• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 23.09.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Traunreut  |  28.01.2016  |  18:30 Uhr

Russlanddeutsche Frauen warnen: "Demos schüren nur Angst"

Lesenswert (6) Lesenswert kommentierenKommentare drucken Drucken






Warnung vor der Instrumentalisierung der Russlanddeutschen: Anna Dalinger (links) und Galina Kopp sind vor 20 Jahren nach Traunreut gekommen und erinnern sich noch gut an unruhige Zeiten. − Foto: hr

Warnung vor der Instrumentalisierung der Russlanddeutschen: Anna Dalinger (links) und Galina Kopp sind vor 20 Jahren nach Traunreut gekommen und erinnern sich noch gut an unruhige Zeiten. − Foto: hr

Warnung vor der Instrumentalisierung der Russlanddeutschen: Anna Dalinger (links) und Galina Kopp sind vor 20 Jahren nach Traunreut gekommen und erinnern sich noch gut an unruhige Zeiten. − Foto: hr


Die Sorge um die Russlanddeutschen in Traunreut hat Galina Kopp und Anna Dalinger nach den Nachrichten über die am Samstag geplante Demo in den vergangenen Tagen umgetrieben. Sie befürchten, dass ihre Landsleute instrumentalisiert werden und haben deshalb mit vielen von ihnen gesprochen und auch der Heimatzeitung über ihre Sorgen berichtet.

Anna Dalinger kam wie Galina Kopp vor 20 Jahren nach Traunreut. Vor allem Galina Kopp ist bei den Russlanddeutschen bestens bekannt, weil sie im Heimathaus im Auftrag der Stadt die vergangenen Jahre fast allen von ihnen bei der Integration geholfen hat. Galina Kopp ist eigentlich Russin, aber hat vor 48 Jahren einen Russlanddeutschen geheiratet und kam mit ihm vor 23 Jahren erst nach Ostdeutschland und dann nach Traunreut. Dort wohnte sie anfangs mit Anna Dalinger in einer vor allen von Russlanddeutschen bewohnten Siedlung.

Dalinger kann sich wie Kopp noch gut an die Zeiten erinnern, als in den 90er und 2000er Jahren vor allem Russlanddeutsche wegen Straftaten in Traunreut regelmäßig für Schlagzeilen sorgten. Inzwischen sei dies nicht mehr der Fall. Für sie steht heute fest: "Die Angst vor den Russlanddeutschen war damals groß, aber die Deutschen haben damals 2,5 Millionen Russen und Russlanddeutsche aufgenommen und inzwischen sind sie integriert." Viele ihrer Landsleute wollten sich daran nicht mehr erinnern. Wie damals für sie, gelte aber auch für die Flüchtlinge: "Das Gesetz ist für alle gleich. Wer etwas anstellt, muss sich dafür verantworten."

Bei Gesprächen, die Kopp und Dalinger nun mit Russlanddeutschen geführt haben, kamen sie zur Erkenntnis: "Die Angst ist groß, eigentlich würde ich es aber als Hysterie bezeichnen", so Kopp. Ursache dafür wären vor allem Meldungen, die über Mobiltelefone, Internet und übers russische Fernsehen, das viele Russlanddeutsche immer noch verfolgen, verbreitet würden. Anna Dalinger und Galina Kopp appellieren deshalb an die Russlanddeutschen in Traunreut: "Lasst Euch hier nicht reinziehen, lasst Euch nicht von anderen manipulieren. Durch solche Demos werden nur Angst und Hass geschürt." − hr



Mehr darüber lesen Sie am Freitag, 29. Januar, im Traunreuter Anzeiger und Trostberger Tagblatt.






Die Kommentarfunktion steht vorübergehend nicht zur Verfügung.


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am







Anzeige









Anzeige






Wegen Salmonellenverdachts hat die Firma Eifrisch Freiland-Eier zurückgerufen. Die Eier waren auch in Bayern in den Handel gelangt. −Symbolfoto: dpa

Die Firma Eifrisch hat Freiland-Eier wegen eines Verdachts auf Salmonellen zurückgerufen und vor dem...



