• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.02.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Winhöring  |  08.02.2018  |  15:35 Uhr

Schulverband beantragt Jugendsozialarbeit

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Rektorin Marie-Luise Denk hat in Neuötting gute Erfahrungen mit der Schulsozialarbeit gemacht und argumentierte in ihrer neuen Funktion als Rektorin in Winhöring nachdrücklich für die Jugendsozialarbeit in Winhöring. − Foto: Fund

Rektorin Marie-Luise Denk hat in Neuötting gute Erfahrungen mit der Schulsozialarbeit gemacht und argumentierte in ihrer neuen Funktion als Rektorin in Winhöring nachdrücklich für die Jugendsozialarbeit in Winhöring. − Foto: Fund

Rektorin Marie-Luise Denk hat in Neuötting gute Erfahrungen mit der Schulsozialarbeit gemacht und argumentierte in ihrer neuen Funktion als Rektorin in Winhöring nachdrücklich für die Jugendsozialarbeit in Winhöring. − Foto: Fund


Die Schulverbandsversammlung des Schulverbandes für die Hauptschule Winhöring-Pleiskirchen hat vergangene Woche einstimmig beschlossen, einen Antrag auf eine Stelle im Rahmen der Jugendsozialarbeit an Schulen zu stellen.

Es wird sich maximal um eine Halbtagesstelle handeln, über die der Verband nach einer Bewilligung einen Zweijahresvertrag mit der Arbeiterwohlfahrt als Träger schließen würde. Die Gemeinden Winhöring und Pleiskirchen müssten je nach Fallzahlen etwa die Hälfte eines Personalkostenanteils von 15000 Euro pro Jahr tragen. Ebenfalls jeweils 15000 Euro müssten der Landkreis Altötting und die Regierung von Oberbayern beisteuern. Zusätzliche Räume wären in Winhöring nicht nötig.
Das waren die wichtigsten Ergebnisse einer Abstimmung, die Marie-Luise Denk angestoßen hatte. Sie ist seit dem 1. August 2017 Rektorin der Grund- und der Mittelschule Winhöring, die verwaltungstechnisch als zwei getrennte Schulen behandelt werden.

"Das Jugendamt hat mir den Bedarf bestätigt und erklärt, von den Fallzahlen her sei ein gewisser Brennpunkt in Winhöring sichtbar" bekräftigte die Schulleiterin ihre Argumentation für die Jugendsozialarbeit an ihren Schulen.
Winhörings Geschäftsleiter Otto Marchner wies darauf hin, dass die Gemeinden gesetzlich dazu verpflichtet seien, in der Jugendhilfe tätig zu werden. Der soziale Schaden könne viel mehr als die 7500 Euro betragen, die jede der beiden Gemeinden voraussichtlich im Jahr zahlen müsse. Gina Hahn pflichtete ihm bei. − dif

Mehr dazu lesen Sie in der Freitag-Ausgabe der Heimatzeitung.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Ziffer 8 – Facebook-Plugins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am







Anzeige









Anzeige





Anzeige





Trotz Sonnenscheins soll es zu Anfang nächster Woche eisig kalt in der Region werden. − Foto: dpa

Es wird kalt in der Region – bitterkalt. "Vor uns liegt die kälteste Phase des Winters"...



Seit 9. Oktober sitzt Christian Wilke in einem Gefängnis in Al Ain (Vereinigte Arabische Emirate): Seine Mutter kämpft für seine Freilassung. − Foto: Wilke

Seit 9. Oktober sitzt Christian Wilke aus Landau an der Isar (Landkreis Dingolfing-Landau) in den...



Dieses Bier ist schwer in Ordnung! Mit dem Donald-Trump-Signature-Move aus zusammengepresstem Daumen und Zeigefinger preist Peter Mertens sein Dump-Beer an – oder wie es der Mann mit der roten Krawatte formulieren würde: "The greatest beer that God ever created!" −F.: Thois/pm-designzirkus

Ein kreativer Grafiker aus Truchtlaching (Landkreis Traunstein) schenkt Populisten und...



Beim Vollbrand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Obermotzing bei Aholfing im Landkreis Straubing-Bogen ist hoher Sachschaden entstanden. − Foto: Alexander Auer

Ein großes Feuer hat es in der Nacht auf Mittwoch in der Gemeinde Aholfing im Landkreis...



Die Spieler des FC Bayern München feiern mit ihren Fans den 5:0-Kantersieg gegen Besiktas Istanbul am Dienstagabend mit den Fans in der Allianz Arena in München. − Foto: dpa

Von einem entspannten Betriebsausflug in die Türkei wollte Jupp Heynckes trotz des "Kantersieges"...





So jubelt ein Olympiasieger: Andreas Wellinger hat im südkoreanischen Pyeongchang Gold gewonnen. − Foto: dpa

Was für ein chaotisches Springen von der Normalschanze und welch ein Triumph für Andreas Wellinger...



Obenauf war Burghausen um Daniel Hofstetter im Test gegen Innsbruck. − Foto: Zucker

Am Samstag geht die Winterpause in der Regionalliga zu Ende, in Bayern höchster Amateurklasse rollt...



Musste erneut operiert werden: Bastian Grahovac − Foto: SV Wacker

Der SV Wacker Burghausen bestreitet am Freitag um 19.30 Uhr sein viertes Vorbereitungsspiel auf die...



Shakehands zur Begrüßung: Ralf Peiß, Sportlicher Leiter beim SV Erlbach, mit Nico Reitberger. Der 18-Jährige ist erst nächste Saison spielberechtigt. − Foto: Verein

Fußball-Landesligist SV Erlbach vermeldet zwei Neuzugänge. Einer davon ist allerdings erst für die...



Augen zu und durch: Erlbachs Tim Schwedes (vorne) im Kopfballduell mit Deniz Enes bei der 1:2-Niederlage von Erlbach im Test gegen Simbach. − Foto: Geiring

Die erste Niederlage im dritten Vorbereitungsspiel kassierte der Fußball-Landesligist SV Erlbach am...





Annegret Kramp-Karrenbauer soll neue Generalsekretärin der CDU werden. − Foto: dpa

CDU-Chefin Angela Merkel will die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer als...



Die Kombinierer Fabian Riessle (r-l), Eric Frenzel, Johannes Rydzek aus Deutschland laufen auf der Strecke. − Foto: Daniel Karmann/dpa

Angeführt von Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek sind die deutschen Kombinierer zu einem...



Pilotin Mariama Jamanka und Anschieberin Lisa Buckwitz aus Deutschland im Eiskanal. Foto: Tobias Hase/dpa

Als B-Team gestartet und plötzlich Gold gewonnen: Zweierbob-Pilotin Mariama Jamanka und Anschieberin...



MdL Martin Huber hielt das programmatische Referat bei der CSU. Unterneukirchens Ortsvorsitzende Marianne Bichler (r.) und Frauenunions-Kreisvorsitzende Gisela Kriegl führten durch den Abend. − Fotos: Schwarz

Ans Eingemachte gehen – das gilt am Aschermittwoch als Tradition bei der CSU: Am Vormittag...



Ihren Spielwarenladen mit Charme und Geschichte gibt Christl Ruhland schweren Herzens auf. Gerne hätte sie das Geschäft am Vormarkt an einen Nachfolger übergeben, aber diesen gibt es nicht. − Fotos: luh

In der Trostberger Altstadt haben im vergangenen Jahr zwei Cafés eröffnet, Geschäftsleute haben ihre...



















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!