• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 20.01.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Altötting/Burgkirchen  |  15.02.2017  |  16:00 Uhr

Natürliches Laufgefühl neu entdeckt

von Pia Scheiblhuber

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Acht Kilometer ist die längste Distanz, die Gertraud Weinhuber bisher barfuß zurücklegte. − Fotos: Scheiblhuber

Acht Kilometer ist die längste Distanz, die Gertraud Weinhuber bisher barfuß zurücklegte. − Fotos: Scheiblhuber

Acht Kilometer ist die längste Distanz, die Gertraud Weinhuber bisher barfuß zurücklegte. − Fotos: Scheiblhuber


Man könnte es einfach Barfußlaufen nennen. Aber neudeutsch "Natural Running" hört sich offenbar spektakulärer an. Während Sportartikelhersteller bei Läufern mit möglichst gut gedämpften Schuhen punkten möchten, steigen naturverbundene Sportler auf Barfußlaufen um. So auch Walter Starflinger, der regelmäßig mit "Natural Running"-Schuhen unterwegs ist, und Gertraud Weinhuber, die ihre Laufstrecken teilweise mit nackten Füßen bewältigt.

Die Mathe-Physiklehrerin des König-Karlmann-Gymnasiums kann sich seit jeher fürs Klettern und Wandern begeistern. Mit dem Laufen hat sie vor fünf Jahren angefangen. "Es ist ein guter Sport, um den Kopf freizubekommen und um sich in kurzer Zeit effektiv auszupowern", sagt Weinhuber. Eine Freundin, mit der sie regelmäßig joggen ging, entdeckte eines Tages einen Artikel übers Barfuß-Laufen. Das fanden die Beiden spannend, haben es ausprobiert – und waren fasziniert vom neuen Laufgefühl. Für Weinhuber eine Wiederentdeckung, ist sie doch als Kind immer barfuß rumgerannt.

"Dank der Barfußschuhe kann ich die Umgebung mehr wahrnehmen", beschreibt Walter Starflinger den Vorteil seiner besonderen Laufschuhe.

"Dank der Barfußschuhe kann ich die Umgebung mehr wahrnehmen", beschreibt Walter Starflinger den Vorteil seiner besonderen Laufschuhe.

"Dank der Barfußschuhe kann ich die Umgebung mehr wahrnehmen", beschreibt Walter Starflinger den Vorteil seiner besonderen Laufschuhe.


Walter Starflinger läuft regelmäßig mit den "Fivefingers", so heißen spezielle hautenge Schuhe mit fünf abgetrennten Zehenkammern und dünner Sohle. "Am Anfang habe ich recht lange gebraucht, bis die Zehen reingeflutscht sind", sagt der 48-Jährige. Mittlerweile klappt das besser: Seit zirka zehn Jahren läuft er mit den Minimalschuhen. 2004 setzten Sportartikelhersteller auf den Trend und brachten die ersten Schuhe heraus. Obwohl sie somit schon lange auf dem Markt sind, wird Starflinger mit seinen Zehenschuhen oft belächelt. Sich davon abbringen lassen würde er aber niemals: "Das Laufen ist viel spannender als mit gedämpften Schuhen", sagt der Psychologe. Barfußlaufen wäre ihm zu extrem, seine Schuhe seien ein guter Kompromiss: Die Schuhe böten ein natürliches Laufgefühl und dennoch Schutz. Selbst bei Schnee ist Starflinger mit ihnen unterwegs, auch wenn er dabei wegen fehlender Isolierung kalte Füße bekommt. "Ich mag das Nass-Erlebnis, wenn ich durch Pfützen laufe", erzählt er.

Mehr dazu lesen Sie am 16. Februar im Alt-Neuötting/Burghauser Anzeiger.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am







Anzeige









Anzeige





Anzeige





Eine 20 Jahre alte Frau und ihre 16-jährige Schwester sind bei einem Autounfall in Oberbayern ums Leben gekommen. −Symbolfoto: Wolf

Bei einem Autounfall auf schneeglatter Fahrbahn in Oberbayern sind zwei junge Schwestern getötet...



Der Lkw durchbrach den Gartenzaun eines Grunstücks und kam dort zum Stehen. − Foto: News5

Ein tragischer Verkehrsunfall mit einem Lkw hat sich am Freitagabend in Kelheim ereignet...



Gleich in der ersten Dschungelprüfung griff RTL in die Vollen - und servierte Kamelhirn und Straußenfuß. − Foto: MG RTL D / Stefan Menne

Er hat wieder begonnen: Der alljährliche Untergang des Abendlandes - das Dschungelcamp...



Der neue oberbayerische Skiheld Thomas Dreßen: Thomas Dreßen auf Garmisch-Partenkirchen. − Foto: dpa

Thomas Dreßen hat die Abfahrt von Kitzbühel und damit das wichtigste Rennen im alpinen Ski-Weltcup...



Weil sich ein Mann nach einem Unfall im österreichischen Bezirk Gmunden als Lebensretter ausgab und mehrere Geschenke vom Unfallopfer annahm, ermittelt nun die Polizei. − Foto: Archiv

Es ist an Dreistigkeit kaum zu überbieten: Ein Rentner hat nach dem Mann gesucht...





Null Sicht am Schießstand: Johannes Kühn musste beim Rennen der Männerstaffel in Oberhof zweimal unter besonders irregulären Bedingungen in den Anschlag gehen. − Foto: dpa/Martin Schutt

Dass beim Biathlon-Weltcup in Oberhof ausgerechnet Johannes Kühn in der Männerstaffel fast alles...



Künftig für Burghausen am Ball: Maurizio Scioscia, der in Heidenheim schon 2. Liga spielte. − Foto: dpa

Neuer Mann für Wacker Burghausen: Maurizio Scioscia (26) wird den Regionalligisten in den restlichen...



Notgedrungen fand der Feld-, Wald- und Wiesen-Lauf in Tacherting-Altenham 2017 erstmals im Frühjahr statt. Ab sofort soll es immer so sein. − Foto: Veranstalter

Zweimal musste der Tachertinger Westerholzlauf im nördlichen Landkreis Traunstein in den vergangenen...



Zwei Tore in 17 Einsätzen bejubelte Markus Mayer (rechts) beim FC Töging. Nach nur einem halben Jahr ist der Stürmer nun wieder weg. − Foto: Zucker

Zwei Abgänge meldet Fußball-Landesligist FC Töging: Markus Mayer und Marcel Erlinger haben den...



Es wird eine harte erste Woche für die Burghausener Spieler um Tim Sulmer, die am Montag erstmals wieder auf dem Platz standen. − Foto: Butzhammer

Der Ball rollt wieder an der Salzach – am Montagabend versammelte Wacker Burghausens Trainer...





Die Nachfrage zur Teilnahme am freiwilligen PFOA-Blutmonitoring im Landkreis Altötting ist wie erwartet hoch. − Foto: dpa

Die Nachfrage zur Teilnahme am freiwilligen PFOA-Blutmonitoring im Landkreis Altötting ist wie...



Am Amtsgericht in Miesbach hat ein Richter für ein Verfahren gegen einen Asylbewerber aus Afghanistan ein Kreuz abhängen lassen. −Symbolfoto: dpa

Für ein Verfahren gegen einen jungen Asylbewerber aus Afghanistan hat ein Richter am Amtsgericht...



Am Wochenende wurden in Regensburg mehrere Polizeibeamte im Einsatz verletzt. −Symbolbild: dpa

Bei einer Serie von teils gewalttätigen Übergriffen auf Polizisten sind in der Nacht zu Sonntag...



Die "neue" Feuerwehr, von links: Walter Haider, Andreas Spermann, Georg Remmelberger, Matthias Heuwieser, Benedikt Dittmann, Veronika Edhofer, Christian Weiser, Peter Pfaffenhuber, Immanuel Eberle und Michael Heuwieser.

Eine stark verjüngte Vorstandschaft ist das Ergebnis der Neuwahl auf der Jahreshaupt-versammlung der...



Die CSU hat beschlossen, Straßenausbaugebühren abzuschaffen. −Symbolfoto: dpa

Neun Monate vor der Landtagswahl will die CSU die umstrittenen Straßenausbaubeiträge für Ortsstraßen...



















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!