Kokain - wie hier im Symbolfoto- wurde in braunen Päckchen in Bananenkisten in bayerischen Supermärkten gefunden. −Symbolfoto: dpa

Seltsame braune Päckchen hat ein Supermarkt-Mitarbeiter in Kiefersfelden (Landkreis Rosenheim) am...



Eine aufblasbare Sexpuppe haben Unbekannte in Dillingen vor einem Blitzer postiert. - Polizei Dillingen/dpa

Eine lebensgroße Sexpuppe haben Unbekannte direkt vor einer Radarfalle im Saarland aufgestellt...



Drei Burschen bewarfen eine 71-Jährige in Straubing. Die Polizei übergab sie ihren Eltern. Foto: Mertl

"Das hatten wir überhaupt noch nie", sagt Pressesprecher Albert Meier von der Straubinger Polizei...



Unterstützung für junge Mutter: Manuela Pollock hat im "Bayernstüberl" eine Spendenbox aufgestellt. Kerzen, Engel und Rosenkranz erinnern zudem an die beiden Opfer des Todesschützen. − Foto: hr

Nur wenige hundert Meter vom Tatort in Traunreut (Landkreis Traunstein) entfernt sind die tödlichen...





Die Kripo in Landshut hat die Ermittlungen aufgenommen, nachdem ein AfD-Anhänger mit einer Torte attackiert worden ist. − Foto: Symbolbild pnp

Bei einer Wahlkampfveranstaltung der AfD in Landshut ist am Sonntagvormittag ein Vertreter der...



"Die AfD führt einen Wahlkampf mit zwei Gesichtern", mahnt Landtagspräsident a. D. Alois Glück. − Foto: hr

Berichte über gezielte Negativ-Kampagnen und Aggressionen der AfD in geschlossenen Gruppen im...



Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. − Foto: dpa

Joachim Herrmann, Innenminister in Bayern und CSU-Spitzenkandidat für die Bundestagswahl...



Der ehemalige Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) spricht am 4. September 2017 auf dem Gillamoos-Festplatz in Abensberg (Bayern) im Zelt der CSU beim politischen Gillamoos. Foto: dpa

So lange die Bayern auf Guttenbergs Rückkehr warten mussten, so schnell ist das Gastspiel wieder...



Eine Frau wurde bei einem Zimmerbrand in Hirten im Landkreis Altötting leicht verletzt. Foto: TimeBreak21

Zu einem Zimmerbrand in einem Mehrparteienwohnblock in Hirten bei Burgkirchen im Landkreis Altötting...





Der Tatverdächtige wurde von der Polizei festgenommen. − Foto: Polizei Symbolbild

Ein junge Frau aus dem Landkreis Rosenheim ist am Samstag gegen 10 Uhr im Bereich der Geh- und...



Arnold Schwarzenegger im Gespräch mit Domorganist Ludwig Ruckdeschel. − Foto: Bistum Passau

Überraschungsgast im Passauer Dom: Arnold Schwarzenegger hat am Mittwochmittag das Orgelkonzert...



Mit einem tragischen Geschehen wurden die Helfer am Unfallort konfrontiert. Ein Mann hatte sich angezündet, war dann ins Auto gestiegen und überschlug sich an einer Böschung. − Foto: tb21

Die Einsatzkräfte gingen von einem Unfall aus, als sie in der Nacht zum Donnerstag nach Badhöring...



Etwa 25 Festmeter passen auf einen Transporter. Bis Jahresende bedeutet das nahezu 2500 Fahrten ins Mehringer Nasslager. − F.: Kleiner

Sie stapeln und stapeln, haushoch, Dutzende Meter lang. Dabei hat das Einlagern erst begonnen...



"Die AfD führt einen Wahlkampf mit zwei Gesichtern", mahnt Landtagspräsident a. D. Alois Glück. − Foto: hr

Berichte über gezielte Negativ-Kampagnen und Aggressionen der AfD in geschlossenen Gruppen im...







Anzeige
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!



Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku