• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 29.05.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Tüßling  |  06.03.2016  |  16:20 Uhr

Fatsenpredigt und Starkbierfest: Der "richtigen Ton" ist getroffen

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Protagonisten auf der Bühne (von links): Carolin Giglberger , Tobias Speckbacher, Astrid Resch, Maxi Hinterleitner, Christa Kronenberg und Astrid Reiter. Das Stück "Steffis große Reise" war die Fortsetzung des letztjährigen Singspiels − Fotos: Redl

Die Protagonisten auf der Bühne (von links): Carolin Giglberger , Tobias Speckbacher, Astrid Resch, Maxi Hinterleitner, Christa Kronenberg und Astrid Reiter. Das Stück "Steffis große Reise" war die Fortsetzung des letztjährigen Singspiels − Fotos: Redl

Die Protagonisten auf der Bühne (von links): Carolin Giglberger , Tobias Speckbacher, Astrid Resch, Maxi Hinterleitner, Christa Kronenberg und Astrid Reiter. Das Stück "Steffis große Reise" war die Fortsetzung des letztjährigen Singspiels − Fotos: Redl


Die Hans-Krämer-Halle war ausverkauft, die Stimmung bestens: Zahlreich ist das Publikum zum Starkbierfest in Tüßling (Lkr. Altötting), das von Christian Holzner moderiert wurde, geströmt. Und die Erwartungen wurden allesamt erfüllt. Die Besucher waren begeistert, unter ihnen auch viel politische Prominenz wie Landrat Erwin Schneider, Landtagsabgeordneter Dr. Martin Huber, Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel, ihre Amtskollegen aus Teisings und Töging, Johann Hiebl und Dr. Tobias Windhorst, Pfarrer Heribert Schauer und Gemeinderäte aus Tüßling und Teising.

Von allen erwartet, von vielen gefürchtet war die Fastenpredigt von Wiggerl Huber alias Bruder Barnabas. Er traf den "richtigen Ton". Sehr humorvoll, ein wenig frech, nie beleidigend – so las er den Tüßlingern und Teisingern die Leviten.

Frank Tepin war auch heuer wieder komplett verantwortlich für die Texte und die Liederauswahl zum Singspiel. Und auch er hat, ebenso wie die Darsteller aus den Reihen des Faschingsvereins beim Singen, den "richtigen Ton" getroffen. Schauspielerisch und gesanglich wurde den zehn Akteuren allerhand abverlangt – sie meisterten es mit Bravour. − jreMehr zum Thema lesen Sie am 7. März im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger.

Wiggerl Huber schlüpfte einmal mehr in die Rolle des Barnabas.

Wiggerl Huber schlüpfte einmal mehr in die Rolle des Barnabas.

Wiggerl Huber schlüpfte einmal mehr in die Rolle des Barnabas.


Unfreiwillig in den Hauptrollen fanden sich Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel und ihr Teisinger Amtskollege Johann Hiebl wieder.

Unfreiwillig in den Hauptrollen fanden sich Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel und ihr Teisinger Amtskollege Johann Hiebl wieder.

Unfreiwillig in den Hauptrollen fanden sich Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel und ihr Teisinger Amtskollege Johann Hiebl wieder.













Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am




Anzeige








Anzeige





Anzeige





 - Nicolas Armer/dpa

Südostbayern blieb am Wochenende bisher vor Unwetter verschont. Meteorologen zufolge könnte es aber...



Büsche und Sträucher überdecken derzeit den Großteil der Hinterlassenschaften. Spätestens im Herbst aber kommt wieder zutage, was bei den Stelldicheins abseits der Alz-Brücke zurück bleibt. − Foto: Kleiner

Eigentlich wären es ja fast schon paradiesische Zustände, wie sich die Alzauen zwischen Marktl und...



Je mehr Sternchen (*) desto besser die Digitalisierung. Rote Gebiete haben gute Zukunftschancen, blaue Gebiete haben ein gewisses Risiko. − Foto: Prognos.com/Kartenmaterial von GeoBasis-DE

Der Freistaat blickt in eine positive Zukunft. Das geht aus dem Zukunftsatlas 2016 hervor...



Polizeihubschrauber im Einsatz. - Leitner, BRK BGL

Binnen einer Woche musste die Polizei am Hochstaufen jetzt einen zweiten tödlichen Bergunfall...



Sahra Wagenknecht nach Tortenangriff. − Foto: Hendrik Schmidt/dpa

Die Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht ist auf dem Bundesparteitag in Magdeburg Opfer einer...





Der bayerische Agrarminister Helmut Brunner sieht das bäuerliche Leitbild in Bayern in Gefahr. − Foto: dpa

Der bayerische Agrarminister Helmut Brunner (CSU) sieht wegen der Krise der Milchbauern das...



Insgesamt vier Autofahrer fuhren zu schnell durch die Ortschaft und müssen nun mit einem Fahrverbot rechnen. −Symbolfoto: Schlenz

Der Polizist hatte sein Messgerät eben erst aufgebaut, da raste auch schon der erste Temposünder an...



Wird der neue Bundespräsident von Österreich: Alexander Van der Bellen. − Foto: dpa

Der Wahlkrimi ist beendet: Der von den Grünen unterstützte Kandidat Alexander Van der Bellen hat die...



Beim schreckliche Lkw-Unfall auf der A6 starben eine Mutter und ihre drei Kinder. Foto: dpa

Das Übel müsse endlich an der Wurzel gepackt werden, fordert Franz Xaver Winklhofer aus Freilassing...



−Symbolfoto: dpa

Das niedersächsische Kultusministerium will den Bewertungsmaßstab für die umstrittenen...





Weithin sichtbar sind die Türme der Pfarrkirche Baumburg in Altenmarkt (Lkr. Traunstein). Von hier wurde Pfarrer F. jetzt von der Erzdiözese München-Freising abgezogen und zwei Jahre beurlaubt. − Foto: red

Fast genau sechs Jahre nach dem Fall des pädophilen Pfarrers Hullermann in Garching/Alz (Landkreis...



−Symbolfoto: dpa

Die am Dienstag tot im oberbayerischen Maisach (Landkreis Fürstenfeldbruck) gefundene 67-Jährige ist...



Sahra Wagenknecht nach Tortenangriff. − Foto: Hendrik Schmidt/dpa

Die Linken-Fraktionschefin Sahra Wagenknecht ist auf dem Bundesparteitag in Magdeburg Opfer einer...



Torten sind das tägliche Geschäft von Konditormeisterin Martina Harrecker. In ihrer kleinen, florierenden Backstube in Traunstein gelingt es der 33-Jährigen, ihre Backleidenschaft und ihr Leben als Mama des kleinen Thomas (im Hintergrund) miteinander zu vereinen, der gelegentlich auch mit in der Backstube ist. − Fotos: Schlierf

Wer das kleine Ladenlokal von Martina Harrecker in Traunstein betritt, versteht sofort...



Beute im Wert von rund 400 Euro hat ein Unbekannter in der Nacht auf Montag an der Georgenstraße in...



















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!