• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 23.10.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Altötting/Burgkirchen  |  15.02.2017  |  16:00 Uhr

Natürliches Laufgefühl neu entdeckt

von Pia Scheiblhuber

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Acht Kilometer ist die längste Distanz, die Gertraud Weinhuber bisher barfuß zurücklegte. − Fotos: Scheiblhuber

Acht Kilometer ist die längste Distanz, die Gertraud Weinhuber bisher barfuß zurücklegte. − Fotos: Scheiblhuber

Acht Kilometer ist die längste Distanz, die Gertraud Weinhuber bisher barfuß zurücklegte. − Fotos: Scheiblhuber


Man könnte es einfach Barfußlaufen nennen. Aber neudeutsch "Natural Running" hört sich offenbar spektakulärer an. Während Sportartikelhersteller bei Läufern mit möglichst gut gedämpften Schuhen punkten möchten, steigen naturverbundene Sportler auf Barfußlaufen um. So auch Walter Starflinger, der regelmäßig mit "Natural Running"-Schuhen unterwegs ist, und Gertraud Weinhuber, die ihre Laufstrecken teilweise mit nackten Füßen bewältigt.

Die Mathe-Physiklehrerin des König-Karlmann-Gymnasiums kann sich seit jeher fürs Klettern und Wandern begeistern. Mit dem Laufen hat sie vor fünf Jahren angefangen. "Es ist ein guter Sport, um den Kopf freizubekommen und um sich in kurzer Zeit effektiv auszupowern", sagt Weinhuber. Eine Freundin, mit der sie regelmäßig joggen ging, entdeckte eines Tages einen Artikel übers Barfuß-Laufen. Das fanden die Beiden spannend, haben es ausprobiert – und waren fasziniert vom neuen Laufgefühl. Für Weinhuber eine Wiederentdeckung, ist sie doch als Kind immer barfuß rumgerannt.

"Dank der Barfußschuhe kann ich die Umgebung mehr wahrnehmen", beschreibt Walter Starflinger den Vorteil seiner besonderen Laufschuhe.

"Dank der Barfußschuhe kann ich die Umgebung mehr wahrnehmen", beschreibt Walter Starflinger den Vorteil seiner besonderen Laufschuhe.

"Dank der Barfußschuhe kann ich die Umgebung mehr wahrnehmen", beschreibt Walter Starflinger den Vorteil seiner besonderen Laufschuhe.


Walter Starflinger läuft regelmäßig mit den "Fivefingers", so heißen spezielle hautenge Schuhe mit fünf abgetrennten Zehenkammern und dünner Sohle. "Am Anfang habe ich recht lange gebraucht, bis die Zehen reingeflutscht sind", sagt der 48-Jährige. Mittlerweile klappt das besser: Seit zirka zehn Jahren läuft er mit den Minimalschuhen. 2004 setzten Sportartikelhersteller auf den Trend und brachten die ersten Schuhe heraus. Obwohl sie somit schon lange auf dem Markt sind, wird Starflinger mit seinen Zehenschuhen oft belächelt. Sich davon abbringen lassen würde er aber niemals: "Das Laufen ist viel spannender als mit gedämpften Schuhen", sagt der Psychologe. Barfußlaufen wäre ihm zu extrem, seine Schuhe seien ein guter Kompromiss: Die Schuhe böten ein natürliches Laufgefühl und dennoch Schutz. Selbst bei Schnee ist Starflinger mit ihnen unterwegs, auch wenn er dabei wegen fehlender Isolierung kalte Füße bekommt. "Ich mag das Nass-Erlebnis, wenn ich durch Pfützen laufe", erzählt er.

Mehr dazu lesen Sie am 16. Februar im Alt-Neuötting/Burghauser Anzeiger.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am







Anzeige









Anzeige





Anzeige





Dominik R. (mitte) am siebten Prozesstag vor Gericht in Passau. − Foto: Pierach

Am siebten Prozesstag um den Mord in Freyung sagten in Passau vor Gericht an diesem Montag zunächst...



Babys auf der Neugeborenenstation einer Klinik. Statistisch wird etwa jedes 40. Kind nach Befruchtung außerhalb des Körpers geboren. − F.: dpa

Maria hat Tränen in den Augen. Es sind Tränen der Freude und der Erleichterung...



