• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 31.01.2015



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Chieming  |  12.08.2013  |  07:00 Uhr

Franz Wiesholler (85) durchquert wieder Chiemsee

von Otto Hums

Lesenswert (0) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






85 Jahre wird der Chieminger Ausnahmesportler Franz Wiesholler am 12. Oktober alt, und er ist noch immer fit. Auch heuer ist er wieder vom Seeufer des Gasthauses "Seehäusl" in Gollenshausen auf die acht Kilometer entfernte Fraueninsel geschwommen; er brauchte dafür wie in den Vorjahren gut drei Stunden. "Durch den Ostwind bin ich gut vorangekommen", stellte Wiesholler fest.
"Einmal im Jahr mache ich das und beweise mir damit, dass ich noch in Form bin", sagt der Chieminger. Vorbereitet habe er sich durch tägliches Radfahren, er schwimmt jede Woche im Isinger Hallenbad und hat heuer auch zahlreiche Runden im Tüttensee gedreht. Begleitet wurde er von Markus Meier und einigen Wasserwachtlern mit einem von den drei Booten der Chieminger Wasserwacht.
Meier hatte vor dem Start beim "Seehäusl" den gesamten Körper von Wiesholler als Wärmeschutz eingecremt.


Mehr darüber lesen Sie in der Heimatzeitung vom Montag, 12. August.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2015
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am







Anzeige







Anzeige






Vegetarier Aurelio hatte nicht viel zu lachen... - Foto: RTL

Jetzt haben sie es fast geschafft! Einen Tag noch, dann ist es vorbei! Erlösung für die letzten...



Einer der Insassen dieses Toyotas ist am Freitag seinen Verletzungen erlegen. − Foto: TB21

Der schwere Verkehrsunfall auf der B299, bei dem am Sonntag auf Höhe Altötting ein 77-Jähriger aus...



Richard von Weizsäcker − Foto: dpa

Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist am Samstag im Alter von 94 Jahren gestorben...



Die steinernen Bierkrüge der Graminger Festwirtsfamilie werden künftig nur noch bei einem Großereignis zum Einsatz kommen – bei der Altöttinger Hofdult. Vom Kirta haben sich die Detters hingegen zurückgezogen. − F.: Hölzlwimmer

Es war im Herbst 1975, als der Altöttinger Kirta Premiere hatte. Schon damals war die...



"Mogli" und seine Besitzerin Christine Anwander: Sie weiß bis heute nicht, was ihrem Kater widerfahren war, als er am Dienstag von seinem Spaziergang heimkam. − Foto: Bartschies

Das hat Christine Anwander aus Garching (Landkreis Altötting) noch nie erlebt...





Mit Begeisterung war Bischof Stefan Oster, hier mit Dekan Günther Mandl, im Mai in Altötting empfangen worden. An seiner Beliebtheit hat sich nur wenig geändert, den Negativtrend bei den Mitgliedszahlen aber konnte bislang auch er nicht stoppen. − Foto: Kleiner

Kirchlich gesehen war 2014 ein Jahr der Reformen. Die Bischofssynode in Rom...



Viel im Sitzen zu arbeiten, das kann gesundheitliche Beschwerden nach sich ziehen...



Flaggen mit den deutschen Farben und dem Logo von DITIB sollten vor dem Altöttinger Rathaus die Verbundenheit von Christen und Moslems, Alteingesessenen und Neuankömmlingen zeigen. Knapp 200 Menschen zeigten sich vor diesem Zeichen solidarisch. − Fotos: Kleiner

Noch vor wenigen Jahrzehnten hätten lautstark vorgetragene Koranzitate auf dem Altöttinger...



Sekretär im Rat für die Förderung der Neu-Evangelisierung soll Bischof Tebartz-van Elst (r.) werden. − F.: dpa

Der ehemalige Limburger Bischof Franz-Peter Tebartz-van Elst bekommt in Kürze einen Job im Vatikan...



−Archivbild: Lukaschik

Die Grünen im Landtag haben der bayerischen Staatsregierung in Sachen Schneekanonen "Förderwahnsinn"...





60 Meter hoch ist das Bettenhaus des Universitätsklinikums Großhadern, das für eine dreistellige Millionensumme abgerissen und neugebaut werden soll. − Foto: Tobias Hase/dpa

Die Staatsregierung plant einen teuren Krankenhaus-Neubau in München. Das 200 Meter lange und 60...



Der Aufsichtsratsvorsitzende des Kliniken Südost AG, Traunsteins Landrat Siegfried Walch, und Dr. Uwe Gretscher (links) bei der Vertragsunterzeichnung.
 - Foto: privat

 Auf Stefan Nowack folgt Dr. Uwe Gretscher. Das gab der Landkreis Traunstein am Freitagnachmittag...



Die älteste Bewohnerin Bayerns, Margarete Dannheimer (links), wohnt in einem Altenheim in Neuendettelsau mit ihrer 80-jährigen Tochter Ingeborg zusammen. Foto: Timm Schamberger/dpa

Die wohl älteste Bayerin hat am Mittwoch im mittelfränkischen Neuendettelsau ihren 111...



Viel im Sitzen zu arbeiten, das kann gesundheitliche Beschwerden nach sich ziehen...



 - Foto: Michael Hudelist

Nach dem Jahrhunderthochwasser vom Juni 2013 bestätigen gleich zwei Gutachten...







Anzeige














Kostenlos online Sudoku spielen

Kostenlos
Sudoku spielen

Spielen Sie hier kostenlos Sudoku. Testen Sie einfach im Online-Sudoku Ihre logischen Fähigkeiten...
Hier geht's zum Sudoku