• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 25.06.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Bad Reichenhall  |  16.11.2015  |  08:00 Uhr

Staatskanzleichef warnt vor Rechtsruck

von Ina Berwanger

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Staatsminister Marcel Huber in seiner Rede beim Wirtschaftsbeirat. − Foto: Berwanger

Staatsminister Marcel Huber in seiner Rede beim Wirtschaftsbeirat. − Foto: Berwanger

Staatsminister Marcel Huber in seiner Rede beim Wirtschaftsbeirat. − Foto: Berwanger


"Die Ambivalenz des Themas ist so groß, dass es einen fast zerreißt", stellte Marcel Huber, Leiter der Staatskanzlei und Staatsminister für Bundesangelegenheiten und Sonderaufgaben, am Freitag zum Thema "Flüchtlingskrise – Herausforderungen und Perspektiven" fest. Auf Einladung des Wirtschaftsbeirates der Union e.V. war der ehemalige Tierarzt nach Reichenhall gekommen. Das geladene Publikum bekam im Saal der Volksbank Raiffeisenbank Oberbayern Südost eG einen differenzierten und reflektierten Vortrag des rhetorisch begabten Politikers geboten. "Marcel Huber ist ein Bilderbuchpolitiker", begrüßte Dr. Michael Elsen, Vorsitzender des Bezirks Berchtesgadener Land/Traunstein des Wirtschaftsbeirates den langersehnten Gast.

Dazu passte, dass der Leiter der Staatskanzlei seinen Vortrag in einer klaren Sprache hielt. "Die Flüchtlingskrise ist ein Thema, dass uns alle bewegt", eröffnete er sein Referat. "Ich glaube, sagen zu können, dass wir uns in einem Ausnahmezustand befinden." Alle Beteiligten wären "auf das Dramatischste gefordert." Denn es gehe nicht um Kies oder Steine, sondern um Menschen. "Und zwar um Menschen mit teils grausigen Schicksalen, es ist unglaublich, was manche Menschen aushalten müssen und können", so der 58-Jährige.

Huber sieht aber auch mit Sorge die Reaktionen mancher Bürger auf die steigenden Ausgaben für die Flüchtlingshilfe. "Ich habe ehrlich Sorge vor einem Rechtsruck in diesem Land", sagte er. "Wir versuchen alles, um zu vermeiden, dass es in der Bevölkerung zu einem Konkurrenzgefühl kommt", betonte er und nannte später Beispiele für eine breitgestreute und intensive Förderung des Sozialen Wohnungsbaus. Die wichtige Botschaft laute: "Wir helfen jedem, der in Not ist. Aber wir helfen nur in einem bestimmten Maß."

Mehr dazu lesen Sie im Reichenhaller Tagblatt/Freilassinger Anzeiger in der Ausgabe vom 16. November.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am







Anzeige









Anzeige






Baluga mit seinem Tierlehrer Martin Lacey. Der Riesenkater ist der erste weiße Löwe, der in einem Zirkus auf die Welt kam. − Foto: Pierach

Derzeit gastiert der Circus Krone in Passau. Der Engländer Martin Lacey Jr. ist ein Star der...



Mit ihrem beherzten Eingreifen hat eine Kinderkrankenschwester aus dem Landkreis Altötting einem...



Die Siegerin eines Bikini-Wettbewerbs auf Facebook sollte ein Praktikum im Akw Temelin gewinnen. Nach heftiger Kritik wurde die Abstimmung gestoppt. − F.: dpa/Screenshot: PNP

Über einen Bikini-Wettbewerb wollte der tschechische Atomkraftwerksbetreiber CEZ eine Praktikantin...



Wo kann man auf diesen Balken wandeln? Testen Sie ihr Heimat-Wissen in unserem großen Bilder-Quiz! − Foto: Archiv Haydn

Wie gut kennen Sie Nieder- und Oberbayern? Wir haben mit Hilfe unserer Lokalredaktionen schöne Fotos...



Bei den Schweinen auf dem elterlichen Hof im Gemeindegebiet Tacherting ist das Familienglück schon perfekt. Daniel ist noch auf der Suche nach der richtigen Partnerin. Jetzt versucht es der 28-Jährige bei der RTL-Show "Bauer sucht Frau". − Fotos: Thomas Thois

"Meine Schwester sagt, sie war’s nicht. Also müssen’s meine Spezln gewesen sein...





Rainhard Fendrich will sich auch in Zukunft einmischen. Wie sehr, das entscheidet nicht er, sondern richtet sich danach, wie sich die Gesellschaft entwickelt, sagt er. − Foto: Agentur

Die österreichische FPÖ hat Rainhard Fendrichs größten Hit "I Am From Austria" für ihren rechten...



Die Siegerin eines Bikini-Wettbewerbs auf Facebook sollte ein Praktikum im Akw Temelin gewinnen. Nach heftiger Kritik wurde die Abstimmung gestoppt. − F.: dpa/Screenshot: PNP

Über einen Bikini-Wettbewerb wollte der tschechische Atomkraftwerksbetreiber CEZ eine Praktikantin...



Er selbst schweigt zu seiner Zukunft: Cristiano Ronaldo. − Foto: dpa

Es war das Gerücht des Wochenendes. Cristiano Ronaldo (32) könnte zum FC Bayern wechseln...



Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) eröffnete am Freitag ein neues Cyber-Zentrum auf dem Gelände der Bundeswehr-Universität in Neubiberg bei München. − Foto: dpa

Die Bundeswehr rüstet sich für die wachsende Gefahr durch Cyber-Angriffe. Verteidigungsministerin...



Die Zahl der Drogentoten in Niederbayern ist extrem gestiegen. −Symbolbild: dpa

Die Zahl der Drogentoten in Niedernbayern ist extrem gestiegen. Wie das Landeskriminalamt (LKA) auf...





Nach diesem Wohnmobil sucht die Polizei. − Foto: Polizei

Er hatte nur ein kurzes Bad im Chiemsee genommen - als er zum Campingplatz zurückkehrte war sein 90...



Mit einem Fahrrad war der 20-Jährige auf der Autobahn unterwegs. −Symbolbild: pnp

Aufregung herrschte am Freitagnachmittag im dichten Urlaubsverkehr auf der A8...



Bayerns Beamte bekommen mehr Geld. −Symbolbild: dpa

Gute Nachrichten für Bayerns Beamte: Die Staatsbediensteten im Freistaat erhalten mehr Geld...



Auch der Moment, in dem die Bootsdiebe in Gstadt am Chiemsee festgenommen werden, ist in dem Video festgehalten.

Spektakuläre Videoaufnahmen mit einer Wärmebildkamera hat das Polizeipräsidium Oberbayern-Süd am...



Sonnencremes schützen die Haut. Allerdings sollte man bei Kauf und Handhabung ein paar wichtige Dinge beachten. − Foto: Symbol

Dass Sonnencremes vor Hautkrebs schützen ist bekannt. Worauf aber sollte man beim Kauf achten...







Anzeige














Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!