• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 26.06.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


  • Artikel 37 / 193
  • Pfeil
  • Pfeil




Blick vom neuen Kreisverkehr mit Fußgängerüberwegen in die derzeit komplett baumlose Münchener Straße zwischen Rupertuskirche und Salzburger Platz. − Foto: Grüne/Bürgerliste

Blick vom neuen Kreisverkehr mit Fußgängerüberwegen in die derzeit komplett baumlose Münchener Straße zwischen Rupertuskirche und Salzburger Platz. − Foto: Grüne/Bürgerliste

Blick vom neuen Kreisverkehr mit Fußgängerüberwegen in die derzeit komplett baumlose Münchener Straße zwischen Rupertuskirche und Salzburger Platz. − Foto: Grüne/Bürgerliste


"Es gibt keine Verlierer", findet Kaspar Müller in seinem Bericht zum Freilassinger Kreisverkehr auf der Münchener Straße. "Wie ich den Kreisel auch nutze, als Autofahrer, Fußgänger oder Radfahrer, es gibt für keinen eine rote Ampel und der Verkehr fließt fast immer ohne Störung."

"Alle Verkehrsteilnehmer können zufrieden sein", fand der Vorsitzende der Grünen/Bürgerliste auf deren Ortsversammlung, der auch eine beachtenswerte Rücksichtsnahme aller Nutzer beobachtet haben will. Stadtrat Wolfgang Hartmann stimme zu: Auch wenn sich noch viele Radfahrer als "Fußgänger benehmen" und auf dem Bürgersteig radelnd die Zebrastreifen benutzen, könne man von einem Erfolg sprechen. Der Fraktionssprecher äußerte ein Lob für die Planer, Fachbehörden und ausführenden Firmen: Ohne deren Flexibilität wäre das bayernweite Pilotprojekt nicht gelungen. Er zeigte sich zuversichtlich, dass immer mehr Radfahrer sich trauen, im allgemeinen Verkehrsfluss "mitzuschwimmen" und die Fahrbahn gemeinsam mit den Autofahrern zu nutzen. Gelungen sei auch die optische Gestaltung des Kreisels, fand Altstadtrat Ernst Wohlschlager. Die rote Achse einer Dampflok in der Mitte, eine Verbeugung an die örtliche Geschichte als Stadt der Eisenbahn, umgeben von "purer Natur". Die Wiesenblumen verdeutlichen seiner Meinung nach auch den Willen, mehr Natur in die Stadt einziehen zu lassen. − red








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am







Anzeige









Anzeige






Mit lebensbedrohlichen Verletzungen wurde der 28-jährige Inzeller am Sonntagmorgen aus diesem Auto geborgen und ins Krankenhaus gebracht. − Foto: Feuerwehr Ruhpolding

Ein 28-jähriger Inzeller ist am frühen Sonntagmorgen auf der Bundesstraße 305 zwischen Ruhpolding...



Baluga mit seinem Tierlehrer Martin Lacey. Der Riesenkater ist der erste weiße Löwe, der in einem Zirkus auf die Welt kam. − Foto: Pierach

Derzeit gastiert der Circus Krone in Passau. Der Engländer Martin Lacey Jr. ist ein Star der...



Mit ihrem beherzten Eingreifen hat eine Kinderkrankenschwester aus dem Landkreis Altötting einem...



Die Siegerin eines Bikini-Wettbewerbs auf Facebook sollte ein Praktikum im Akw Temelin gewinnen. Nach heftiger Kritik wurde die Abstimmung gestoppt. − F.: dpa/Screenshot: PNP

Über einen Bikini-Wettbewerb wollte der tschechische Atomkraftwerksbetreiber CEZ eine Praktikantin...



Mücken lieben schwül-warmes Wetter. In Bayern könnte der kommende Sommer deshalb besonders mückenreich werden, sagen Forscher. −Symbolfoto: dpa

Der kommende Sommer wird in Bayern wohl besonders mückenreich. Forscher schätzen die diesjährige...





Rainhard Fendrich will sich auch in Zukunft einmischen. Wie sehr, das entscheidet nicht er, sondern richtet sich danach, wie sich die Gesellschaft entwickelt, sagt er. − Foto: Agentur

Die österreichische FPÖ hat Rainhard Fendrichs größten Hit "I Am From Austria" für ihren rechten...



Die Siegerin eines Bikini-Wettbewerbs auf Facebook sollte ein Praktikum im Akw Temelin gewinnen. Nach heftiger Kritik wurde die Abstimmung gestoppt. − F.: dpa/Screenshot: PNP

Über einen Bikini-Wettbewerb wollte der tschechische Atomkraftwerksbetreiber CEZ eine Praktikantin...



Er selbst schweigt zu seiner Zukunft: Cristiano Ronaldo. − Foto: dpa

Es war das Gerücht des Wochenendes. Cristiano Ronaldo (32) könnte zum FC Bayern wechseln...



Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) eröffnete am Freitag ein neues Cyber-Zentrum auf dem Gelände der Bundeswehr-Universität in Neubiberg bei München. − Foto: dpa

Die Bundeswehr rüstet sich für die wachsende Gefahr durch Cyber-Angriffe. Verteidigungsministerin...



Die Zahl der Drogentoten in Niederbayern ist extrem gestiegen. −Symbolbild: dpa

Die Zahl der Drogentoten in Niedernbayern ist extrem gestiegen. Wie das Landeskriminalamt (LKA) auf...





Bayerns Beamte bekommen mehr Geld. −Symbolbild: dpa

Gute Nachrichten für Bayerns Beamte: Die Staatsbediensteten im Freistaat erhalten mehr Geld...



Nach diesem Wohnmobil sucht die Polizei. − Foto: Polizei

Er hatte nur ein kurzes Bad im Chiemsee genommen - als er zum Campingplatz zurückkehrte war sein 90...



Mit einem Fahrrad war der 20-Jährige auf der Autobahn unterwegs. −Symbolbild: pnp

Aufregung herrschte am Freitagnachmittag im dichten Urlaubsverkehr auf der A8...



Mehrere Burghauser haben sich darüber beschwert, dass ihnen ungewollt Vodafone-Verträge unter falschem Vorwand angedreht wurden. − Foto: Symbolbild dpa

Mit unlauteren und offensichtlich auch kriminellen Methoden hat ein Werber älteren Burghauser...



Der Verkehr auf der Bundesstraße soll während der Bauarbeiten möglichst zweispurig fließen. − Foto: Tanja Weichold

Die Pläne sorgten vor zwei Jahren für hitzige Diskussionen, sowohl in der Bürgerschaft als auch im...







Anzeige














Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!