• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 28.04.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Top 20 Kommentare



0 Kommentare

Sollen Eltern statt Noten entscheiden? Das sagen Lehrer

Die Note allein soll in Bayern nicht mehr darüber entscheiden, welche Schule ein Kind besuchen darf und welche nicht. Entscheiden sollen allein die Eltern. So sieht es zumindest ein Gesetzentwurf der SPD-Landtagsfraktion vor (die PNP berichtete). "Noten sind ein schlechter Wert", sagte dazu Martin Güll...





0 Kommentare

Seehofer kündigt im CSU-Vorstand an: Ich will weitermachen

Ausgerechnet bei seinem eigenen Karriereende lässt CSU-Chef Seehofer den eigenen Worten keine Taten folgen. 2018 wollte er in Pension gehen, so der einstige Plan. Jetzt ist das Gegenteil der Fall. Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef Horst Seehofer will über 2018 hinaus im Amt bleiben...





0 Kommentare

Polizei-Prügel im Bayern-Block: Bernreiter schaltet Anwalt ein

Als Stadionbesucher vor Ort hat Deggendorfs Landrat Christian Bernreiter beim Viertelfinal-Rückspiel der Champions League den überharten Einsatz der spanischen Polizei gegen Fans der Münchner hautnah erlebt, sein 17-jähriger Sohn wurde dabei verletzt. Jetzt erwägt Bernreiter juristische Schritte, er hat einen Anwalt eingeschaltet...





0 Kommentare

Eklat beim Israel-Besuch: Netanjahu lässt Treffen mit Gabriel platzen

Eklat beim Antrittsbesuch von Außenminister Sigmar Gabriel in Israel: Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat sein Treffen mit dem SPD-Politiker in Jerusalem kurzfristig platzen lassen. Hintergrund ist eine geplante Diskussionsrunde Gabriels mit Regierungskritikern...





0 Kommentare

Mitglieder der "Kupferbrigade" müssen ins Gefängnis

Jeweils um die fünf Jahre müssen zwei Mitglieder der sogenannten Kupferbrigade ins Gefängnis. Nach mehrmonatiger Verhandlung hat das Landgericht Landshut einen zuletzt in Eggenfelden wohnenden 31-Jährigen sowie einen in Bochum gemeldeten 28-Jährigen für schuldig befunden, an einer ganzen Reihe von Einbrüchen beteiligt gewesen zu sein...





0 Kommentare

BRK-Helfer bei Einsatz bestohlen und verprügelt

Bei einem Einsatz wegen eines verletzten Jugendlichen ist ein Helfer des Bayerischen Roten Kreuzes in der Oberpfalz bestohlen und durch Schläge ins Gesicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag war der Rettungssanitäter am frühen Sonntag zu einer Party in Grafenwöhr (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) gerufen worden...





0 Kommentare

Wirbel um Treffen Gabriels mit israelischen Menschenrechtlern

Ein geplantes Treffen von Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) mit linken Menschenrechtsorganisationen während seines Antrittsbesuchs in Israel sorgt für Wirbel. Das israelische Fernsehen berichtete am Montagabend, Ministerpräsident Benjamin Netanjahu erwäge deswegen eine Absage seines Gesprächs mit Gabriel am Dienstag...





0 Kommentare

Absichtlich noch lebendes Reh überfahren

Wie der Polizei erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich am Gründonnerstag ein Wildunfall auf der St 2105 bei Waging am See (Kreis Traunstein), bei dem der Lenker eines Wohnwagengespanns absichtlich über ein noch lebendes Reh fuhr. Kurz vor Mitternacht hatte ein Einheimischer mit seinem Pkw ein Reh erfasst...





0 Kommentare

Sollen Eltern über Schullaufbahn der Kinder entscheiden?

Ob Bayerns Viertklässler im Herbst in die Mittelschule, Realschule oder auf ein Gymnasium gehen dürfen, entscheidet sich am 2. Mai, wenn die Übertrittszeugnisse ausgehändigt werden und der darin aufgeführte Notendurchschnitt reicht. Das will die bayerische SPD ändern: Statt Noten sollen künftig allein die Eltern entscheiden...





0 Kommentare

Gericht spricht Helmut Kohl Millionen-Entschädigung zu

Das Landgericht Köln hat dem früheren Bundeskanzler Helmut Kohl einen Rekord-Schadenersatz in Höhe von einer Million Euro für eine Buch-Veröffentlichung zugesprochen. Der Bestseller habe das Persönlichkeitsrecht des 87-Jährigen schwer verletzt, entschied das Gericht heute. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig...





