• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 26.04.2017



RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...





Stammham

Motorradfahrer bei Unfall verletzt

Mit leichten Verletzungen ist am Montag ein Motorradfahrer nach einem Unfall ins Krankenhaus gekommen: Wie die Polizei berichtet, fuhr um 6 Uhr eine 49-jährige Autofahrerin aus Julbach von der Straße Am Wald auf die Kreisstraße AÖ 22 ein, um diese geradewegs zu kreuzen...





Marktl  |  23.04.2017

Feuerlöscher auf den Kopf geschlagen: Platzwunde

Eigentlich sollen sie Brände bekämpfen, in Marktl wurde ein solcher Feuerlöscher aber zum Zuschlagen benutzt. − Foto: afb

Bei einer Rauferei am Sonntag kurz nach Mitternacht in Marktl (Landkreis Altötting) ist einem Mann aus Kirchdorf im Nachbarlandkreis Rottal-Inn ein Feuerlöscher auf den Kopf geschlagen worden. Er erlitt eine Kopfplatzwunde, ging zu Boden und wurde in die Kreisklinik nach Altötting gebracht...





Marktl  |  23.04.2017

Gau-Heimatabend – echte Werbung für die Trachtensach’

Zünftige Tänze waren beim Gauheimatabend in Marktl zu sehen.j − Foto: Kleiner

Besser hätte es nicht laufen können als beim Gau-Heimatabend in Marktl (Landkreis Altötting), den der Trachtenverein GTEV "Grenzlandler" Leonberg am Freitagabend zu seinem 70-jährigen Bestehen mit rund 650 Leuten im dicht gefüllten Festzelt mit starken Abordnungen der Gebiets-...





Haiming/Marktl  |  21.04.2017

Die Keime und das Rumbastel-Risiko

In Alzgern fördert der in Haiming ansässige Wasserzweckverband Inn-Salzach sein Trinkwasser. Rund 1750 Haushalte im östlichen Landkreis werden damit versorgt. − Foto: Kleiner

Noch suchen sie beim Wasserzweckverband Inn-Salzach nach der Ursache der Verunreinigung des Trinkwassers. Doch auch wenn die Keimquelle wohl noch unentdeckt ist, erweist sich die groß angelegte Aktion schon jetzt als aufschlussreich. So fördern die Hausbesuche reihenweise Verstöße gegen...





Neuötting  |  21.04.2017

Post-Wechsel: Nur ein Umzug, kein Rückzug

Post-, DHL- und Postbank-Leistungen gab es bislang in der Neuöttinger Filiale. Konzernangaben zufolge wird dasselbe Angebot auch nach dem Umzug in den Rewe-Markt fortbestehen. − Foto: Kleiner

Bis Ende April noch, dann ist Schluss mit der Neuöttinger Post-Filiale an der Pfarrer-Leeb-Straße. Der Standort zieht in den benachbarten Rewe-Markt. Für die Kunden soll sich dadurch nichts verschlechtern, heißt es seitens des Konzerns. Die Schließung des bisherigen Standorts sei nicht von der Post...





Winhöring  |  21.04.2017

Rote Ampel übersehen: Zwei Verletzte, 7000 Euro Schaden

Weil er das Rotlicht einer Ampel übersehen hat, verursachte ein Altöttinger (19) in Winhöring (Landkreis Altötting) einen Unfall, bei dem zwei Menschen verletzt wurden und 7000 Euro Schaden an zwei Autos entstand. Wie die Polizei mitteilt, trug sich der Vorfall am Donnerstag gegen 6.40 Uhr zu...





Neuötting  |  21.04.2017

76-Jährige baut Unfall mit 0,75 Promille

Zu einem Unfall unter Alkoholeinfluss mit 2500 Euro an drei Pkw ist es am Donnerstag gegen 14.10 Uhr in Neuötting gekommen. Wie die Polizei mitteilt, hatten Zeugen beobachtet, wie eine Frau in der Michaelistraße beim Ausparken mit ihrem roten Golf gegen zwei Pkw stieß...





Marktl  |  20.04.2017

In Marktl gibt’s schon einen Vorgeschmack auf die Dult

Beim ersten Prost auf eine erfolgreiche Dult: Norbert Hofinger (von links), Sepp und Svetlana Aicher, Hubert Gschwendtner, Jürgen Rummel und Erich Dillinger. − Foto: Kleiner

Das hat es bei der Dult von Marktl (Landkreis Altötting) in ihrer gut 45 -jährigen Geschichte noch nicht gegeben: Das Volksfest geht zwar wie in den meisten Jahren Ende April/Anfang Mai über die Bühne – vom Freitag, 28. April, bis Montag, 1. Mai...





Neuötting  |  19.04.2017

Andacht zum 80. Geburtstag von Pfarrer Georg Ebertseder

Persönliche Glückwünsche sprachen viele Neuöttinger dem früheren Stadtpfarrer Georg Ebertseder aus. − Foto: A. Kähsmann

Zahlreiche Gläubige und Weggefährten haben sich am Dienstag den 18. April in der Stadtpfarrkirche von Neuötting eingefunden, um gemeinsam mit Georg Ebertseder eine Denkandacht zu feiern. Anlass war der 80. Geburtstag des ehemaligen Neuöttinger Stadtpfarrers am Sonntag, 16. April...





Neuötting  |  18.04.2017

GU-Sanierung: Stillschweigen über die Kosten

Die Unterkunft für die Asylbewerber wird bald wieder bezogen. − Foto: Lambach

Ein Termin für den Einzug von Asylbewerbern in die sanierte Gemeinschaftsunterkunft (GU) in der Frauenhofer-straße steht noch nicht fest. Wie berichtet, sollten frühestens ab Ende April, Anfang Mai, hier wieder bis zu 125 Asylbewerber einziehen. Der Anzeiger hatte bei der zuständigen Regierung von...





Neuötting  |  17.04.2017

Stellplatzablöse wird "leicht" erhöht

Alles Blech bei immer höherem Verkehrsaufkommen: Es gibt genau 296 Parkplätze – dennoch sind sie am Stadtplatz Mangelware. − F.: Lambach

Vor 23 Jahren waren es 8000 Mark, die man berappen musste, wollte man einen Stellplatz am Stadtplatz ablösen. Bei der Umstellung von Mark auf Euro im Januar 2002 waren es dann 4090 Euro – jetzt sprach sich der Stadtrat für eine Erhöhung auf 5500 Euro aus...





Marktl  |  17.04.2017

Am Kreisverkehr: Vorfahrt missachtet

Ein Vorfahrtsfehler war Polizeiangaben zufolge die Ursache für einen Unfall mit Blechschaden, der sich am Samstag ereignete: Um 15.45 Uhr passierte es am Kreisverkehr zur B20 an der Anschlussstelle zur A94: Ein 18-jähriger Simbacher fuhr mit seinem Pkw VW Golf von Marktl kommend in den Kreisverkehr...





Marktl  |  17.04.2017

Zum 90. von Benedikt XVI.: Feiern schon vor dem Morgengrauen

Noch vor der ohnehin immer früh beginnenden Osternachtsmesse versammelten sich rund 150 "Geburtstagsgäste" im und am Geburtshaus Benedikts XVI., um sich inmitten eines Lichterlabyrinths auf den besonderen Tag einzustimmen. − Fotos: A. Kleiner

Erst andächtig und leise, im späteren Tagesverlauf immer ausgelassener und klanggewaltiger hat Marktl am Ostersonntag den 90. Geburtstag von Papst em. Benedikt XVI. gefeiert. Die frühe Geburtsstunde Joseph Ratzingers schreckte rund 150 Einheimische und Auswärtige nicht davon ab, sich bereits um 4...





Neuötting  |  14.04.2017

Zu wenig: 85 Parkplätze für 86 Wohnungen

Für den zweiten Neubau in der Simbacher Straße muss ein Bebauungsplan aufgestellt werden. Die Fraktionen kritisierten die ihrer Meinung nach zu niedrige Zahl von Parkplätzen. − F.: Lambach

Beim ersten Mal ging’s noch ohne – jetzt muss mit einem Bebauungsplan gearbeitet werden. Einstimmig hat der Stadtrat in seiner Sitzung am Donnerstag den Aufstellungsbeschluss für den Bebauungsplan Nr. 48 "Baugenossenschaft an der Simbacher Straße" gefasst...





Neuötting  |  14.04.2017

Die Selber-Messer nehmen Zählung selbst in die Hand

Am Punkt der Messstelle hat die Bürgerinitiative gezählt und die gemessene Geschwindigkeit registriert. Ergebnis: 236 von 1425 Fahrzeugen (16,56 Prozent) fuhren mehr als 56 Stundenkilometer. − Fotos: Lambach

Wie hoch ist die Verkehrsbelastung in der Bahnhofstraße? Diese Frage sollte die Verkehrszählung aus dem Herbst 2015 beantworten – doch bis heute gibt es dazu keine Antwort. Egon Scheich und Günter Bechberger von der "Bürgerinitiative für Radfahrwege in Neuötting" hatten die fehlenden...





1
2 3


Berichte aus Altötting und Umgebung




Lesen Sie online aktuelle Nachrichten aus dem Landkreis Altötting. Die Berichte stammen von den Redaktionen der folgenden Tageszeitungen.
Für Infos zu Zeitungsabos, Anzeigen und Service klicken Sie oben auf den gewünschten Zeitungstitel.





Anzeige







Anzeige





Anzeige





Liquidatoren wurden die Männer genannt, die nach der Reaktorkatastrophe von Tschernobyl – heute vor 31 Jahren – mit Aufräumarbeiten beauftragt waren. Sergej Tag musste immer wieder in den havarierten Block 4, um noch brauchbare Ersatzteile auszubauen. Schon kurz nach dem GAU begannen die Reparaturarbeiten an Block 4 (kleines Foto vom 1. Oktober 1986). Die benachbarten Reaktorblöcke liefen teils noch bis 2000. − Fotos: dpa

Zehn Jahre lang hat Sergej Tag im Atomkraftwerk in Tschernobyl gearbeitet. Der Techniker...



So viel Geld hatte die Vierjährige bei ihrem Einkauf nicht dabei. Symbolfoto: dpa

Ihr war langweilig - also ging sie shoppen. Dass sie krank ist, nur wenig Geld dabei hatte und...



Wie gut kennen Sie Niederbayern? Testen Sie ihr Wissen in unserem Wissenstest! − Foto: dpa

Womit hielt Sonnen im Landkreis Passau im Winter einen Rekord? Wie viele Einwohner hat Niederbayern...



Ein Sanitäter des BRK ist bei einem Einsatz in der Oberpfalz verprügelt worden. Er erlitt eine Gehirnerschütterung, Prellungen im Gesicht und eine Zahnverletztung. −Symbolfoto: Wolf

Bei einem Einsatz wegen eines verletzten Jugendlichen ist ein Helfer des Bayerischen Roten Kreuzes...



Österreich will die Grenzkontrollen auf unbestimmte Zeit verlängern. Auch Bayern führt an seinen Grenzen, wie hier auf der A3, Grenzkontrollen durch. Foto: Schlegel

Österreich will die bis Mitte Mai befristeten Grenzkontrollen auf unbestimmte Zeit verlängern...





Um von der Grundschule auf die Realschule oder das Gymnasium zu wechseln, brauchen Schüler einen bestimmten Notenschnitt. In Zukunft sollen allein die Eltern über die Schullaufbahn entscheiden, fordert die SPD-Landtagsfraktion in einem Gesetzentwurf. − Foto: dpa

Die Note allein soll in Bayern nicht mehr darüber entscheiden, welche Schule ein Kind besuchen darf...



Die Polizei in Niederbayern ist insgesamt zufrieden mit dem Verlauf des diesjährigen Blitzermarathons. −Symbolfoto: dpa

Eine positive Bilanz hat das Polizeipräsidium Niederbayern vom diesjährigen Blitzermarathon gezogen...



Der bayerische Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) Foto: dpa

Ausgerechnet bei seinem eigenen Karriereende lässt CSU-Chef Seehofer den eigenen Worten keine Taten...



Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. − Foto: dpa

Eklat beim Antrittsbesuch von Außenminister Sigmar Gabriel in Israel: Ministerpräsident Benjamin...



Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter war beim Rückspiel des FC Bayern in Madrid vor Ort. Hautnah hat er miterlebt, wie die Polizei den Bayern-Block gestürmt und auf Fans eingeschlagen hatte. Nun will er einen Anwalt einschalten. − Foto: dpa

Als Stadionbesucher vor Ort hat Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter beim Viertelfinal-Rückspiel...





Der neue Oberstaatsanwalt Prof. Dr. Kroiß (links), Justizminister Winfried Bausback und Wolfgang Giese. - Foto: Karlheinz Kas

Traunstein. Festakt im Schwurgerichtssaal: Dort wo ansonsten die schweren Fälle der...



Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. − Foto: dpa

Eklat beim Antrittsbesuch von Außenminister Sigmar Gabriel in Israel: Ministerpräsident Benjamin...



Bereits mit neun Jahren half er dem Vater aus, heute – 70 Jahre später – ist der Fimberger Max der letzte Glöckner von Maria Ach. − Foto: Stummer

Er wirkt ein wenig wie aus der Zeit gefallen. Wenn er langsam durch die Kirche schlurft...



Zwei Asylbewerber sind bei einer heftigen Auseinandersetzung in Traunreut durch Messerstiche verletzt worden. Einer der beiden musste noch in der Nacht operiert werden.  - Foto: Symbolbild Archiv

Bei einer heftigen Auseinandersetzung in einem Asylbewerberheim in Traunreut (Landkreis Traunstein)...



Mit starker Rauchentwicklung hatten die Feuerwehr-Aktiven zu kämpfen. − Foto: FDL/Lamminger

Am Ostersonntag geriet gegen 10.15 Uhr ein Wohnwagen auf dem Campingplatz Gut Horn in Tettenhausen...



















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!