• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 24.01.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Trostberg  |  29.12.2017  |  19:12 Uhr

Durch den Wind: Als Radl-Nomade auf Island-Tour +++Fotos

von Thomas Thois

Lesenswert (2) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken Fotostrecken Fotostrecke






Im windgepeitschten Niemandsland: Auf Schotter- und Aschepisten kämpfte sich der Trostberger Fahrrad-Nomade durch das Innere der Vulkaninsel. − Fotos: Thorsten Kögler

Im windgepeitschten Niemandsland: Auf Schotter- und Aschepisten kämpfte sich der Trostberger Fahrrad-Nomade durch das Innere der Vulkaninsel. − Fotos: Thorsten Kögler

Im windgepeitschten Niemandsland: Auf Schotter- und Aschepisten kämpfte sich der Trostberger Fahrrad-Nomade durch das Innere der Vulkaninsel. − Fotos: Thorsten Kögler


Der Wind kann Dich stoppen." Diesen Satz hatte Thorsten Kögler oft gehört. Und schon auf der ersten Etappe wurde ihm klar: Die Warnungen anderer Island-Reisender waren nicht in den Wind gesprochen. Stoppen ließ sich der 48-jährige Trostberger aber nicht auf seiner 1300 Kilometer langen Fahrrad-Runde über die sturmumtoste Vulkaninsel im Nordatlantik. Auch dann nicht, als es ihm im Hinterland so stark entgegen blies, dass er auf der Schlaglochpiste sogar bergab absteigen und schieben musste. Hier geht es zu den Fotos.

"Das Land hat mich schon immer fasziniert. Ich fahre einfach gerne und viel Fahrrad, oft auch in die Arbeit nach Rosenheim", erklärt der Berufsschullehrer die Beweggründe. Und dass man auch längere Zeit im Zelt aushalten kann, darin habe ihn Wigald Boning bestärkt, mit seinem Buch über den Selbstversuch, ein Jahr lang im Zelt zu übernachten. Der Schwarzauer brachte sein 15 Jahre altes Mountainbike auf Vordermann, fuhr Anfang August mit dem Auto in die dänische Hafenstadt Hirtshals und bestieg die im Februar gebuchte Fähre. "Eine wunderbar entschleunigte Form der An- und Abreise." Ein dreitägiger Zwischenstopp mit Rad- und Bergtouren auf den Färöer Inseln war die ideale Einstimmung, um nach der Ankunft an Islands Ostküste so richtig in die unendlich anmutende Weite und Kargheit der Landschaft einzutauchen.

Im Uhrzeigersinn begann Thorsten Kögler seine dreiwöchige Rundtour, zunächst auf der geteerten Ringstraße in Küstennähe. "Die ist zwar sehr schmal, aber viel befahren." Als ihm andere Radler berichteten, wie überlaufen etwa der Südwesten ist, wo die Massen am Flughafen in Reykjavik ankommen, entschloss sich Kögler, möglichst bald vorher "rechts abzubiegen" – auf die Kjölur-Route, eine der beiden Querungen durch das unwegsame Niemandsland im Inselinneren. Drei Tage lang sei er im zerklüfteten Hochland zu einem regelrechten Radl-Nomaden geworden. "100 Kilometer vor Dir und 100 Kilometer hinter Dir keinerlei Zivilisation, kein Handy-Empfang, einfach nur diese unwirklich schöne Landschaft, mal moos- und flechtengepolstert, mal pure Steinwüste und immer windgepeitscht." So heftig, dass Kögler auch mal nur drei oder vier Kilometer in der Stunde vorankam. "Und einfach nie planbar, weil die Windrichtung oft wechselt."

Warmradeln für Island: Thorsten Kögler auf den Färöer Inseln.

Warmradeln für Island: Thorsten Kögler auf den Färöer Inseln.

Warmradeln für Island: Thorsten Kögler auf den Färöer Inseln.


Im schroffen Hochland schaffe man nur 40 oder 50 Kilometer Tagesleistung. "Sieben bis zehn Stunden bin ich immer geradelt und dabei auch an meine Grenzen gekommen." Der ambitionierte Hobby-Fotograf packte auch immer wieder seine Spiegelreflexkamera aus der wasserdichten Lenkertasche und hielt die wunderschöne Natur fest. Und sein Glück war es, dass sich Sturm und Regen mit sonnigen Phasen abwechselten und er die nasse Kleidung immer wieder "trockenfahren" konnte.

"Der Island-Hype ist zwar bedenklich groß, aber ich kann es empfehlen", sagt Thorsten Kögler über seinen insgesamt fünfwöchigen Sommerurlaub der etwas anderen Art.

Den ganzen Bericht lesen Sie am 30. Dezember im Trostberger Tagblatt und Traunreuter Anzeiger.









Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am







Anzeige









Anzeige






Ein Schüler zündet am Dienstagabend in Lünen eine Kerze für seinen getöteten Mitschüler an. − Foto: dpa

Der 15-Jährige, der am Dienstag in der Lünener Käthe-Kollwitz-Schule einen 14 Jahre alten Mitschüler...



Am 8. Februar geht Germany’s Next Topmodel in die dreizehnte Runde. Gleich drei Niederbayerinnen treten dieses Mal an. − Foto: Rankin/ProSieben/obsm

Gleich dreifach ist Niederbayern bei der dreizehnten Staffel "Germany's Next Topmodel" (GNTM)...



In einer Gesamtschule in Nordrhein-Westfalen soll ein 15-Jähriger einen Mitschüler erstochen haben. − Foto: dpa

Dienstagmorgen kurz nach 8 Uhr. In den meisten Räumen der Lüner Käthe-Kollwitz-Gesamtschule wird...



Autofahrer nutzen auf der A8 bei Bernau am Chiemsee (Landkreis Rosenheim) die Rettungsagasse aus, um schneller vorwärts zu kommen. − Foto: Screenshot / Facebook Polizei Oberbayern Süd

Durch die winterlichen Wetterverhältnisse in den vergangenen Tagen ist es in Südostbayern zu...



Der Freistaat übernimmt die Kosten für die PFOA-Bluttests im Landkreis Altötting. −Symbolfoto: dpa

Altöttings Landrat Erwin Schneider war von Anfang von einer Kostenübernahme ausgegangen...





Künftig für Burghausen am Ball: Maurizio Scioscia, der in Heidenheim schon 2. Liga spielte. − Foto: dpa

Neuer Mann für Wacker Burghausen: Maurizio Scioscia (26) wird den Regionalligisten in den restlichen...



Zwei Tore in 17 Einsätzen bejubelte Markus Mayer (rechts) beim FC Töging. Nach nur einem halben Jahr ist der Stürmer nun wieder weg. − Foto: Zucker

Zwei Abgänge meldet Fußball-Landesligist FC Töging: Markus Mayer und Marcel Erlinger haben den...



Es wird eine harte erste Woche für die Burghausener Spieler um Tim Sulmer, die am Montag erstmals wieder auf dem Platz standen. − Foto: Butzhammer

Der Ball rollt wieder an der Salzach – am Montagabend versammelte Wacker Burghausens Trainer...



Daumen hoch: Anschieber Florian Bauer (links) und Pilot Pablo Nolte haben sich beim Europacup erneut sehr gut in Form gezeigt – was ihnen kurz vor dem Saison-Highlight noch mehr Selbstvertrauen geben sollte. − Foto: W. Bauer

Weitere Podestplätze im Zweier- und Viererbob hat Florian Bauer beim letzten Europacup-Wochenende...



Mit überdimensionalen Spruchbändern solidarisierten sich die "Unity Ultras Dortmund" am Freitag mit dem verurteilten Wacker-Fan. − Foto: Unity Ultras Dortmund

Das Urteil gegen einen Fan des SV Wacker Burghausen (Landkreis Altötting) hat nicht nur in der...





Am Amtsgericht in Miesbach hat ein Richter für ein Verfahren gegen einen Asylbewerber aus Afghanistan ein Kreuz abhängen lassen. −Symbolfoto: dpa

Für ein Verfahren gegen einen jungen Asylbewerber aus Afghanistan hat ein Richter am Amtsgericht...



Der Freistaat übernimmt die Kosten für die PFOA-Bluttests im Landkreis Altötting. −Symbolfoto: dpa

Altöttings Landrat Erwin Schneider war von Anfang von einer Kostenübernahme ausgegangen...



16 Fahrzeuge sind nach ersten Erkenntnissen in einen Unfall auf der A93 im Landkreis Kelheim verwickelt. Drei Menschen wurden verletzt. − Foto: Alexander Auer

Ein schwerer Unfall hat sich am Mittwochmittag auf der A93 im Landkreis Kelheim ereignet...



Schwer begeistert waren die Fans von den Kastelruther Spatzen, mit denen nach einer Pause wegen einer Herz-OP auch Bandleader Norbert Rier wieder auf der Bühne stand. − Foto: Graf

Die Kastelruther Spatzen haben auf ihrer Tournee 2018 mit dem Titel "Die Tränen der Dolomiten" am...



Schwer verletzt wurde ein 22-Jähriger bei einem Arbeitsunfall in Burgkirchen −Symbolfoto: Wolf

Mit schweren Verletzungen ist am Mittwoch ein Arbeiter nach einem Betriebsunfall im Burgkirchner...







Anzeige
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!



Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku