• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 18.10.2017



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Burgkirchen/Alz

Gemeinde übernimmt Hort-Trägerschaft von der Caritas

In der Geschichte des Kinderhorts in Gendorf steht ein tief greifender Einschnitt bevor. Die Trägerschaft, die gut fünf Jahrzehnte beim Ortscaritasverband Burgkirchen lag, soll im nächsten Jahr in die Hände der Gemeinde Burgkirchen übergehen. Darauf haben sich die Verantwortlichen verständigt...





Kirchweidach  |  18.10.2017

Studie für "Millihaus" in Auftrag gegeben

Der Komplex der ehemaligen Gaststätte "Millihaus" an der Ortseinfahrt aus Richtung Trostberg befindet sich im Eigentum der Gemeinde Kirchweidach. − Foto: Heckmann

Der Gemeinderat Kirchweidach will sich jetzt mit Nachdruck um die Verwertung des angekauften Anwesens "Millihaus" kümmern. Im Herbst vergangenen Jahres hatte die Gemeinde Kirchweidach den gesamten Komplex der Gaststätte "Millihaus" an der Trostberger Straße (Ortseinfahrt) gekauft...





Neuötting  |  18.10.2017

Bahnhofstraße: Alles neu, nicht alles gut

Egon Scheich (stehend, rechts) und Günter Bechberger (stehend, links) von der "Bürgerinitiativen Bahnhofstraße" hatten die Anlieger der Bahnhofstraße zur "alternativen Bürgerversammlung" mit dem Thema Bahnhofstraßen-Sanierung gebeten – und über 40 Neuöttinger wollten sich hier informieren. 38 von ihnen unterstützten die Unterschriftenaktion für eine Tonnagenbeschränkung der Bahnhofstraße. − Foto: Lambach

Über 40 Zuhörer und 38 Unterschriften für eine Unterschriftenaktion, die eine Tonnagenbeschränkung für den Durchgangsverkehr in der Bahnhofstraße erreichen will – mit diesem Ergebnis seiner "alternativen Bürgerversammlung" ist Egon Scheich von der "Bürgerinitiative Bahnhofstraße" durchaus...





Burghausen  |  18.10.2017

Ein Abend mit Senta Berger für die Ehrenamtlichen der Stadt

Nicht nur grandiose Schauspielerin: Senta Berger überzeugte im Stadtsaal auch mit ihrer Lesung, bei der sie Heiteres des Wiener Autors Alfred Polgar vortrug. − Foto: Wetzl

Tag für Tag engagieren sich sich für ihren Verein oder ein soziales Anliegen und bauen maßgeblich daran mit, aus einer Vielzahl von Individuen eine menschliche Gemeinschaft zu machen – die Ehrenamtlichen. Ihnen hat die Stadt am Montag den Stadtsaal gewidmet und einen köstlichen Abend bereitet...





Burghausen  |  18.10.2017

Geldbeutel verloren: Finder behält Bargeld

− Foto: dpa

Mit leider keinem ehrlichen Finder hatte es ein Burghauser am Wochenende zu tun: Nach dem Autowaschen beim "Waschbär" in der Burgkirchener Straße am Samstag, 14. Oktober, ließ ein 19-jähriger Burghauser seinen Geldbeutel auf dem Bedienkasten des Waschplatzes liegen. Als er kurz darauf, gegen 14...





Pleiskirchen  |  18.10.2017

Bäuerin fällt bei Apfelernte aus Lader-Schaufel - schwer verletzt

Bei der Apfelernte ist eine Bäuerin im Landkreis Altötting aus der Schaufel eines Hofladers gefallen und hat sich schwer verletzt. − Foto: Symbolbild dpa

Schwere Verletzungen hat sich eine Bäuerin bei der Apfelernte zugezogen: Die 65-Jährige wollte am Dienstag um 14.30 Uhr in Georgenberg (Landkreis Altötting) im Obstgarten ihres Anwesens Äpfel ernten. Dazu stieg sie Polizeiangaben zufolge in die Frontschaufel eines Hofladers...





Burgkirchen  |  18.10.2017

Nicht integrierbar: Kampfhündin "Fida" ist zurück in Burgkirchen

Von ihren Besitzern und "Fans" wird Hündin Fida als rundum brav, todkrank und völlig ungefährlich beschrieben. Die Tatsachen sprechen Bürgermeister Johann Krichenbauer zufolge allerdings eine andere Sprache. − Foto: BR/Screenshot PNP

Es gibt Neuigkeiten von Kampfhündin Fida: Burgkirchens Bürgermeister Johann Krichenbauer gab in der Gemeinderatssitzung am Dienstagabend bekannt, dass die Hündin zwar wie berichtet in einem Tierheim in der Nähe von München war, aber sich dort nicht einfügte...





Marktl  |  18.10.2017

Marktler Badesee: Entschlammen könnte Millionen kosten

2016 war es besonders schlimm gewesen: Schon im Mai bedeckten großflächige Pflanzenteppiche die Wasseroberfläche des Marktler Badesees – die Folge eines sehr milden Winters. − Foto: Kleiner

Tagelang sind sie getaucht, haben Proben genommen, den Boden untersucht und das Gefundene analysiert. Doch was die Gutachter des Münchner Sachverständigeninstituts bioConsult in Bezug auf den Marktler Badesee (Lkr. Altötting) herausgefunden haben, dürfte vielen Schwimmbegeisterten nicht gefallen...





Burgkirchen/Alz  |  17.10.2017

Bücher-Flohmarkt erbringt 3500 Euro für guten Zweck

Beim höchst erfolgreichen Bücher-Flohmarkt verwandelte sich der kleine Saal im Bürgerzentrum in einen quirligen Basar. 20000 Bücher, übersichtlich nach Themen in Kartons sortiert, standen zur Auswahl. − Foto: Spielhofer

Sehr großen Andrang hatte am Samstag der Bücher-Flohmarkt der örtlichen Kolpingfamilie im Bürgerzentrum Burgkirchen/Alz. Nicht weniger als 20000 Bücher standen zur Auswahl. 15000 aus einem Bestand, 5000 Stück waren von der Bevölkerung gespendet worden...





Burghausen  |  17.10.2017

50 Jahre Ölzeitalter am Industriestandort Burghausen

Ein Luftbild aus den Zeiten von Marathon zeigt das Betriebsgelände mit den im Bau befindlichen Produktionsanlagen (links oben) für Kunststoffgranulate , daraus ist die heutige Borealis entstanden. − Foto: Marathon

"Es hat mir schon getaugt, das war eine schöne Zeit." So wie Heinz Reichel können viele, die schon in den Anfangsjahren Ende der 1960er, Anfang 70er, bei der damaligen Marathon mit dabei waren, nur positiv über ihren Arbeitgeber sprechen. Vielleicht ist auch das ein Geheimnis...





Burghausen  |  17.10.2017

So geht es mit dem Freizeitheim weiter

Großer Einsatz für die Zukunft des Freizeitheims: Alle sind eingeladen, sich aktiv für die Zukunft des Freizeitheims einzusetzen. Bürgermeister Hans Steindl (r.) war vor ca. 40 Jahren dabei, als das Freizeitheim gegründet wurde. Heute versucht er zusammen mit seinen Bürgermeister-Kollegen, Jugendreferentin Anna Spindler (Mitte) und vielen Freunden des Hauses, ein neues Konzept zu entwickeln. − Foto: Stadt Burghausen / Königseder

Das Freizeitheim in der Burghauser Altstadt soll wieder mit mehr Leben gefüllt werden. So der Konsens bei der Auftaktveranstaltung "Zukunftswerkstatt" am Samstag, zu der rund 25 Teilnehmer ins Freizeitheim gekommen sind. "Das Haus soll für die Burghauser Bürger jeden Alters...





Winhöring  |  17.10.2017

32000 Euro teurer Überholvorgang

Verletzt wurde niemand – aber was den Blechschaden betrifft, so kommt dieser Überholvorgang mit 32000 Euro doch ziemlich teuer: Am Montag um 17.10 Uhr fuhr eine 72-jährige Autofahrerin auf der Staatsstraße 2876 von Winhöring kommend in Richtung Neuötting...





Perach  |  17.10.2017

Kaltwassergrillen bringt 1600 Euro für Verbrechens-Opfer

− Foto: red

1600 Euro erbrachte das "Kaltwassergrillen" in Perach. Stopselclub, Tischtennis-Club und die Weitbach-Löwen bildeten das "Veranstaltungsteam". Der Erlös wird der jungen Frau gespendet, deren Mann kürzlich bei einem Schusswaffen-Verbrechen in Traunreut tödlich verletzt wurde (Anzeiger berichtete)...





Burgkirchen  |  17.10.2017

Frau im Kreis Altötting vergewaltigt? Polizei hat "erheblichste Zweifel"

Eine Frau behauptet, von drei Männern im Burgkirchener Ortsteil Gendorf vergewaltigt worden zu sein. Die Polizei hat erhebliche Zweifel daran. − Foto: ckl

Wie ein Lauffeuer verbreitet sich aktuell eine Facebook-Meldung, wonach in der Nacht auf Montag im Burgkirchner Ortsteil Gendorf (Lkr. Altötting) eine Frau von drei Männern vergewaltigt worden sein soll. Der Erzählung zufolge, die nur aus dritter Hand berichtet...





Kirchweidach  |  16.10.2017

Thomas Gierlinger neuer Organisator des Leonhardi-Ritts

Ein Aushängeschild des Leonhardi-Ritts wird der Zehnerzug aus Berchtesgaden sein: Dieser war vor Jahren schon einmal beim Ritt vertreten.

Alle Pferdeliebhaber "fiebern" dem 286. Leonhardi-Ritt in der Gemeinde Kirchweidach am Sonntag, 5. November, entgegen. Die Dorfgemeinschaft mit ihren aktiven Vereinen und der Leonhardiverein mit seinem neuen Hauptorganisator Thomas Gierlinger sowie Vorsitzendem Georg Gierlinger sind mit großem...





