• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 30.06.2016



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Traunreut  |  26.05.2013  |  10:18 Uhr

Geothermie: Pumptests beendet

von Gabi Rasch

Lesenswert (0) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Keine Rauchschwaden und keine Bohrgeräusche mehr, und auch das "Wahrzeichen" vor Ort verschwindet: Auf der Geothermie-Baustelle in Traunreut sind nach Auskunft der Geothermischen Kraftwerksgesellschaft Traunreut (GKT) auch die Pumptests der zweiten Bohrung erfolgreich verlaufen. Die Arbeiten auf der Bohrstelle laufen unterdessen aber weiter auf Hochtouren. Noch heuer sollen die ersten Gebäude in der Kernstadt mit der neuen Energiequelle versorgt werden.
Als nächster Schritt wird der 50 Meter hohe Bohrturm abgebaut.  Unterdessen laufen parallel dazu die Planierungsarbeiten für den Bau einer Fernwärme-Übergangsstation. Die Kosten für diese Netzpumpenstation teilen sich die GKT und die Traunreuter Stadtwerke. Nach Angaben der Stadtwerke baut die GKT das Gebäude, das "Innenleben", also die Mess-, Regel- und Prozessleittechnik sind Angelegenheit der Stadtwerke.
Von dieser Netzpumpenstation wird die Fernwärme für Traunreut ausgekoppelt und gelangt über eine Hauptversorgungsleitung zur Anschlussstation in der Hans-Böckler-Straße. Über dieses Rohrleitungssystem, das erst noch gebaut werden muss, wird das heiße Wasser zu den Fernwärme-Kunden transportiert, gelangt dann abgekühlt über eine Rücklaufleitung wieder zum Geothermiekraftwerk und dann in die Erde zurück.
Den Bau der 700 Meter langen Leitung nutzen die Stadtwerke derzeit, um entlang der Trasse am St.-Georgsplatz sowie in der Schiller- und Theodor-Körner-Straße zunächst schadhafte Kanäle zu sanieren und die Wasserversorgung neu zu ordnen. Sobald diese Tiefbaumaßnahmen abgeschlossen sind, kann mit dem Fernwärmeleitungsbau begonnen werden.


Mehr lesen Sie am Montag, 27. Mai, im Trostberger Tagblatt, Traunreuter Anzeiger und Südostbayerischer Rundschau.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2016
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am







Anzeige









Anzeige






Weil er einem Wels nach Ansicht von PETA Schmerzen zugefügt hat, haben die Tierschützer Weltmeister Klaus Augenthaler angezeigt. − F.: Heider

Fußball-Weltmeister Klaus Augenthaler (58) war angeln - und hat jetzt eine Anzeige der...



Der Ledererplatz und die B 388 in Obernzell im Landkreis Passau standen bis zu einem Meter unter Wasser. − Foto: Pree

Vor knapp vier Wochen erschütterte eine Hochwasserkatastrophe den Landkreis Rottal-Inn mit den...



Erfolgreich geklagt hat eine junge Rechtsreferendarin vor dem Verwaltungsgericht gegen das Kopftuchverbot. − Foto: dpa

Muslimische Jurastudentinnen mussten in Bayern seit Jahren mit der Vorgabe leben...



Das Eisgeschäft lief gut am Sonntag – eingebracht hat es nichts: Die Tageseinnahmen wurden aus Schuhbecks Laden am Fuße des Kapuzinerberges in Altötting gestohlen. − Foto: Hölzlwimmer

Vor gerade einmal zwei Monaten ist der Gewürze-, Geschenke- und Eisladen von TV-Koch Alfons...



− Foto: dpa

Nach dem Tod mehrerer Kleinkinder ruft Ikea in den USA und Kanada rund 36 Millionen Kommoden zurück...





− Foto: dpa

Nachdem der Brexit nun beschlossene Sache ist, hat Englands Premierminister David Cameron seinen...



Helmut Brunner trinkt ein Glas Milch. Foto: Archiv dpa

In der Milchkrise ist Agrarminister Brunner auf europäischer Ebene in diplomatischer Mission...



− Foto: dpa

Das Schicksal Großbritanniens scheint besiegelt zu sein – der Brexit steht bevor...



Weil er einem Wels nach Ansicht von PETA Schmerzen zugefügt hat, haben die Tierschützer Weltmeister Klaus Augenthaler angezeigt. − F.: Heider

Fußball-Weltmeister Klaus Augenthaler (58) war angeln - und hat jetzt eine Anzeige der...



Erfolgreich geklagt hat eine junge Rechtsreferendarin vor dem Verwaltungsgericht gegen das Kopftuchverbot. − Foto: dpa

Muslimische Jurastudentinnen mussten in Bayern seit Jahren mit der Vorgabe leben...





Die Fruchtfleischfarbe zeigt das Alter an: Daniela (links) und Michaela bestaunen den Riesenbovist, den ihr Opa Hans Fuchs (kleines Foto) gefunden hat. − Fotos: Bauregger

Einen außergewöhnlichen Fund machte Anfang dieser Woche der Heisenbauer Hans Fuchs aus Karlstein...



Die Ringelnatter ist die in Bayern am weitesten verbreitete Schlange. Foto: Aßmann

Schlangen zählen zu den Tieren, bei denen die Meinungen weit auseinandergehen...



Weil er einem Wels nach Ansicht von PETA Schmerzen zugefügt hat, haben die Tierschützer Weltmeister Klaus Augenthaler angezeigt. − F.: Heider

Fußball-Weltmeister Klaus Augenthaler (58) war angeln - und hat jetzt eine Anzeige der...



−Symbolbild: dpa

Nachdem sie vor drei Wochen Knall auf Fall aus der Flüchtlingsunterkunft in Ruhpolding ausgezogen...



Der neue Bebauungsplan "Hecketstall V" umfasst einen Geltungsbereich von 9,74 Hektar. −Planzeichnung: ING Traunreut

Im Gewerbegebiet Hecketstall sind mittlerweile sämtliche Grundstücke verkauft...







Anzeige
















Hier können Sie die tagesaktuelle Zeitung sowie 6 Monate rückwirkend alle regionalen Ausgaben der Passauer Neuen Presse als PDF-Dokument direkt online kaufen und sofort lesen. Bitte wählen Sie nun die gewünschte Ausgabe und den entsprechenden Erscheinungstermin:




Jetzt kaufen!



Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku