisterin wurde...







Anzeige





Anzeige










Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku