• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 28.09.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Haiming  |  25.02.2016  |  17:14 Uhr

Energiewende im Niedergern umsetzen

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Ein Vorschlag war, am Dach des Rathauses eine PV-Anlage anzubringen. − Fotos: Drexler

Ein Vorschlag war, am Dach des Rathauses eine PV-Anlage anzubringen. − Fotos: Drexler

Ein Vorschlag war, am Dach des Rathauses eine PV-Anlage anzubringen. − Fotos: Drexler


Wie lässt sich der Stromverbrauch in der Gemeinde verringern? Wo gibt es Einsparmöglichkeiten? Und hat E-Mobilität auf dem Land eine Chance? Seit Mai letzten Jahres durfte die Gemeinde Haiming die Vorteile des Projekts "Energiecoaching" genießen. Haiming ist eine von 60 Gemeinden, die von der Regierung von Oberbayern für das Programm ausgewählt wurden. Die Ergebnisse, die in mehreren Terminen in den letzten acht Monaten zusammen mit dem Arbeitskreis Gemeindeentwicklung und der Energie-Genossenschaft erstellt wurden, präsentierte "Energiecoach" Andreas Huber am Dienstagabend vor etwa 50 interessierten Bürgern.

Umweltingenieur Huber von der Coplan AG in Eggenfelden ist spezialisiert auf den Bereich nachwachsende Rohstoffe und zukunftsfähige Energieversorgung. Den Haimingern sollte er Impulse geben, wie sich moderne Energiekonzepte gestalten lassen. Bürgermeister Wolfgang Beier zeigte sich "hochzufrieden" mit der Arbeit von Huber. Die Prüfung des Energiekonzepts ist für die Gemeinde kostenfrei. Laut Energie- und Klimaschutzmanager Pascal Lang vom Landratsamt werden die Daten, die in diesem Rahmen erhoben wurden, in den Energienutzungsplan des Landkreises mit einfließen.

Aus seiner Datenerfassung ergab sich, dass beispielsweise das Rathaus beim Wärmeverbrauch im Vergleich zu anderen Gemeinden mit 73 Kilowattstunden pro Quadratmeter im Mittelfeld liegt, der Kindergarten hingegen mit 22 Kilowattstunden pro Quadratmeter einen äußerst geringen Verbrauch aufweist. Angedacht wurde, in beiden Fällen die Ölheizung auszutauschen. Auch die Wärmeversorgung in den Gemeindehäusern "Unterer Wirt" (Heizölverbrauch 5200 Liter pro Jahr) und in der "Alten Schule" (3300 Liter pro Jahr) wurden auf ihren Verbrauch hin geprüft. − fedMehr dazu lesen Sie im Burghauser Anzeiger am Freitag, 26. Februar.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am




Anzeige









Anzeige





Anzeige





Kolleginnen von Natalie Hot zeigten sich vor dem Ampfinger Rathaus solidarisch mit der Erotikdarstellerin. − Foto: timebreak21

Der lange Streit zwischen Pornodarstellerin Natalie Hot und dem Landratsamt Mühldorf geht vor das...



− Foto: dpa

Der Bau gigantischer unterirdischer Stromtrassen quer durch Deutschland für die Energiewende nimmt...



Nach Berlin möchte CSU-Chef Horst Seehofer (links) Markus Söder dirigieren. Doch der Finanz- und Heimatminister denkt überhaupt nicht daran. Er lehnt einen Wechsel in die Bundeshauptstadt nach wie vor ab. − Foto: dpa

Ministerpräsident und CSU-Chef Horst Seehofer möchte seinen Finanz- und Heimatminister Markus Söder...



Ein Wanderer ist in den Berchtesgadener Alpen rund 80 Meter in die Tiefe gestürzt und ums Leben...



Siemens-Mitarbeiter bei der Verkündigung über die Stellenstreichungen am Standort in Ruhstorf. −Foto: Federl

Nun herrscht Gewissheit: Siemens streicht rund die Hälfte aller Stellen am Standort in Ruhstorf an...





An dieser Stelle, zwischen Altötting und Kastl, starb am Mittwochabend ein 61-jähriger Österreicher. Warum er und seine Begleiter nicht den parallel verlaufenden Radweg benutzt hatten, ist unklar. − F.: Kleiner

Ein Toter, mehrere Schwerstverletzte – und jede Menge Arbeit für Polizei und...



Hubert Aiwanger. −Foto: dpa

Mit der Forderung nach Wiedereinführung der allgemeinen Wehrpflicht wollen die Freien Wähler im...



Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA). −Foto: dpa

Ingo Kramer, Präsident der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA)...



Flaschen mit Bio-Bier werden auf einem Förderband transportiert. Foto: Armin Weigel/dpa

In den Supermarktregalen soll bis spätestens 2018 staatliches Bio-Bier stehen...



Siemens-Mitarbeiter bei der Verkündigung über die Stellenstreichungen am Standort in Ruhstorf. −Foto: Federl

Nun herrscht Gewissheit: Siemens streicht rund die Hälfte aller Stellen am Standort in Ruhstorf an...





−Foto: TimeBreak21

Ein Stiertransporter ist am Montagmorgen gegen 6 Uhr am Bruckberg in Marktl am Inn (Landkreis...



− Foto: dpa

2016 ist das Jahr der Ängste. Studien zeigen: Terror, Extremismus und Flüchtlingskrise treiben die...



Foto: Ratisbona Media

Ein tragischer Unfall hat sich am Donnerstagabend um 18 Uhr in Mallersdorf (Landkreis...



Fast drei Monate lang war Mona Eiberweiser zusammen mit Pächter Gottfried Härtel Wirtin auf der Gamskarkogelhütte. Die Deggendorferin lud dabei auch zum "Bayerischen Frühshoppen" ein – im Angebot waren dabei auch ihre Buchteln. − Fotos: Mona Eiberweiser

Dass sie mal ziemlich gut im Mountainbiken war und 2008 Junioren-Europameisterin wurde...



Oscar-Preisträger Kevin Spacey eröffnet die Start-up Veranstaltung Bits & Pretzels in München. −Foto: dpa

München wird von diesem Sonntag an wieder zum Treffpunkt für die deutsche und internationale...



















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!