• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.01.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Haiming  |  25.02.2016  |  17:14 Uhr

Energiewende im Niedergern umsetzen

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Ein Vorschlag war, am Dach des Rathauses eine PV-Anlage anzubringen. − Fotos: Drexler

Ein Vorschlag war, am Dach des Rathauses eine PV-Anlage anzubringen. − Fotos: Drexler

Ein Vorschlag war, am Dach des Rathauses eine PV-Anlage anzubringen. − Fotos: Drexler


Wie lässt sich der Stromverbrauch in der Gemeinde verringern? Wo gibt es Einsparmöglichkeiten? Und hat E-Mobilität auf dem Land eine Chance? Seit Mai letzten Jahres durfte die Gemeinde Haiming die Vorteile des Projekts "Energiecoaching" genießen. Haiming ist eine von 60 Gemeinden, die von der Regierung von Oberbayern für das Programm ausgewählt wurden. Die Ergebnisse, die in mehreren Terminen in den letzten acht Monaten zusammen mit dem Arbeitskreis Gemeindeentwicklung und der Energie-Genossenschaft erstellt wurden, präsentierte "Energiecoach" Andreas Huber am Dienstagabend vor etwa 50 interessierten Bürgern.

Umweltingenieur Huber von der Coplan AG in Eggenfelden ist spezialisiert auf den Bereich nachwachsende Rohstoffe und zukunftsfähige Energieversorgung. Den Haimingern sollte er Impulse geben, wie sich moderne Energiekonzepte gestalten lassen. Bürgermeister Wolfgang Beier zeigte sich "hochzufrieden" mit der Arbeit von Huber. Die Prüfung des Energiekonzepts ist für die Gemeinde kostenfrei. Laut Energie- und Klimaschutzmanager Pascal Lang vom Landratsamt werden die Daten, die in diesem Rahmen erhoben wurden, in den Energienutzungsplan des Landkreises mit einfließen.

Aus seiner Datenerfassung ergab sich, dass beispielsweise das Rathaus beim Wärmeverbrauch im Vergleich zu anderen Gemeinden mit 73 Kilowattstunden pro Quadratmeter im Mittelfeld liegt, der Kindergarten hingegen mit 22 Kilowattstunden pro Quadratmeter einen äußerst geringen Verbrauch aufweist. Angedacht wurde, in beiden Fällen die Ölheizung auszutauschen. Auch die Wärmeversorgung in den Gemeindehäusern "Unterer Wirt" (Heizölverbrauch 5200 Liter pro Jahr) und in der "Alten Schule" (3300 Liter pro Jahr) wurden auf ihren Verbrauch hin geprüft. − fedMehr dazu lesen Sie im Burghauser Anzeiger am Freitag, 26. Februar.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am







Anzeige









Anzeige





Anzeige





Eine 20 Jahre alte Frau und ihre 16-jährige Schwester sind bei einem Autounfall in Oberbayern ums Leben gekommen. −Symbolfoto: Wolf

Bei einem Autounfall auf schneeglatter Fahrbahn in Oberbayern sind zwei junge Schwestern getötet...



Der Lkw durchbrach den Gartenzaun eines Grunstücks und kam dort zum Stehen. − Foto: News5

Ein tragischer Verkehrsunfall mit einem Lkw hat sich am Freitagabend in Kelheim ereignet...



Gleich in der ersten Dschungelprüfung griff RTL in die Vollen - und servierte Kamelhirn und Straußenfuß. − Foto: MG RTL D / Stefan Menne

Er hat wieder begonnen: Der alljährliche Untergang des Abendlandes - das Dschungelcamp...



Der neue oberbayerische Skiheld Thomas Dreßen: Thomas Dreßen auf Garmisch-Partenkirchen. − Foto: dpa

Thomas Dreßen hat die Abfahrt von Kitzbühel und damit das wichtigste Rennen im alpinen Ski-Weltcup...



Weil sich ein Mann nach einem Unfall im österreichischen Bezirk Gmunden als Lebensretter ausgab und mehrere Geschenke vom Unfallopfer annahm, ermittelt nun die Polizei. − Foto: Archiv

Es ist an Dreistigkeit kaum zu überbieten: Ein Rentner hat nach dem Mann gesucht...





Null Sicht am Schießstand: Johannes Kühn musste beim Rennen der Männerstaffel in Oberhof zweimal unter besonders irregulären Bedingungen in den Anschlag gehen. − Foto: dpa/Martin Schutt

Dass beim Biathlon-Weltcup in Oberhof ausgerechnet Johannes Kühn in der Männerstaffel fast alles...



Künftig für Burghausen am Ball: Maurizio Scioscia, der in Heidenheim schon 2. Liga spielte. − Foto: dpa

Neuer Mann für Wacker Burghausen: Maurizio Scioscia (26) wird den Regionalligisten in den restlichen...



Notgedrungen fand der Feld-, Wald- und Wiesen-Lauf in Tacherting-Altenham 2017 erstmals im Frühjahr statt. Ab sofort soll es immer so sein. − Foto: Veranstalter

Zweimal musste der Tachertinger Westerholzlauf im nördlichen Landkreis Traunstein in den vergangenen...



Zwei Tore in 17 Einsätzen bejubelte Markus Mayer (rechts) beim FC Töging. Nach nur einem halben Jahr ist der Stürmer nun wieder weg. − Foto: Zucker

Zwei Abgänge meldet Fußball-Landesligist FC Töging: Markus Mayer und Marcel Erlinger haben den...



Es wird eine harte erste Woche für die Burghausener Spieler um Tim Sulmer, die am Montag erstmals wieder auf dem Platz standen. − Foto: Butzhammer

Der Ball rollt wieder an der Salzach – am Montagabend versammelte Wacker Burghausens Trainer...





Die Nachfrage zur Teilnahme am freiwilligen PFOA-Blutmonitoring im Landkreis Altötting ist wie erwartet hoch. − Foto: dpa

Die Nachfrage zur Teilnahme am freiwilligen PFOA-Blutmonitoring im Landkreis Altötting ist wie...



Am Amtsgericht in Miesbach hat ein Richter für ein Verfahren gegen einen Asylbewerber aus Afghanistan ein Kreuz abhängen lassen. −Symbolfoto: dpa

Für ein Verfahren gegen einen jungen Asylbewerber aus Afghanistan hat ein Richter am Amtsgericht...



Die CSU hat beschlossen, Straßenausbaugebühren abzuschaffen. −Symbolfoto: dpa

Neun Monate vor der Landtagswahl will die CSU die umstrittenen Straßenausbaubeiträge für Ortsstraßen...



Die "Piracher Tanzlmusi" wird beim "Hoagarten" für gemütliche Stimmung sorgen und gelegentlich auch zum Mitsingen einladen. − Foto: Gerlitz

Dass die Lichtmesszeit in Burgkirchen/Alz Ausstellungszeit ist, hat sich mittlerweile eingebürgert...



16 Fahrzeuge sind nach ersten Erkenntnissen in einen Unfall auf der A93 im Landkreis Kelheim verwickelt. Drei Menschen wurden verletzt. − Foto: Alexander Auer

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochmittag auf der A93 im Landkreis Kelheim ereignet...



















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!