1
2 3


Berichte aus Altötting und Umgebung




Lesen Sie online aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis Altötting. Die Berichte stammen von den Redaktionen der folgenden Tageszeitungen.
Für Infos zu Zeitungsabos, Anzeigen und Service klicken Sie oben auf den gewünschten Zeitungstitel.





Anzeige







Anzeige





Anzeige











Für ein Verkehrschaos um Regensburg sorgt dieser Laster, der tonnenweise Farbe geladen hat. Foto: Ratisbona Media

Ein folgenschwerer Unfall hat sich am Mittwochmorgen auf der A3 bei Regensburg ereignet...



Thomas de Maizière (M) besucht eine Moschee im niedersächsischen Ronnenberg. Der Bundesinnenminister hat sich in der Diskussion um einen muslimischen Feiertag zu Wort gemeldet. Foto: dpa

Grünen-Chef Cem Özdemir hat die Überlegung von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) zur...



In weiten Teilen Bayerns heulen am Mittwochvormittag die Sirenen. Wie das Innenministerium mitteilt, handelt es sich um einen Probealarm. −Symbolfoto: dpa

Es war nur ein Probealarm: In weiten Teilen Bayerns haben am Mittwoch ab 11 Uhr die Sirenen für eine...



Von ihren Besitzern und "Fans" wird Hündin Fida als rundum brav, todkrank und völlig ungefährlich beschrieben. Die Tatsachen sprechen Bürgermeister Johann Krichenbauer zufolge allerdings eine andere Sprache. − Foto: BR/Screenshot PNP

Es gibt Neuigkeiten von Kampfhündin Fida: Burgkirchens Bürgermeister Johann Krichenbauer gab in der...



Angeblich nur eine Maß getrunken hat ein Mann in München, bei dem 6,52 Promille Alkohol im Blut gemessen wurden. −Symbolfoto: dpa

Mit unglaublichen und rekordverdächtigen 6,52 Promille Alkohol ist ein Sachse am Münchner...





CDU-Innenexperte Wolfgang Bosbach spricht sich gegen muslimische Feiertage in Deutschland aus. −Foto: dpa

Muslimische Feiertage in Deutschland? Für Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) wäre dies...



Der Bundesinnenminister hat die Kontrollen für weitere sechs Monate verlängert. −Symbolbild: dpa

Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) hat die Kontrollen an den deutschen Binnengrenzen für...



Im Streit um die deutsche Pkw-Maut wird Österreich eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) einbringen. −Symbolbild: dpa

Im Streit um die deutsche Pkw-Maut wird Österreich eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof...



Noch immer ist bei drei der aus dem Nationalpark entlaufenen Wölfe nicht sicher, wo sie sich aufhalten. −Symbolbild: Karl-Heinz Paulus

Die Suche nach den entlaufenen Wölfen scheint für die Mitarbeiter des Nationalparks Bayerischer Wald...



53 Mal musste die Freiwillige Feuerwehr in Straubing seit Juni 2016 vergeblich zur Asylbewerberunterkunft am Bahnhof in Straubing ausrücken. Es handelte sich jedes Man um einen Fehlalarm. − Foto: Archiv Jäger

53 Mal ist die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Straubing seit Juni 2016 zu Alarmen in der...





53 Mal musste die Freiwillige Feuerwehr in Straubing seit Juni 2016 vergeblich zur Asylbewerberunterkunft am Bahnhof in Straubing ausrücken. Es handelte sich jedes Man um einen Fehlalarm. − Foto: Archiv Jäger

53 Mal ist die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Straubing seit Juni 2016 zu Alarmen in der...



In eine Rettungsgasse preschte ein Münchner Verkehrsrowdy und erfasste mit seinem SUV einen Lastwagenlenker aus Tittmoning, der schwer verletzt wurde. − Foto: Verkehrspolizei Fürstenfeldbruck

Ein rücksichtsloser SUV-Fahrer hat auf der Autobahn 96 München-Lindau in einer Rettungsgasse einen...



In Bayern gibt es den meisten wilden Wald: Über zehn Prozent beträgt der nicht genutzte Anteil der Bayerischen Staatsforsten im Freistaat. − Foto: Bäumel-Schachtner

Nirgendwo gibt es so viel wilden Wald wie in Bayern. 81800 Hektar des Staatsforsts werden sich...



Matthias Frank bei einer osteopathischen Behandlung in seiner neuen Praxis in der Munastraße. Der blinde Physiotherapeut ergründet Probleme seiner Patienten mit eigenen Methoden und Fähigkeiten. − Foto: Siemers

Der Osteopath und Physiotherapeut Matthias Frank aus Traunreut (Landkreis Traunstein) hat sich...



Dekan Peter Bertram (re.) spendete den Segen beim Gottesdienst in mittelalterlichem Flair. Katharina Hantschmann vom Kirchenvorstand (v.li.), Garchings Pfarrer Alexander Schmidt und Pfarrer Hans-Ulrich Thoma standen Pfarrerin Simone Rink dabei zur Seite. − Foto: Fischer

Göttlicher Beistand ist Simone Rink gewiss. Doch diesen wird die 52-Jährige vielleicht auch das ein...













Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!



Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku