• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 19.01.2017



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Burghausen

65 Jahre Skiabteilung – 52. Stadtmeisterschaft

Skifahren boomte nach dem Krieg: Als die Skiabteilung im SV Wacker vor 65 Jahren gegründet wurde, war sie wenig später die größte Abteilung des Sportvereins. Davon ist wenig geblieben. Heute ist die Hälfte der Mitglieder über 70 Jahre alt. Die Abteilung hat zudem große Probleme, Leute zu finden...





Hochburg-Ach  |  17.01.2017

Geschlagene Bäume an der Salzach sorgen für Ärger

Mehrere Holzhaufen liegen südlich der neuen Brücke. − Foto: Schönstetter

Am Salzachufer sind auf der österreichischen Seite in der vergangenen Woche wieder Bäume und Sträucher geschlagen worden. Von der neuen Brücke nach Süden stapeln sich Holzhaufen, die auf Abholung warten. Von den Spaziergängern wurde die Baumfällaktion kritisch betrachtet: " Wer hat eine plausible...





Burghausen/Mühldorf  |  17.01.2017

Zwillinge berauben Kellner brutal – und heulen dann vor Gericht

− Foto: Kleiner

Wie vermeintlich harte Burschen sich in Häufchen heulenden Elends verwandeln können, darüber hat die gestrige Schöffenverhandlung am Mühldorfer Amtsgericht gegen ein gewalttätiges Räubertrio Beweis geführt. Vor allem die beiden angeklagten Zwillingsburschen nahm der Prozess so mit...





Burghausen  |  17.01.2017

Die Ziegen wachsen einem ans Herz

Glücklich mit ihrer Tätigkeit sind die diesjährigen FÖJ´ler Theresa Domke und Julian Meinecke, hier mit ihren beiden Schützlingen Leonie und Sindbad. − Foto: Umweltamt

Das Umweltamt der Stadt bietet jungen Leuten wieder die Möglichkeit, ein Freiwilligen Ökologisches Jahr (FÖJ) zu absolvieren. "Wer jeden Tag etwas Neues erleben möchte und gerne viel draußen arbeitet, der kann sich bis spätestens Ende Januar bei der Jugendorganisation Bund Naturschutz (JBN) für ein...





Burghausen  |  17.01.2017

MdB Mayer: "Der Burghauser Umfahrung steht nichts mehr im Weg"

Nicht alle Zuhörer machten sich mit der Fackel in der Hand auf den Weg in die Tiefenau. MdB Stephan Mayer nutzte die herrliche Winterstimmung zum Spaziergang aus. − Foto: Kaiser

Die Fackelwanderung der CSU Burghausen mit MdB Stephan Mayer als Gastreferenten lockte 40 Zuhörer ins Gasthaus Tiefenau. Bevor der Innenpolitische Sprecher der CDU/CSU-Fraktion zum Thema "Innere Sicherheit" ausholte, lobte er das Engagement des Ortsverbandes bezüglich der Umfahrung Burghausen...





Burghausen  |  16.01.2017

Die Loipe kommt gut an

Sind erstmals die gesamte Burghauser Loipe abgefahren und waren begeistert von der Wintersportmöglichkeit vor Ort: Andrea und Werner Unterstöger aus Haiming. − Foto: Wetzl

Der Schnee macht’s möglich: Die Salzachstadt ist derzeit ein kleines Winterparadies nicht nur für Burghauser, sondern auch viele aus dem Umland. Der Eisplatz ist ja ohnehin täglich stark besucht, das Eis muss die Kufen meist einiger hundert Läufer verkraften...





Burghausen  |  16.01.2017

Wegen Eis: Winterbadestelle am Wöhrsee geschlossen

− Foto: Stadt Burghausen/ Sajdak

Derzeit verwandelt sich der Wöhrsee wieder in ein Winterwunderland. Die kalte Witterung hat natürlich auch Auswirkungen auf die derzeitige Burghauser Parade-Sportart: das Eisschwimmen. Denn wenn sich zu dickes Eis auf dem Wöhrsee bildet, kann das scharfe Kanten zur Folge haben und an diesen Kanten...





Burghausen  |  15.01.2017

Unbekannter zündet Zeitungsstapel an

Mehrere Zeitungsstapel hat ein bisher unbekannter Täter in der Nacht zum Samstag, 14. Januar, in Brand gesetzt. Die Zeitungen waren zur weiteren Verteilung an der Bushaltestelle in der Marienberger Straße bei der Hans-Kammerer-Grundschule abgestellt. Der Brand ereignete sich gegen 0.50 Uhr...





Burghausen  |  15.01.2017

Umbauarbeiten im Hallenbad nach Saisonende

Die Duschen im Hallenbad werden nun ebenfalls erneuert. Zwar sind die Duschköpfe erst 13 Jahre alt, Technik und Leitungen stammen aber noch aus der Bauphase des Bades. − Foto: Wetzl

Im Georg-Miesgang-Hallenbad läuft alles bestens. Die Besucherzahlen sind hervorragend, in der Sauna sind sie sogar nochmals angestiegen. Damit die gute Bilanz auch für die Zukunft gesichert bleibt, hat sich der Stadtrat entschieden, während der kommenden Sommerpause größere Renovierungsarbeiten...





Burghausen  |  13.01.2017

Fuchsschützen laden zum Schnupperschießen

In St. Johann haben die Schützen jetzt modernste Technik. Am Bildschirm kann der Schütze sofort ablesen, wie gut er getroffen hat. − Foto: Reichel

Der Schützenverein "Fuchsschützen Burghausen", beheimatet im Schützenhaus St. Johann, feiert heuer 95. Geburtstag. Gegründet im Jahr 1922 im Gasthaus "Zum Fuchs" in der Mautnerstraße, fanden die Schützen nach Schließung des Lokals im Jahr 1974 im Gasthaus St Johann eine neue Heimat...





Burghausen  |  13.01.2017

Burghauser Studenten gründen Verein

Die Gründer des neuen Vereins: Vorsitzender Raphael Duffek (v.l.), Christian Schinker, Kassenwart Maximilian Bösch, Schriftführerin Stephanie Kaufmann, Katharina Haugeneder, 2. Vorsitzender Markus Bonauer, Alexander Baumann und Sandra Steiner. − Foto: Schönstetter

Die neuen Burghauser Studenten wollen nicht nur hier studieren, sie wollen mitgestalten: Das machen sie mit einer nicht alltäglichen Initiative deutlich. Am Mittwochabend gründeten sie einen eigenen Verein, den "Verein zur Förderung des Campus Burghausen und des studentischen Lebens"...





Burghausen  |  13.01.2017

Wacker: Altlastenwasser kommt nicht in Frage

Vom österreichischen Überackern aus pumpt die Wacker Chemie Wasser des Mühlbachs nach Burghausen, um es dort als Reinstwasser in der Waferproduktion zu verwenden. Seit mehreren Jahren aber verschlechtern phasenweise auftretende organische Stoffe die Qualität. − Foto: Kleiner

Grundwasser statt Bachwasser – so sieht es bei der Burghauser Wacker Chemie AG wohl auch in den kommenden Jahren aus. Weil der früher fürs Reinstwasser genutzte Mühlbach im österreichischen Überackern nicht mehr den hohen Ansprüchen im Werk Burghausen genügt...





Burghausen  |  13.01.2017

Jugendliche drangsalieren Kinder am Burghauser Eisplatz: Stadt ratlos

Der Eisplatz ist für alle da. Gerade Kinder, meist in Begleitung ihrer Eltern, nutzen ihn gern, wie das Bild zeigt. Eine Gruppe Jugendlicher beansprucht Sonderrechte am Platz, was die Stadt nicht hinnehmen will. − Foto: Wetzl

Jugendliche drangsalieren Kinder am Eislaufplatz, gegenüber Kritik von Erwachsenen zeigen sie sich immun, und von der Sicherheitswacht ist nichts zu sehen – so lautete zusammengefasst eine kritische Betrachtung von Stadträten zur Situation rund ums Bürgerhaus in der Stadtratssitzung am 11...





Emmerting/Burghausen  |  12.01.2017

Thyrnauer Gewaltopfer stammt aus dem Landkreis Altötting

Vor diesem Haus in Thyrnau (Lkr. Passau) wurde Katja am Silvestermorgen 2016 getötet. − Foto: PNP

Die tödliche Gewalttat an einer 40-Jährigen in Thyrnau (Lkr. Passau) am Silvestermorgen 2016 hat bayernweit für Schlagzeilen gesorgt. Im oberbayerischen Landkreis Altötting aber gibt es ganz besondere Betroffenheit: Das Opfer stammt aus der Burghauser Stadtrandgemeinde Emmerting...





Burghausen  |  12.01.2017

Das Quartett des Cabaret des Grauens

Die Aufgaben sind neu verteilt: Vorstand Alexandra Bürger (von links), künstlerische Leiterin Lisa Hanöffner (hinten), Geschäftsführerin Nadine Konietzny und Vorstand Sascha Ciric. − Foto: Robert Banfic

Klare Schwerpunkte, definierte Aufgabenbereiche und bekannte Gesichter – diese Dinge kennzeichnen die neue Führungsriege des Cabaret des Grauens. Seit kurzem hat die Kleinkunstbühne eine neue Vorstandschaft. Sascha Ciric bleibt Vorstand und bekommt Verstärkung mit Alexandra Bürger...





1
2 3 ... 5


Berichte aus Altötting und Umgebung




Lesen Sie online aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis Altötting. Die Berichte stammen von den Redaktionen der folgenden Tageszeitungen.
Für Infos zu Zeitungsabos, Anzeigen und Service klicken Sie oben auf den gewünschten Zeitungstitel.





