• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 20.08.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...






Der Aussaattag von Barnhouse bringt die Partner-Landwirte gemeinsam mit dem Verarbeiter aufs Feld der Remmelbergers −  jun. und sen. (2.v.r.).

Der Aussaattag von Barnhouse bringt die Partner-Landwirte gemeinsam mit dem Verarbeiter aufs Feld der Remmelbergers −  jun. und sen. (2.v.r.). | Foto: Michaela Resch

Der Aussaattag von Barnhouse bringt die Partner-Landwirte gemeinsam mit dem Verarbeiter aufs Feld der Remmelbergers −  jun. und sen. (2.v.r.). - Foto: Michaela Resch


Warum die kleine Elisa weint, liegt auf der Hand oder – eben nicht mehr auf der Hand, sondern als goldgelbes Häufchen unten auf dem aufgebrochenen, dunklen Ackerland. Im Sackerl der Zweijährigen ist kein Körnchen mehr drin, da mag sie den Jutebeutel noch so sehr schütteln und mit ihren tränengefüllten Kulleraugen forschend ins Tascherl schauen – es ist leer, die Saat ist ausgebracht. Der Hafer braucht jetzt nur noch a bisserl Sonne, Wasser und vermutlich Liebe − und schon geht's dahin, dem weiß-blauen Himmel mit zunehmender Reife entgegen.

Andreas Remmelberger hat das Schild am Stempen extra hoch angebracht, damit die Schrift auch noch kurz vor der Ernte zu lesen ist. "Hier wächst Biohafer für Barnhouse" steht auf dem sonnengelben Taferl. Dass der Landwirt aus Reit im Burgkirchner Hinterland mitten im Feld Werbung für seinen Abnehmer macht, ist ungewöhnlich, wo doch sonst das Produkt eher in der Anonymität der Masse untergeht. Gemeinsam mit 45 Landwirten aus den Öko-Modellregionen Waginger See-Rupertiwinkel und Isental ist er zum "Barnhouser" geworden. Er baut Hafer und Dinkel an und liefert diese Rohstoffe zum Müslihersteller nach Mühldorf. Barnhouse macht daraus "Granola", ein Biomüsli aus ausschließlich regional angebautem Getreide, verwendet beides aber auch für das Hauptprodukt "Krunchy". "Eigentlich war ich kein Müsli-Esser", bekennt Remmelberger, "aber jetzt weiß ich ja, wo der Hafer herkommt", sagt er und grinst.
"Es war ein Traum von uns, uns regional stärker zu verankern", erklärt Andreas Bentlage, Pressesprecher von Barnhouse. Der Traum geht jetzt ins zweite Jahr seiner Verwirklichung. Rohstoffsicherheit in gleichbleibend guter Qualität ist das Pfund, das die Landwirte in die Waagschale werfen. Barnhouse sorgt auf der anderen Seite fürs Gleichgewicht: ein fairer Preis, unabhängig vom Weltmarkt, und vertraglich für drei Jahre gesichert. Und als Draufgabe, die für alle zu Buche schlägt, bleibt die Wertschöpfung in der Region. Genau diese Win-Win-Win-Situation macht die Kooperation zwischen Barnhouse und den Bauern zu einer Partnerschaft. Sie arbeiten Hand in Hand, eine Menschenkette von der Aussaat bis zum fertigen Produkt. Jeder Arbeitsschritt hat ein Gesicht. Das schafft Vertrauen.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am







Altbayerische Heimatpost

Sie haben Fragen rund um's Abo?


Kontakt zum AboserviceBei Fragen zu Ihrem Abo steht Ihnen unser Aboservice gerne zur Verfügung. Sie erreichen uns montags bis donnerstags von 7.30 bis 16.30 Uhr, freitags von 7.30 bis 13.00 Uhr unter der Telefonnr. 08621/5089120 oder per E-Mail an gst.trostberg@vgp.de.


Altbayerische Heimatpost ePaper



Leseprobe als Blätterkatalog


Leseprobe öffnen









Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!




Bei dem Sturm wurden viele Dächer abgedeckt. −Symbolbild: Josef Heisl

Bei den Aufräumarbeiten nach dem Sturm im Landkreis Passau sind nach Angaben des Landratsamtes zwei...



Leserfoto von einem zerstörten Dach in Passau-Grubweg. − Foto: "Beim Herrn Kurt"/Facebook

Ein schwerer Sturm hat in der Nacht zum Samstag über der Region gewütet. Bäume knickten um...



Der Sturm hat Dächer abgedeckt und Bäume umgerissen. − Foto: Josef Heisl

Bäume wurden abgebrochen und entwurzelt, Hausdächer abgedeckt und Keller geflutet...



Die Rettungskräfte waren auch am Samstagabend auf dem Gäubodenfest gefordert. − Foto: News5

Ein Wagen der Achterbahn 'Rock'n'Roller' im historischen Bereich auf dem Straubinger Volksfest ist...



Chaos auf dem Zeltplatz. Der Sturm hat einzelne Zelte komplett zerfetzt. − Foto: Johanna Pfingstl

18. August, 21.40 Uhr: The Offspring spielt gerade eine seiner letzten Zugaben...





Bayerns Innenminister Joachim Herrmann ließ sich vom Präsidenten des Bundespolizeipräsidiums Dieter Romann die Kontrollstelle zeigen. − Foto: Kilian Pfeiffer

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) rechnet mit einer Verlängerung der Kontrollen an der...



Die Angeklagten Ammar R. (l-r), ein Dolmetscher, Muataz J. und Mahmod R. sitzen am 27.06.2017 am Landgericht in Traunstein (Bayern) zu Beginn eines Prozesses auf ihren Plätzen. −dpa

Im Prozess um den Tod von 13 Flüchtlingen auf dem Mittelmeer hat das Landgericht Traunstein am...



Liebe Kritiker, bitte ganz leise: Wackers Dreifachtorschütze Sascha Marinkovic (r.) knipste Schalding im Alleingang K.o. − Foto: Butzhammer

Riesen Jubel hier – riesen Frust dort! Der SV Wacker Burghausen hat das Ostbayern-Derby in...



Wird Computer spielen bald olympisch? Das fordert zumindest der netzpolitsche Arbeitskreis der CSU. −Symbolfoto: dpa

Der netzpolitische Arbeitskreis der CSU will Computerspielen bei den Olympischen Spielen etablieren...



Vor allem Geisteswissenschaftler sind bei der Suche nach einer Arbeit mehrere Monate arbeitslos. − F.: Archiv/dpa

Was tun Akademiker, wenn sie keinen Job finden? Nein, nicht Taxifahren. "Immer mehr arbeiten bei der...





Mit"Keyless-Go-Schlüsseln" lassen sich Autos öffnen, ohne die Schlüssel in die Hand zu nehmen. − Foto: Archiv dpa

Dank moderner Technologien das Auto aufsperren und losfahren ohne den Schlüssel in die Hand nehmen...



Weniger als fünf Wochen vor der Bundestagswahl sinkt die AfD in Bayern mit sechs Prozent auf ihren schlechtesten Wert seit Anfang des Jahres. − Foto: dpa

Weniger als fünf Wochen vor der Bundestagswahl sinkt die AfD in Bayern mit sechs Prozent auf ihren...



Vor allem Geisteswissenschaftler sind bei der Suche nach einer Arbeit mehrere Monate arbeitslos. − F.: Archiv/dpa

Was tun Akademiker, wenn sie keinen Job finden? Nein, nicht Taxifahren. "Immer mehr arbeiten bei der...



Bei rund 30 Grad lag der Bub mehrere Stunden lang im Auto. Die Polizei geht davon aus, dass er einen Hitzetod starb. − Foto: Symbolbild dpa

Eine 17 Jahre alte Mutter hat am Dienstag im österreichischen Nenzing bei Bludenz in Vorarlberg...



Der einsame Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg hat wieder einen Partner und schwimmt wieder zu zweit auf dem See, so wie dieses Trauerschwan-Paar. Archivfoto: Bayerische Schlösserverwaltung

Monatelang musste ein schwarzer Trauerschwan auf dem See des Schlosses Rosenau bei Coburg einsam...







Anzeige





Anzeige










Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku