• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 25.07.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Tüßling  |  06.03.2016  |  16:20 Uhr

Fatsenpredigt und Starkbierfest: Der "richtigen Ton" ist getroffen

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Protagonisten auf der Bühne (von links): Carolin Giglberger , Tobias Speckbacher, Astrid Resch, Maxi Hinterleitner, Christa Kronenberg und Astrid Reiter. Das Stück "Steffis große Reise" war die Fortsetzung des letztjährigen Singspiels − Fotos: Redl

Die Protagonisten auf der Bühne (von links): Carolin Giglberger , Tobias Speckbacher, Astrid Resch, Maxi Hinterleitner, Christa Kronenberg und Astrid Reiter. Das Stück "Steffis große Reise" war die Fortsetzung des letztjährigen Singspiels − Fotos: Redl

Die Protagonisten auf der Bühne (von links): Carolin Giglberger , Tobias Speckbacher, Astrid Resch, Maxi Hinterleitner, Christa Kronenberg und Astrid Reiter. Das Stück "Steffis große Reise" war die Fortsetzung des letztjährigen Singspiels − Fotos: Redl


Die Hans-Krämer-Halle war ausverkauft, die Stimmung bestens: Zahlreich ist das Publikum zum Starkbierfest in Tüßling (Lkr. Altötting), das von Christian Holzner moderiert wurde, geströmt. Und die Erwartungen wurden allesamt erfüllt. Die Besucher waren begeistert, unter ihnen auch viel politische Prominenz wie Landrat Erwin Schneider, Landtagsabgeordneter Dr. Martin Huber, Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel, ihre Amtskollegen aus Teisings und Töging, Johann Hiebl und Dr. Tobias Windhorst, Pfarrer Heribert Schauer und Gemeinderäte aus Tüßling und Teising.

Von allen erwartet, von vielen gefürchtet war die Fastenpredigt von Wiggerl Huber alias Bruder Barnabas. Er traf den "richtigen Ton". Sehr humorvoll, ein wenig frech, nie beleidigend – so las er den Tüßlingern und Teisingern die Leviten.

Frank Tepin war auch heuer wieder komplett verantwortlich für die Texte und die Liederauswahl zum Singspiel. Und auch er hat, ebenso wie die Darsteller aus den Reihen des Faschingsvereins beim Singen, den "richtigen Ton" getroffen. Schauspielerisch und gesanglich wurde den zehn Akteuren allerhand abverlangt – sie meisterten es mit Bravour. − jreMehr zum Thema lesen Sie am 7. März im Alt-Neuöttinger/Burghauser Anzeiger.

Wiggerl Huber schlüpfte einmal mehr in die Rolle des Barnabas.

Wiggerl Huber schlüpfte einmal mehr in die Rolle des Barnabas.

Wiggerl Huber schlüpfte einmal mehr in die Rolle des Barnabas.


Unfreiwillig in den Hauptrollen fanden sich Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel und ihr Teisinger Amtskollege Johann Hiebl wieder.

Unfreiwillig in den Hauptrollen fanden sich Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel und ihr Teisinger Amtskollege Johann Hiebl wieder.

Unfreiwillig in den Hauptrollen fanden sich Bürgermeisterin Stephanie von Pfuel und ihr Teisinger Amtskollege Johann Hiebl wieder.













Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am




Anzeige









Anzeige





Anzeige





 - Foto: Kornexl

Eine Gewitterfront, die am Samstag gegen 22 Uhr quer über die Stadt Passau gezogen ist...



Blumen und Kerzen liegen vor dem OEZ in München. − Foto: dpa

Psychische Probleme, keine politische Motivation, willkürliche Auswahl der Opfer: Das sind erste...



− Foto: Kleiner

Land unter herrschte am Samstagabend beim Auftakt des Raiffeisen-Kultursommers auf Schloss Tüßling...



Vor allem im Bereich Traunreut/Stein sorgte heftiger Regen für Überschwemmungen. - FDL/Lamminger

Eine Gewitterzelle ist am Samstagabend über Teile Oberbayerns hinweggezogen und hat dort die...



− Foto: Archiv-Jäger

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) rechnet nach den teils heftigen Unwettern in der Nach zum Sonntag...





− Foto: Archivdpa

Österreich hat für den Fall einer erneuten Zuspitzung der Flüchtlingskrise die Vorbereitungen für...



Nach einer Sitzung des Nationalen Sicherheitsrats verkündete Präsident Recep Tayyip Erdogan den Ausnahmezustand für die Türkei. Er gilt für zunächst drei Monate. Foto: dpa

Der Ausnahmezustand in der Türkei soll allein der Verfolgung der als Drahtzieher des Putschversuchs...



Viel mehr als ein Baumgerippe blieb von der östlichsten Linde am Marktplatz nicht übrig. Die Bäume im Anschluss daran, für welche dieselbe Radikalkur vorgesehen gewesen wäre, wurden weniger stark zugeschnitten. − F.: Hölzlwimmer

Es war am Dienstagvormittag das Gesprächsthema Nummer 1 am Marktplatz in Tüßling (Landkreis...



− Foto: Feuerwehr Dingolfing

Es war ein Bild der Verwüstung, das sich den Einsatzkräften am Montagvormittag auf der Staatsstraße...



Die SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz hat Teile ihres Lebenslaufs erfunden. − Foto: dpa

Die langjährige SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Hinz hat wesentliche Teile ihres Lebenslaufes...





 - Foto: Kornexl

Eine Gewitterfront, die am Samstag gegen 22 Uhr quer über die Stadt Passau gezogen ist...



− Foto: Kleiner

Land unter herrschte am Samstagabend beim Auftakt des Raiffeisen-Kultursommers auf Schloss Tüßling...



Der Bewohner eines Pflegeheims in Erharting (Kreis Mühldorf) wurde getötet. − Foto: TB21

Bei einem Einsatz der Polizei Mühldorf ist es in Erharting (Landkreis Mühldorf) am Mittwochmittag zu...



Die Flüchtlinge im Pfarrheim von St. Emmeram in Regensburg. − Foto: dpa

Die seit zwei Wochen unter kirchlicher Obhut stehenden Flüchtlinge aus dem Balkan wollen das...



Fesch herausgeputzt für Bayerns größtes Gautrachtenfest 2016. − Foto: Herbst

Pünktlich zum Auftakt am Samstag zum Peterskirchner Gautrachtenfest – Bayerns größtes...



















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!