• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 25.09.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Tüßling  |  06.03.2016  |  16:20 Uhr

Fatsenpredigt und Starkbierfest: Der "richtigen Ton" ist getroffen

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Protagonisten auf der Bühne (von links): Carolin Giglberger , Tobias Speckbacher, Astrid Resch, Maxi Hinterleitner, Christa Kronenberg und Astrid Reiter. Das Stück "Steffis große Reise" war die Fortsetzung des letztjährigen Singspiels − Fotos: Redl

Die Protagonisten auf der Bühne (von links): Carolin Giglberger , Tobias Speckbacher, Astrid Resch, Maxi Hinterleitner, Christa Kronenberg und Astrid Reiter. Das Stück "Steffis große Reise" war die Fortsetzung des letztjährigen Singspiels − Fotos: Redl

Die Protagonisten auf der Bühne (von links): Carolin Giglberger , Tobias Speckbacher, Astrid Resch, Maxi Hinterleitner, Christa Kronenberg und Astrid Reiter. Das Stück "Steffis große Reise" war die Fortsetzung des letztjährigen Singspiels − Fotos: Redl


Die Hans-Krämer-Halle war ausverkauft, die Stimmung bestens: Zahlreich ist das Publikum zum Starkbierfest in Tüßling (Lkr. Altötting), das von Christian Holzner moderiert wurde, geströmt. Und die Erwartungen wurden allesamt erfüllt. Die Besucher waren begeistert, unter ihnen auch viel politische Prominenz wie Landrat Erwin Schneider, Landtagsabgeordneter Dr. Martin Huber, Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel, ihre Amtskollegen aus Teisings und Töging, Johann Hiebl und Dr. Tobias Windhorst, Pfarrer Heribert Schauer und Gemeinderäte aus Tüßling und Teising.

Von allen erwartet, von vielen gefürchtet war die Fastenpredigt von Wiggerl Huber alias Bruder Barnabas. Er traf den "richtigen Ton". Sehr humorvoll, ein wenig frech, nie beleidigend – so las er den Tüßlingern und Teisingern die Leviten.

Frank Tepin war auch heuer wieder komplett verantwortlich für die Texte und die Liederauswahl zum Singspiel. Und auch er hat, ebenso wie die Darsteller aus den Reihen des Faschingsvereins beim Singen, den "richtigen Ton" getroffen. Schauspielerisch und gesanglich wurde den zehn Akteuren allerhand abverlangt – sie meisterten es mit Bravour. − jreMehr zum Thema lesen Sie am 7. März im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger.

Wiggerl Huber schlüpfte einmal mehr in die Rolle des Barnabas.

Wiggerl Huber schlüpfte einmal mehr in die Rolle des Barnabas.

Wiggerl Huber schlüpfte einmal mehr in die Rolle des Barnabas.


Unfreiwillig in den Hauptrollen fanden sich Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel und ihr Teisinger Amtskollege Johann Hiebl wieder.

Unfreiwillig in den Hauptrollen fanden sich Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel und ihr Teisinger Amtskollege Johann Hiebl wieder.

Unfreiwillig in den Hauptrollen fanden sich Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel und ihr Teisinger Amtskollege Johann Hiebl wieder.













Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am




Anzeige









Anzeige





Anzeige





Fast drei Monate lang war Mona Eiberweiser zusammen mit Pächter Gottfried Härtel Wirtin auf der Gamskarkogelhütte. Die Deggendorferin lud dabei auch zum "Bayerischen Frühshoppen" ein – im Angebot waren dabei auch ihre Buchteln. − Fotos: Mona Eiberweiser

Dass sie mal ziemlich gut im Mountainbiken war und 2008 Junioren-Europameisterin wurde...



Hubert Aiwanger. −Foto: dpa

Mit der Forderung nach Wiedereinführung der allgemeinen Wehrpflicht wollen die Freien Wähler im...



−Symbolbild: Friso Gentsch

Die Hochwald-Nahrungsmittelgruppe hat wegen eines Keims H-Milch verschiedener Marken zurückgerufen...



Die Wiesnwache bei der Videoüberwachung. −Foto: dpa

Weinende Muskelmänner, Wiesngänger, die nicht mehr heim wollen, und Väter, die ihren Kids nach dem...



Das Münchner Oktoberfest. −Symbolfoto: dpa

Knapp unter drei Millionen Menschen haben das Münchner Oktoberfest bis zum Sonntag besucht...





CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer. − Foto: dpa

Mit einer Formulierung zu Flüchtlingen stößt CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer auf Ablehnung und...



An dieser Stelle, zwischen Altötting und Kastl, starb am Mittwochabend ein 61-jähriger Österreicher. Warum er und seine Begleiter nicht den parallel verlaufenden Radweg benutzt hatten, ist unklar. − F.: Kleiner

Ein Toter, mehrere Schwerstverletzte – und jede Menge Arbeit für Polizei und...



Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). −Foto: dpa

Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)...



Hubert Aiwanger. −Foto: dpa

Mit der Forderung nach Wiedereinführung der allgemeinen Wehrpflicht wollen die Freien Wähler im...



−Foto: dpa

Heimlicher Wahlsieger war die AfD schon häufiger. Jetzt wird sie in Berlin erstmals auch mitregieren...





−Foto: TimeBreak21

Ein Stiertransporter ist am Montagmorgen gegen 6 Uhr am Bruckberg in Marktl am Inn (Landkreis...



− Foto: dpa

2016 ist das Jahr der Ängste. Studien zeigen: Terror, Extremismus und Flüchtlingskrise treiben die...



Foto: Ratisbona Media

Ein tragischer Unfall hat sich am Donnerstagabend um 18 Uhr in Mallersdorf (Landkreis...



Fast drei Monate lang war Mona Eiberweiser zusammen mit Pächter Gottfried Härtel Wirtin auf der Gamskarkogelhütte. Die Deggendorferin lud dabei auch zum "Bayerischen Frühshoppen" ein – im Angebot waren dabei auch ihre Buchteln. − Fotos: Mona Eiberweiser

Dass sie mal ziemlich gut im Mountainbiken war und 2008 Junioren-Europameisterin wurde...



Solides Grundwissenin Geschichte sollte jeder Schüler vermittelt bekommen, fordert der Geschichtslehrerverband. − Foto: dpa

Wer war Friedrich Barbarossa? Oder Gustav Stresemann? Was hat sich in Bayern vor mehreren...



















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!