Hauptkommissar Stedefreund (Oliver Mommsen) hat eine Beziehung mit BKA-Kollegin Linda Selb (Luise Wolfram) – eine Szene aus dem gestern gezeigten Bremer "Tatort". − Foto: Radio Bremen/dpa

Erst der Porno-"Tatort" aus München mit freizügigen Szenen und Begriffen, eine Woche später eine...



Zwei Schüsse eines Jägers verfehlten bei einer Treibjagd einen Hasen - und trafen einen 25-Jährigen am Kopf und an den Beinen. −Symbolfoto: dpa

Bei einer Treibjagd mit etwa 50 Teilnehmern ist am Samstag in Oberösterreich ein 25 Jahre alter...



Die Brüder Maxim (l) und Raphael Nitsche haben eine millionenschwere Mathe-App für Schüler entwickelt. − Foto: dpa

Für Maxim Nitsche ist Mathematik einfach schön. Eine wunderbare Welt, in der alles logisch ist und...





Im Medienzentrum diskutieren Michael Stoschek (v.l.), Matthias Wissmann, Moderatorin Ursula Helller, Matthias Müller und Dr. Philipp Rösler über die Zukunft der Automobilindustrie. − Foto: Jäger

Volkswagen wehrt sich gegen Forderungen nach einem politisch vorgegebenen Ende des...



Thomas de Maizière (M) besucht eine Moschee im niedersächsischen Ronnenberg. Der Bundesinnenminister hat sich in der Diskussion um einen muslimischen Feiertag zu Wort gemeldet. Foto: dpa

Grünen-Chef Cem Özdemir hat die Überlegung von Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) zur...



Von ihren Besitzern und "Fans" wird Hündin Fida als rundum brav, todkrank und völlig ungefährlich beschrieben. Die Tatsachen sprechen Bürgermeister Johann Krichenbauer zufolge allerdings eine andere Sprache. − Foto: BR/Screenshot PNP

Es gibt Neuigkeiten von Kampfhündin Fida: Burgkirchens Bürgermeister Johann Krichenbauer gab in der...



Die wieder gefangene Wölfin in ihrem Gehege. Sechs Tiere waren Anfang Oktober aus ihrem Freiland-Gehege bei Lindberg im Nationalpark Bayerischer Wald entlaufen. − Foto: Nationalpark Bayerischer Wald

In Sachen Wolfssuche kann der Nationalpark Bayerischer Wald an diesem Samstag einen Erfolg verbuchen...



Bei diesen Wahlergebnissen können FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache (48) und seine Frau Philippa (29) strahlen. Im Innviertel strichen die Freiheitlichen große Erfolge ein. − Foto: dpa

Die rechtspopulistische Partei FPÖ rund um Heinz-Christian Strache fuhr bei der österreichischen...





Am Neufahrner Bahnhof ist im Sommer 2018 für Bahnreisende Schluss. Die Strecke wird voll gesperrt, um die Neufahrner Kurve fertigstellen zu können. − Foto: dpa

Sie ist eine der beiden wichtigsten Bahnanbindungen für Niederbayern, die Strecke zwischen Landshut...



Das Aufräumen nach der großen Chiemsee-Summer-Evakuierung im August. Derzeit wird geprüft wie die Ticketpreise rückerstattet werden können. − Foto: Plank

Das Ende des Chiemsee Summer Festivals in diesem Jahr war im wahrsten Sinne des Wortes stürmisch...



− Fotos: Spielhofer

Die Historische Feuerwehr Racherting ist demnächst im Bayerischen Fernsehen zu sehen. Am Freitag, 20...



Vroni Brunner (Senta Auth) diskutiert mit Karli Kurz (Henner Quest) über den Christkindlmarkt im Brunnerwirt, dem Treffpunkt in dem erfundenen Serienort Lansing. − Foto: BR

Sogar den Söder wollte man in der Serie haben. Und da es praktisch niemanden gibt...



Wie ein Schwalbennest ist die Klause in den Nagelfluhfelsen oberhalb der Schule Schloss Stein gebaut. − Fotos: Erich Wernhöfer

Die geöffnete Einsiedlerklause zu Stein im Stadtgebiet von Traunreut lockte am Kirchweihsonntag bei...



















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!