0 Kommentare

Fotos von der großen Krone-Show

Nur Zentimeter über den Köpfen der Menschen rauschten die riesigen Papageien über das Publikum hinweg – so nah, dass die Zuschauer den Luftzug ihrer weit ausgebreiteten Flügel spürten, so nah, dass sie die farbenprächtigen Tiere beinahe berühren konnten. Ein kollektives Raunen ging durch das Zirkuszelt des Circus Krone...





0 Kommentare

Steinmeier in Bayern: Demokratie ist Staatsform der Mutigen

Zum Auftakt seines Antrittsbesuches in Bayern hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für mehr Vertrauen in die Demokratie geworben. "Demokratie heißt nicht mehr oder weniger, als dass wir uns zutrauen, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen", sagte Steinmeier. Dies gelte insbesondere in stürmischen Zeiten...





0 Kommentare

Bundeswehrsoldat wegen Terrorverdachts festgenommen

Die Polizei hat einen Bundeswehrsoldaten wegen Terrorverdachts festgenommen. Der Soldat soll sich als syrischer Flüchtling ausgegeben und fremdenfeindliche Motive gehabt haben. Das teilte die Staatsanwaltschaft in Frankfurt am Main am Donnerstag mit. Die Bundeswehr bestätigte die Festnahme...





0 Kommentare

Geldbeutel gestohlen - Bargeld abgehoben: Polizei sucht diese Frau

Eine bislang unbekannte Frau hat am 10. Februar in der Landshuter Altstadt zwei Geldbeutel gestohlen und dann mit der EC-Karte Geld abgehoben. Nun fahndet die Polizei mit Fotos nach ihr. Am Vormittag des 10. Februars hat die Unbekannte in einem Geschäft in der Landshuter Altstadt zwei Geldbeutel gestohlen...





0 Kommentare

Mehr Anschlussleistung nur auf dem Papier

Die Netzbetreiber rüsten auf – insbesondere verbal. Den Kunden werden hohe Anschlussleistungen für ihr Internet versprochen, die Realität weicht dann oft davon ab, weil das Netz die versprochene Leistung nicht zulässt. Um etwas mehr Klarheit zu bekommen, hatte der Stadtrat zu seiner vergangenen Sitzung Ernst Haller von der Breitbandberatung...





0 Kommentare

Besuch in Bayern: Steinmeier fordert Verteidigung der Demokratie

Ohne mehr bürgerliches Engagement und persönliche Verantwortung sieht Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier die Demokratie in Deutschland auf Dauer in Gefahr. "Man kann nicht einfach zuversichtlich sein, optimistisch, dass es schon gut gehen wird", sagte er am Mittwoch bei seinem Antrittsbesuch in München...





0 Kommentare

Auch Kabel-Kunden empfangen ORF nicht mehr: Was ist zu tun?

Die Verwirrung ist groß bei vielen Fernsehzuschauern im bayerisch-österreichischen Grenzgebiet. Wie in Deutschland, wo der Wechsel sukzessive bis Mitte 2019 vollzogen wird, hat zum 20. April 2017 auch Österreich auf den neuen Antennen-Standard DVB-T2 umgestellt. Für Haushalte mit Antennenanschluss bedeutet dies...





0 Kommentare

Weiterhin ORF1 und ORF2 empfangen – Tipps der Stadtwerke

Am 20. April ist im Kabelnetz der Stadtwerke Trostberg die Einspeisung der ORF-Programme ORF 1 und ORF 2 von DVB-T auf den neuen Standard DVB-T2 geändert worden. Laut der österreichischen Sendeanstalt sollte die Umstellung für die überwiegende Mehrzahl der Trostberger Kabelkunden, die die Programme digital empfangen...





0 Kommentare

Österreich will Grenzkontrollen auf unbestimmte Zeit verlängern

Österreich will die bis Mitte Mai befristeten Grenzkontrollen auf unbestimmte Zeit verlängern. "Solange die Außengrenzen nicht dementsprechend geschützt werden können, werden wir auch weiterhin nationale Maßnahmen ergreifen", sagte Innenminister Wolfgang Sobotka (ÖVP) der "Welt"...





0 Kommentare

Kein Umdenken: Lahm hört am Saisonende auf - "Reiflich überlegt"

Philipp Lahm wird nach dem verpassten Einzug ins DFB-Pokalfinale mit dem FC Bayern München sein Karriereende nicht noch einmal überdenken. "Das ist eine reiflich überlegte Entscheidung. Das Gefühl ändert sich nicht. Deswegen wird es da keine andere Meinung von mir geben"...