• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 4.07.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Traunreut  |  14.05.2013  |  12:22 Uhr

Polizei umstellt nach Diebstahl Wohnhaus in Traunreut

von Herbert Reichgruber

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Montag in der Siebenbürgener Straße in Traunreut, nachdem ein 21-jähriger Traunsteiner bei der Polizei behauptet hatte, dass er von einem 21-jährigen Traunreuter überfallen, mit einem Messer bedroht und beraubt worden war. Die Polizei umstellte daraufhin mit Beamten aus Traunreut, Trostberg, Traunstein und Laufen die angebliche Täterwohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Siebenbürgener Straße. Gleichzeitig stellte sich aber heraus, dass der Traunreuter den Traunsteiner nicht mit Gewalt beraubt, sondern nur bestohlen hatte. Als der Traunsteiner das Geld wieder zurückhaben wollte, wurde er von einem 25-Jährigen mit einem Messer bedroht und flüchtete zur Polizei. Da es sich um keinen Raubüberfall gehandelt hatte und die der Dieb keinen Widerstand leistete, zogen die Polizisten wieder ab.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am







Anzeige








Anzeige






Zwei Paddler schützen sich am Freitag auf dem Chiemsee mit einem Schirm in ihrem Kanu vor der Sonne. - Angelika Warmuth/dpa

Die Sahara-Hitze treibt die Temperaturen in Deutschland dicht an die 40-Grad-Marke...



− Foto: Armin Weigel/dpa

Auf dem Betriebsgelände des umstrittenen tschechischen Atomkraftwerks Temelin sind geringfügig...



− Foto: Bundespolizei

Die Zahl der Flüchtlinge, die ohne gültige Papiere über die österreichisch-bayerische Grenze...



Die Deutsche Post organisiert für kommenden Montag eine groß angelegte Paketzustellung im...



− Foto: Zeilmann/dpa

Tragischer Unfall in der Oberpfalz: Ein einjähriges Mädchen ist in Amberg (Oberpfalz) vor den Augen...





Insulin ist für Diabetiker lebenswichtig. Damit er das Medikament kühlen kann, hat sich ein Fürstensteiner ein spezielles Kühlgerät bei einem Online-Versand bestellt. Das Paket liegt wegen des Streiks seit zwei Wochen bei der Post. Auch auf seine Beschwerde hin wird es ihm nicht zugestellt. − Fotos: dpa

Was ist wichtiger? Ein Paar Hochzeitsschuhe oder ein spezielles Kühlsystem für lebensnotwendiges...



− Foto: Archiv dpa

Kiffer werden in Bayern nach wie vor härter verfolgt als in anderen Bundesländern...



Nach der Ankündigung von Premier Tsipras, die Griechen über das Sparpaket abstimmen zu lassen, stürmen die Griechen am Samstag die Banken, um ihr Geld in Sicherheit zu bringen. − Foto: dpa

Die Eurogruppe will das Rettungsprogramm für Griechenland nicht mehr verlängern...



Post-Beschäftigte bei einer Kundgebung. − Foto: dpa

Das Thema bewegt die Gemüter, spaltet die öffentliche Meinung: Ist der wochenlange Streik der...



Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...





Der Elch kam in der Nacht auf Montag auf der A3 bei Iggensbach ums Leben. Das Tier war mit einem Auto zusammengeprallt. Jetzt liegt es im Kühlhaus des hiesigen Jagdpächters. − Foto: Polizei

In Schweden warnen große Tafeln an den Straßen vor Elchen. Nun ist in Niederbayern ein kapitales...



−Symbolfoto: dpa

Bayern wird von der ersten Hitzewelle des Jahres heimgesucht – und der Deutsche Wetterdienst...



Es gab eine Fragerunde und Stefan Biebl, Kameramann des Films, stand den Kindern Rede und Antwort. − Fotos: Morbach

Es ist ein Erfolgsrezept, das das Kinderkino Berchtesgadener Land verfolgt, und das seit...



Idylle pur: Doch diesen Sommer müssen die Gäste auf Butter von der Alm verzichten. − Foto: Klappenbach

Für viele ist sie Idylle pur: Die Höllenbachalm zwischen Karlstein und Weißbach...



Mit Kunst helfen: Wolfgang Reichenwallner (von links) und Prof. Dr. Dr. Michael Kraus als Vertreter des Hospizvereins im Landkreis Altötting hoffen auf gute Verkaufszahlen beim Art Sale. Gerald Wallot hilft den Künstlern Johann Plank, Michael Fliegner, Werner Pink und Edeltraud Brown, ihre Werke ins rechte Licht zu setzen. − Foto: Limmer

Der Schaffenskraft von Künstlern sind manchmal nur räumliche Grenzen gesetzt – Grenzen in der...







Anzeige
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!



Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku