• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 24.09.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Burgkirchen/Alz  |  14.03.2017  |  16:01 Uhr

Führungskrise im Jubiläumsjahr des Alpenvereins

Lesenswert (1) Lesenswert kommentierenKommentare drucken Drucken






Die neu gewählte Vorstandschaft des Alpenvereins Burgkirchen (von links): Manfred Gassenmeyer, Günther Stautner, Dr. Karl Eberl, Sepp Brandstetter, Heidi Stautner, Herbert Schmidt, Monika Frisch, Ingrid Schmidt, Dr. Luis Herz, Heiner Brunnhuber, Ignaz Wimmer. − Foto: Kaleta

Die neu gewählte Vorstandschaft des Alpenvereins Burgkirchen (von links): Manfred Gassenmeyer, Günther Stautner, Dr. Karl Eberl, Sepp Brandstetter, Heidi Stautner, Herbert Schmidt, Monika Frisch, Ingrid Schmidt, Dr. Luis Herz, Heiner Brunnhuber, Ignaz Wimmer. − Foto: Kaleta

Die neu gewählte Vorstandschaft des Alpenvereins Burgkirchen (von links): Manfred Gassenmeyer, Günther Stautner, Dr. Karl Eberl, Sepp Brandstetter, Heidi Stautner, Herbert Schmidt, Monika Frisch, Ingrid Schmidt, Dr. Luis Herz, Heiner Brunnhuber, Ignaz Wimmer. − Foto: Kaleta


Zwei wichtige Nachrichten hatte Günther Stautner, Chef der Burgkirchner Sektion des Alpenvereins, bei der kürzlich im Gasthof Tettmann abgehaltenen Jahreshauptversammlung zu vermelden. Die erste: 2017 wird ein historisches Jahr für die örtlichen Wanderer und Kletterer. Vor fünf Dekaden, nämlich 1967, wurde der Alpenverein in Burgkirchen ins Leben gerufen – es gäbe also einen Grund zur Freude. Das Feiern könnte jedoch in einen Trauergesang übergehen, denn nach der zweiten Mitteilung Stautners erscheint es nicht mehr undenkbar, dass es 2018 diesen Verband nicht mehr geben wird.

Bei der Begrüßung zeigte sich Stautner darüber erfreut, dass unerwartet viele Mitglieder im Vereinslokal erschienen waren. Offenbar war die anstehende Neuwahl der Vorstandschaft der Auslöser für den überdurchschnittlich guten Besuch der Jahreshauptversammlung. Der Erste Vorsitzende hatte nämlich schon vor einem Jahr angekündigt, er werde 2017 – nach zehn Jahren Amtsausübung – nicht mehr für eine weitere Amtsperiode zur Verfügung stehen.

Die Mitglieder hatten bei der Jahreshauptversammlung vor zwölf Monaten die "Hausaufgabe" bekommen, eine neue Führungsriege aufzustellen. Allerdings erklärte sich niemand bereit, in der Zukunft den Vorsitz zu übernehmen. So blieb Stautner gegen seinen Willen im Amt. Denn laut Vereinssatzung muss der Leiter so lange die Geschäfte ausführen, bis ihn jemand ablöst. Dies entsprach natürlich nicht der Vorstellung Stautners. − ktMehr zum Thema lesen Sie am Mittwoch, 15. März, im Alt-Neuöttinger Anzeiger






Die Kommentarfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung.


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am







Anzeige









Anzeige





Anzeige





− Foto: dpa

Rund 900.000 Stimmberechtigte in Niederbayern können am Sonntag bei der Bundestagswahl zwei Stimmen...



Brigadekommandeur Jared Sembritzki freut sich über seine Rückkehr zu den Gebirgsjägern, mit denen ihn schwere Kampfeinsätze verbinden. − Foto: Woitas

Als erster Offizier erhielt er 2011 das Ehrenkreuz der Bundeswehr für Tapferkeit...



Der 3030 Meter hohe Mount Agung hat seine Aktivität erhöht, jetzt gilt die zweithöchste Warnstufe. Foto: Firdia Lisnawati, dpa

Aus Furcht vor einem gewaltigen Vulkanausbruch haben sich auf der indonesischen Urlauberinsel Bali...



Kokain - wie hier im Symbolfoto- wurde in braunen Päckchen in Bananenkisten in bayerischen Supermärkten gefunden. −Symbolfoto: dpa

Seltsame braune Päckchen hat ein Supermarkt-Mitarbeiter in Kiefersfelden (Landkreis Rosenheim) am...



Eine aufblasbare Sexpuppe haben Unbekannte in Dillingen vor einem Blitzer postiert. - Polizei Dillingen/dpa

Eine lebensgroße Sexpuppe haben Unbekannte direkt vor einer Radarfalle im Saarland aufgestellt...





Die Kripo in Landshut hat die Ermittlungen aufgenommen, nachdem ein AfD-Anhänger mit einer Torte attackiert worden ist. − Foto: Symbolbild pnp

Bei einer Wahlkampfveranstaltung der AfD in Landshut ist am Sonntagvormittag ein Vertreter der...



"Die AfD führt einen Wahlkampf mit zwei Gesichtern", mahnt Landtagspräsident a. D. Alois Glück. − Foto: hr

Berichte über gezielte Negativ-Kampagnen und Aggressionen der AfD in geschlossenen Gruppen im...



Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. − Foto: dpa

Joachim Herrmann, Innenminister in Bayern und CSU-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl...



Der ehemalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) spricht am 4. September 2017 auf dem Gillamoos-Festplatz in Abensberg (Bayern) im Zelt der CSU beim politischen Gillamoos. Foto: dpa

So lange die Bayern auf Guttenbergs Rückkehr warten mussten, so schnell ist das Gastspiel wieder...



Eine Frau wurde bei einem Zimmerbrand in Hirten im Landkreis Altötting leicht verletzt. Foto: TimeBreak21

Zu einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienwohnblock in Hirten bei Burgkirchen im Landkreis Altötting...





Arnold Schwarzenegger im Gespräch mit Domorganist Ludwig Ruckdeschel. − Foto: Bistum Passau

Überraschungsgast im Passauer Dom: Arnold Schwarzenegger hat am Mittwochmittag das Orgelkonzert...



Der Tatverdächtige wurde von der Polizei festgenommen. − Foto: Polizei Symbolbild

Ein junge Frau aus dem Landkreis Rosenheim ist am Samstag gegen 10 Uhr im Bereich der Geh- und...



Mit brennendem Propangas simulierten die Verantwortlichen der Großübung ein Leck an der Pipeline des Werks. − Foto: Kleiner

Gleich anhand von sieben Szenarien hat der Chemiepark Gendorf (Lkr. Altötting) am Montagabend den...



Der BMW von Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) gilt als "größte Dreckschleuder" unter den Dienstwagen von Spitzenpolitikern in Deutschland. −Foto: dpa

Der BMW von Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) ist nach einer Umfrage der Deutschen Umwelthilfe...



Zusammengestoßen sind zwei Autos am Mittwoch, 20. September, gegen 14.30 Uhr auf der Watzmannstraße...



















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!