Anzeige







Anzeige





Anzeige





Das Foto zeigt den in den Fels gebauten Eremit in Saalfelden (Österreich). Die Salzburger Pfarre Saalfelden sucht einen Bewohner für ihre mehr als 350 Jahre alte Klause. − Foto: dpa

Eine Pfarrei in der Nähe von Salzburg sucht einen Eremiten. Der Einsiedler muss ohne Strom und...



Sechs Menschen kamen bei dem schrecklichen Brand ums Leben. Nun wurde in diesem Fall Anklage gegen den Ex-Bürgermeister von Schneizlreuth, Klaus Bauregger, Anklage erhoben - unter anderem wegen fahrlässiger Tötung. − Fotos: Leitner/Kretzmer

Sechs Gäste sind beim Brandinferno von Schneizlreuth (Berchtesgadener Land) erstickt...



Stein des Anstoßes – und Ziel von Kastners Farbattacken: Das Grab von Nazi-General Alfred Jodl auf der Fraueninsel. - F.: privat

Nun landet der Dauerstreit um das Alfred-Jodl-Grab auf der Fraueninsel (Lkr...



Am Mittwochmorgen durchsuchten Polizeibeamte die Wohnung eines Tatverdächtigen. Er soll Drogen an Minderjährige verkauft haben. Nachdem Betäubungsmittel gefunden wurden, stürzte sich der Mann aus dem Dachfenster. − Foto: Archiv/dpa

Noch während Polizisten seine Wohnung durchsuchten, ist am Mittwochvormittag ein Tatverdächtiger in...



Bis auf die Grundmauern brannte dieses Wohnhaus nieder. − Foto: TB21

In der Nacht zum Donnerstag brannte in der Gemeinde Polling im Landkreis Mühldorf ein Wohnhaus eines...





In seinem Shop "Dr. Green" in Schärding verkauft Thomas Jaud seit kurzem Hanfpflanzen. Nach österreichischem Recht ist das sogar erlaubt. Der Transport nach Bayern ist aber illegal. (F.: Steinhofer)

Seit eineinhalb Monaten grünt es in Passaus oberösterreichischer Nachbarstadt auf besondere Art und...



Katrin Ebner-Steiner − Foto: Binder

Ein Trachtenverein in Deggendorf hat einer AfD-Politikerin die Aufnahme verweigert...



Im Passauer Stadtteil Heining in der Königschaldingerstraße soll die neue JVA errichtet werden, die als Einrichtung zur Überwachung terroristischer Gefährder in Ostbayern dienen soll. − Foto: Rammer

Die CSU-Landtagsfraktion schlägt eine Einrichtung zur besseren Überwachung terroristischer Gefährder...



Dass das Dreikönigstreffen nach zehn Jahren wieder im Saal des ehemaligen Gasthauses Gruber, jetzt Speisefactory, stattfinden konnte, freute Landrat Erwin Schneider und Halsbachs Bürgermeister Martin Poschner gleichermaßen. Jahrelang hatte man gemeinsam gekämpft, dass die Neonazis hier nicht Fuß fassen können. − Foto: Schwarz

Die Landkreispolitik nahm beim Dreikönigstreffen in Halsbach (Kreis Altötting) am Freitagvormittag...



Der designierte US-Präsident Donald Trump fordert deutsche Autobauer auf, ihre Fabriken in den USA zu bauen. − Foto: dpa

Deutschen Autobauern könnten unter einer Präsidentschaft Donald Trumps in den USA harte Zeiten...





−Symbolfoto: Archiv

Eine waghalsige Sessellift-Fahrt in luftiger Höhe über fast 1500 Meter hat ein Bub in den Salzburger...



Lebenswillen bewies die Maus, die am Schokostern im Christbaum naschte – Katzen hatten sie ins Haus gebracht. − Foto: Kirschenhofer

Ein ungewöhnlicher Weihnachtsgast stattete Sandra Kirschenhofer aus Ach im oberösterreichischen...



13 Kilometer vor dem Nordkap war wegen der Schneemassen Schluss für den Fiesta, nicht aber für seinen Fahrer Stefan Poerschke, der zum nördlichsten Punkt Festlandeuropas schließlich zu Fuß marschierte. − Foto: Poerschke

Am Neujahrstag ist der junge Freilassinger Stefan Poerschke zu einer besonderen "Rundreise"...



Vier Bichon-Frisé-Welpen waren unter den beschlagnahmten Hunden.

Acht illegal eingeführte Welpen wurden am Samstag gegen 10 Uhr vormittags von der Bundespolizei am...



Routiniers wie Herbert Vorwallner vom FC Mühldorf sind in Trostberg ebenso zu bestaunen wie Youngster à la Keeper Lars Lewerenz vom SB Chiemgau Traunstein. − Fotos: Butzhammer

Wenn die Zuschauer am Samstag, 14. Januar, in die Trostberger Landkreishalle strömen...



















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!