• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 26.07.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Teisendorf  |  17.07.2017  |  09:40 Uhr

Volle Kirche und herzlicher Empfang für Mario Dieter Haberl

von Veronika Mergenthal

Lesenswert (2) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken


  • Artikel 60 / 194
  • Pfeil
  • Pfeil




Beim Primizsegen, von links: Diakon Hans Schmid, Neupriester Mario Dieter Haberl, Pfarrer Martin Klein und Kaplan Korbinian Wirzberger. − Foto: Veronika Mergenthal

Beim Primizsegen, von links: Diakon Hans Schmid, Neupriester Mario Dieter Haberl, Pfarrer Martin Klein und Kaplan Korbinian Wirzberger. − Foto: Veronika Mergenthal

Beim Primizsegen, von links: Diakon Hans Schmid, Neupriester Mario Dieter Haberl, Pfarrer Martin Klein und Kaplan Korbinian Wirzberger. − Foto: Veronika Mergenthal


Der Prediger soll nicht wie ein "langes Rohr" sein, sondern wie eine randvolle, überfließende Wasserschale: Mit diesem Bild des heiligen Bernhard zur Glaubensweitergabe begründete Mario Dieter Haberl in seiner Nachprimizpredigt, warum er seine Ansprache nicht über "google" zusammenstellt, sondern selber schreibt. In der voll besetzten Pfarrkirche St. Andreas bereitete ihm die Pfarrverbands-Familie einen herzlichen Empfang.

Der 27-jährige Münchner war am 1. Oktober 2016 als Diakon nach Teisendorf gekommen und am 1. Juli von Reinhard Kardinal Marx in Freising zum Priester geweiht worden. Am 1. September wird er als Nachfolger für Korbinian Wirzberger Kaplan in Teisendorf. Weiße Lilien, Hortensien und Rosen, vier lange gelbweiße Bänder im Altarraum und die Fahnen der Vereine verliehen der Kirche ein festliches Bild. Dazu passte die glanzvolle Kirchenmusik unter Leitung von Cäcilia Sommer. Die Rupertino Brass blies zum Einzug die Feuerwerksmusik von Georg Friedrich Händel und ließ später unter anderem einen Psalm von Erich Gawlik und einen Introitus von Wolfgang Hein ertönen. Der Kirchenchor St. Andreas interpretierte eine klangvolle Messe von Giovanni Battista Casali und ein Credo mit einem Kehrvers zum Mitsingen aus dem Gotteslob, mit Marina Mader, Ludwig Pastätter und Verena Dusch als souveräne Solisten.

In seiner Predigt über das Gleichnis vom Sämann im Matthäus-Evangelium erklärte Mario Dieter Haberl, was in seiner "Schale" ist: das Bewusstsein, dass es etwas gibt, "das größer ist als wir alle". Im 20. und 21. Jahrhundert habe der Mensch oft versucht, die Dinge selber in die Hand zu nehmen, und damit viel zerstört. Nur durch die Liebe Gottes, nicht durch ein von Menschen zugesprochenes Recht habe jeder Mensch seine Würde. Diese Würde könne der Mensch ebenso wenig selber machen wie den Gottesdienst. Das Zentrale, die Wandlung, geschehe quasi "im Himmel": "Jesus Christus selbst verwandelt sich in Leib und Blut in unserer Mitte."

Mehr dazu lesen Sie in der Heimatzeitung in der Ausgabe vom Montag, 17. Juli.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am







Anzeige









Anzeige






Ein Junge steht neben einem Durchgang-Verboten-Schild vor einer Reihe von Check-In-Schaltern der Lufthansa am Flughafen in München (Oberbayern). − Foto: dpa

Manche Eltern wollen früher in den Urlaub fliegen, als die Ferien beginnen. Flüge sind dann viel...



Nach diesem Mann fahndet die Polizei. − Fotos: Friso Gentsch/Archiv/Polizei

Ein Seriendieb hat in den vergangenen fünf Jahren in Deutschland mindestens 88 Geldbörsen geklaut...



Dauerregen hat in einigen Orten zu Überschwemmungen geführt, wie hier im südlichen Niedersachsen. Auch für Bayern besteht eine Unwetterwarnung. Foto: dpa

Der Dauerregen hat in Bayern die Hochwasserlage verschärft - und er soll am Mittwoch weiter anhalten...



Auf reges Medieninteresse traf der Fall um Martin Wieser, der als Chauffeur von Landrat Georg Huber freigestellt worden war – angeblich wegen seiner AfD-Parteizugehörigkeit. − Foto: Stummer

Mit einem Vergleich endete am Mittwochvormittag der Streit um die Versetzung von Martin Wieser...



Die am 24.07.2017 von der Kantonspolizei Schaffhausen (Schweiz) zur Verfügung gestellte Bildkombo zeigt einen tatverdächtigen Mann, der am 24.07.2017 in Schaffhausen mit einer Kettensäge in ein Versicherungsbüro gestürmt und Mitarbeiter angegriffen haben soll.

Die Schweizer Polizei hat den Kettensägen-Mann von Schaffhausen gefasst. Er war allerdings...





Gloria von Thurn und Taxis hat zum Missbrauchsskandal bei den Regensburger Domspatzen Stellung bezogen. − Foto: Archiv dpa

Gloria von Thurn und Taxis hat sich zum Missbrauchsskandal bei den Domspatzen geäußert - und die...



Ein Junge steht neben einem Durchgang-Verboten-Schild vor einer Reihe von Check-In-Schaltern der Lufthansa am Flughafen in München (Oberbayern). − Foto: dpa

Manche Eltern wollen früher in den Urlaub fliegen, als die Ferien beginnen. Flüge sind dann viel...



Sogar Lastwagen wendeten nach einem Unfall auf der A10 im Stau und versuchten, als Geisterfahrer über die Rettungsgasse zur nächsten Ausfahrt zu kommen. − Foto: nonstopnews

Unglaubliche Szenen haben sich nach einem Unfall auf der A10 zwischen Falkensee und Brieselang in...



Kardinal Gerhard Ludwig Müller. − Foto: dpa

Der frühere Präfekt der Glaubenskongregation, Kardinal Gerhard Ludwig Müller, verlangt...



Ausgehoben wurden die Wacker-Spieler um Kevin Hingerl beim Heimauftakt. − Foto: Butzhammer

Das hat man sich beim SV Wacker Burghausen ganz anders vorgestellt: Die Mannschaft von Patrick Mölzl...





Sogar Lastwagen wendeten nach einem Unfall auf der A10 im Stau und versuchten, als Geisterfahrer über die Rettungsgasse zur nächsten Ausfahrt zu kommen. − Foto: nonstopnews

Unglaubliche Szenen haben sich nach einem Unfall auf der A10 zwischen Falkensee und Brieselang in...



Der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer wurde zunächst wegen seiner Soutane nicht auf die Landshuter Hochzeit gelassen. − Foto: mel

Beinahe wäre der Regensburger Bischof Rudolf Voderholzer nicht dazu gekommen...



Ein Junge steht neben einem Durchgang-Verboten-Schild vor einer Reihe von Check-In-Schaltern der Lufthansa am Flughafen in München (Oberbayern). − Foto: dpa

Manche Eltern wollen früher in den Urlaub fliegen, als die Ferien beginnen. Flüge sind dann viel...



Von der ersten Idee bis zum letzten Abschmecken tragen die Speisen im "Lukas" die Handschrift von Lukas Kienbauer. Dennoch ist das Endprodukt immer auch das Ergebnis guter Zusammenarbeit (u.). Viele Köche verderben hier nicht den Brei, sondern kreieren ein Kunstwerk. − Fotos: Schlegel

Mit gerade einmal 24 Jahren erfüllte sich der Innviertler Lukas Kienbauer (26) seinen Lebenstraum...



Gewöhnungsbedürftig: Die Beine von Radprofi Pawel Poljanski. − Foto: Instagram

Für alle, die mal "zum Spaß" die Tour de France nachradeln wollen – so wie auf dem obigen...







Anzeige














Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku






Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!