• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 24.09.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Teisendorf  |  17.07.2017  |  09:40 Uhr

Volle Kirche und herzlicher Empfang für Mario Dieter Haberl

von Veronika Mergenthal

Lesenswert (2) Lesenswert kommentierenKommentare drucken Drucken






Beim Primizsegen, von links: Diakon Hans Schmid, Neupriester Mario Dieter Haberl, Pfarrer Martin Klein und Kaplan Korbinian Wirzberger. − Foto: Veronika Mergenthal

Beim Primizsegen, von links: Diakon Hans Schmid, Neupriester Mario Dieter Haberl, Pfarrer Martin Klein und Kaplan Korbinian Wirzberger. − Foto: Veronika Mergenthal

Beim Primizsegen, von links: Diakon Hans Schmid, Neupriester Mario Dieter Haberl, Pfarrer Martin Klein und Kaplan Korbinian Wirzberger. − Foto: Veronika Mergenthal


Der Prediger soll nicht wie ein "langes Rohr" sein, sondern wie eine randvolle, überfließende Wasserschale: Mit diesem Bild des heiligen Bernhard zur Glaubensweitergabe begründete Mario Dieter Haberl in seiner Nachprimizpredigt, warum er seine Ansprache nicht über "google" zusammenstellt, sondern selber schreibt. In der voll besetzten Pfarrkirche St. Andreas bereitete ihm die Pfarrverbands-Familie einen herzlichen Empfang.

Der 27-jährige Münchner war am 1. Oktober 2016 als Diakon nach Teisendorf gekommen und am 1. Juli von Reinhard Kardinal Marx in Freising zum Priester geweiht worden. Am 1. September wird er als Nachfolger für Korbinian Wirzberger Kaplan in Teisendorf. Weiße Lilien, Hortensien und Rosen, vier lange gelbweiße Bänder im Altarraum und die Fahnen der Vereine verliehen der Kirche ein festliches Bild. Dazu passte die glanzvolle Kirchenmusik unter Leitung von Cäcilia Sommer. Die Rupertino Brass blies zum Einzug die Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel und ließ später unter anderem einen Psalm von Erich Gawlik und einen Introitus von Wolfgang Hein ertönen. Der Kirchenchor St. Andreas interpretierte eine klangvolle Messe von Giovanni Battista Casali und ein Credo mit einem Kehrvers zum Mitsingen aus dem Gotteslob, mit Marina Mader, Ludwig Pastätter und Verena Dusch als souveräne Solisten.

In seiner Predigt über das Gleichnis vom Sämann im Matthäus-Evangelium erklärte Mario Dieter Haberl, was in seiner "Schale" ist: das Bewusstsein, dass es etwas gibt, "das größer ist als wir alle". Im 20. und 21. Jahrhundert habe der Mensch oft versucht, die Dinge selber in die Hand zu nehmen, und damit viel zerstört. Nur durch die Liebe Gottes, nicht durch ein von Menschen zugesprochenes Recht habe jeder Mensch seine Würde. Diese Würde könne der Mensch ebenso wenig selber machen wie den Gottesdienst. Das Zentrale, die Wandlung, geschehe quasi "im Himmel": "Jesus Christus selbst verwandelt sich in Leib und Blut in unserer Mitte."

Mehr dazu lesen Sie in der Heimatzeitung in der Ausgabe vom Montag, 17. Juli.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am







Anzeige









Anzeige






Vier Kandidaten wollen am Sonntag Michael Adam (Mitte, SPD) als Landrat des Kreises Regen beerben: Jens Schlüter (v.l., Grüne), Rita Röhrl (SPD), Johann Müller (AfD) und Stefan Ebner (CSU). −Montage: Birchenender/Fotos: Archiv PNP

Wer tritt in die Fußstapfen von Michael Adam (SPD) als Landrat des Landkreises Regen...



Angela Merkel auf der Wahlparty der CDU. − Foto: dpa

Steiler Aufschwung der AfD, historisches Fiasko der SPD, verlustreicher Sieg der Union:...



Im Internet auf www.wahl.info finden Sie Hochrechnungen, Ergebnisse und einen Koalitionsrechner sowie Liveticker aus der Region. −Screenshot: PNP

Auf pnp.de sowie dem Wahlportal der PNP finden Sie am Sonntag alle Wahlergebnisse zur Bundestagswahl...



Glückwünsche für Wahlsieger Karl Brandmüller

In Winhöring im Landkreis Altötting stand an diesem Sonntag nicht nur die Bundestagswahl an...



Andreas Scheuer hat das Wahlergebnis nach eigenen Angaben "eisig und schweigend" zur Kenntnis genommen. − Foto: Archiv dpa

Dem Passauer Bundestagsabgeordneten und CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer stand angesichts des...





Die Kripo in Landshut hat die Ermittlungen aufgenommen, nachdem ein AfD-Anhänger mit einer Torte attackiert worden ist. − Foto: Symbolbild pnp

Bei einer Wahlkampfveranstaltung der AfD in Landshut ist am Sonntagvormittag ein Vertreter der...



"Die AfD führt einen Wahlkampf mit zwei Gesichtern", mahnt Landtagspräsident a. D. Alois Glück. − Foto: hr

Berichte über gezielte Negativ-Kampagnen und Aggressionen der AfD in geschlossenen Gruppen im...



Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. − Foto: dpa

Joachim Herrmann, Innenminister in Bayern und CSU-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl...



Der ehemalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) spricht am 4. September 2017 auf dem Gillamoos-Festplatz in Abensberg (Bayern) im Zelt der CSU beim politischen Gillamoos. Foto: dpa

So lange die Bayern auf Guttenbergs Rückkehr warten mussten, so schnell ist das Gastspiel wieder...



Eine Frau wurde bei einem Zimmerbrand in Hirten im Landkreis Altötting leicht verletzt. Foto: TimeBreak21

Zu einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienwohnblock in Hirten bei Burgkirchen im Landkreis Altötting...





Arnold Schwarzenegger im Gespräch mit Domorganist Ludwig Ruckdeschel. − Foto: Bistum Passau

Überraschungsgast im Passauer Dom: Arnold Schwarzenegger hat am Mittwochmittag das Orgelkonzert...



Mit einem tragischen Geschehen wurden die Helfer am Unfallort konfrontiert. Ein Mann hatte sich angezündet, war dann ins Auto gestiegen und überschlug sich an einer Böschung. − Foto: tb21

Die Einsatzkräfte gingen von einem Unfall aus, als sie in der Nacht zum Donnerstag nach Badhöring...



Etwa 25 Festmeter passen auf einen Transporter. Bis Jahresende bedeutet das nahezu 2500 Fahrten ins Mehringer Nasslager. − F.: Kleiner

Sie stapeln und stapeln, haushoch, Dutzende Meter lang. Dabei hat das Einlagern erst begonnen...



"Die AfD führt einen Wahlkampf mit zwei Gesichtern", mahnt Landtagspräsident a. D. Alois Glück. − Foto: hr

Berichte über gezielte Negativ-Kampagnen und Aggressionen der AfD in geschlossenen Gruppen im...



Den Citybus können Senioren, die ihren Führerschein abgeben, ein Jahr lang umsonst nutzen. − Foto: Schönstetter

Erneut legt die Stadt Burghausen (Landkreis Altötting) ein Angebot für ältere Menschen auf...







Anzeige














Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!