• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 28.04.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Top 20 Versendet



Eklat beim Israel-Besuch: Netanjahu lässt Treffen mit Gabriel platzen

Eklat beim Antrittsbesuch von Außenminister Sigmar Gabriel in Israel: Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat sein Treffen mit dem SPD-Politiker in Jerusalem kurzfristig platzen lassen. Hintergrund ist eine geplante Diskussionsrunde Gabriels mit Regierungskritikern...





Trostberger hat 10 Jahre im Katastrophenreaktor gearbeitet

Zehn Jahre lang hat Sergej Tag im Atomkraftwerk in Tschernobyl gearbeitet. Der Techniker, der heute in Trostberg lebt, kam drei Jahre nach der Nuklearkatastrophe vom 26. April 1986 an den verstrahlten Ort – als sogenannter Liquidator. Der gebürtige Ukrainer blättert in seinen Büchern...





Dreimal am Tag im Einsatz: Der letzte Glöckner von Maria Ach

Er wirkt ein wenig wie aus der Zeit gefallen. Wenn er langsam durch die Kirche schlurft, vorbei an den hölzernen Bänken. Die Wollmütze auf dem grauen Haar schützt ihn vor der frühmorgendlichen Kälte, ein warmer Pullover tut das Übrige. Ganz automatisch greift er im Vorbeigehen ins Weihwasserbecken, bekreuzigt sich und zieht dann weiter...





Neuer Leitender Oberstaatsanwalt eingeführt +++ Fotos/Video

 - Foto: Karlheinz Kas

Traunstein. Festakt im Schwurgerichtssaal: Dort wo ansonsten die schweren Fälle der Kriminalgeschichte verhandelt werden, hat Bayerns Justizminister Winfried Bausback am Montagmittag den Leitenden Oberstaatsanwalt Wolfgang Giese (65) in den Ruhestand verabschiedet und Nachfolger Prof. Dr. Ludwig Kroiß ins Amt eingeführt...





Zum 90. von Benedikt XVI.: Feiern schon vor dem Morgengrauen

Erst andächtig und leise, im späteren Tagesverlauf immer ausgelassener und klanggewaltiger hat Marktl am Ostersonntag den 90. Geburtstag von Papst em. Benedikt XVI. gefeiert. Die frühe Geburtsstunde Joseph Ratzingers schreckte rund 150 Einheimische und Auswärtige nicht davon ab, sich bereits um 4...





Er wollte Tankstelle anzünden: Mann in Altdorf von Zeugen überwältigt

Ein 33-Jähriger hat am Sonntagabend an einer Tankstelle in Altdorf (Landkreis Landshut) Autofahrer beleidigt, Benzin verschüttet und versucht, das Benzin anzuzünden. Das berichtet die Polizei am Dienstag. Am Sonntag, gegen 20.30 Uhr, wurde die Polizei zu einer Tankstelle Am Aicher Feld gerufen...





Mit Verstorbenen geworben: Krebs-Klinik in der Kritik

"Wunder gibt es nicht", räumt der Burghauser Krebsarzt Prof. Karl Aigner (Landkreis Altötting) ein. Jetzt ist er mit seiner privaten Medias-Klinik in die Kritik geraten – weil Tote lebendig wurden. Der NDR, eine norwegische Zeitung und die Süddeutsche Zeitung werfen ihm vor...





Landshut: Frau lässt 19-Jährigen entführen - Von SEK befreit

Eine Entführung hat am Mittwoch in Geisenhausen (Landkreis Landshut) ein Spezialeinsatzkommando (SEK) der Polizei auf den Plan gerufen. Nach Angaben der Polizei von Freitagmorgen wurde ein 19-Jähriger wegen Geldforderungen entführt. Bei dem Einsatz eines SEK-Teams wurden fünf Personen festgenommen...





BRK-Helfer bei Einsatz bestohlen und verprügelt

Bei einem Einsatz wegen eines verletzten Jugendlichen ist ein Helfer des Bayerischen Roten Kreuzes in der Oberpfalz bestohlen und durch Schläge ins Gesicht verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Dienstag war der Rettungssanitäter am frühen Sonntag zu einer Party in Grafenwöhr (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) gerufen worden...





100 Menschen sitzen in Gondeln der Stubaier Gletscherbahn fest

Rund 100 Wintersportler haben am Freitag etwa eineinhalb Stunden lang in den Gondeln der neuen Bahn am Stubaier Gletscher ausharren müssen. Dann konnte die "Eisgratbahn" auf Notbetrieb umgeschaltet und "leer gefahren" werden, wie Seilbahndirektor Andreas Kleinlercher einen Bericht des ORF Radio Tirol bestätigte...





Sind Sie ein echter Bierkenner? Das PNP-Quiz zum Tag des Bieres

Kaum einem anderen Getränk werden so viele positive wie negative Eigenschaften zugeschrieben wie Bier, einem der Lieblingsgetränke der Deutschen. Mit rund 100 Litern pro Jahr trinkt sich der Deutsche fast an die Spitze des Pro-Kopf-Verbrauchs der EU, nur die Tschechen trinken mehr. Anlässlich des Tags des Bieres am Sonntag, 23.04...





Frontex-Chef: 30 Prozent mehr Migranten kommen übers Mittelmeer

Immer mehr Migranten kommen über das Mittelmeer nach Europa. "Von Januar bis Mitte April sind fast 28.000 Menschen von Libyen aus nach Italien gelangt. Das ist ein Anstieg um 30 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum", sagte Fabrice Leggeri, Direktor der Europäischen Agentur für Grenz- und Küstenwache (Frontex)...





CSU-Chef Seehofer verschiebt Karriereende auf unbestimmte Zeit

Mit zwei wichtigen Personalentscheidungen hat CSU-Chef Horst Seehofer den Kurs seiner Partei für die anstehenden Wahlen im Bund und in Bayern bestimmt. Um 10 Uhr will der bayerische Ministerpräsident am Montag in der CSU-Zentrale in München den Parteivorstand darüber offiziell in Kenntnis setzen...





Frau ließ 38 Hunde verhungern - jetzt muss sie ins Gefängnis

Ein Bild des Grauens bot sich Amtstierarzt und Beamten der Bezirkshauptmannschaft Schärding im Haus einer 63-jährigen Innviertlerin: Sie fanden im ersten Stock des Bauernhofs, den die Frau viele Jahre als Gnadenhof für Hunde betrieben hatte, 38 Hundekadaver. Wie sich in der Tierpathologie in Wien herausstellte...





Seehofer kündigt im CSU-Vorstand an: Ich will weitermachen

Ausgerechnet bei seinem eigenen Karriereende lässt CSU-Chef Seehofer den eigenen Worten keine Taten folgen. 2018 wollte er in Pension gehen, so der einstige Plan. Jetzt ist das Gegenteil der Fall. Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef Horst Seehofer will über 2018 hinaus im Amt bleiben...





Frostschäden bei Bauern: Staatliche Hilfe wie in Österreich gefordert

Viele Obst- und Weinbauern in Deutschland bangen wegen schwerer Frostschäden um ihr Geschäft. Neben Wein seien Steinobst wie Kirschen und Kernobst wie Äpfel stark betroffen, sagte Bauernpräsident Joachim Rukwied. Beeinträchtigt seien teils auch Erdbeeren und Spargel...





Bundeswehrsoldat wegen Terrorverdachts festgenommen

Die Polizei hat einen Bundeswehrsoldaten wegen Terrorverdachts festgenommen. Der Soldat soll sich als syrischer Flüchtling ausgegeben und fremdenfeindliche Motive gehabt haben. Das teilte die Staatsanwaltschaft in Frankfurt am Main am Donnerstag mit. Die Bundeswehr bestätigte die Festnahme...





Patient (29) randaliert - und will mehrere Fahrer aus Autos ziehen

Mehrere Autofahrer hat ein 29-Jähriger am Samstagabend auf offener Straße angegriffen. Wie die Polizei am späten Montagvormittag mitteilt, hat der Mann in Wasserburg (Landkreis Rosenheim) versucht, die Fahrer aus dem Wagen zu ziehen und so in Besitz eines Autos zu kommen. Ein Kripobeamter, der privat unterwegs war, verhinderte Schlimmeres...





Frau schubst fremden Mann vor einfahrende U-Bahn

Er war wohl ein Zufallsopfer: Ein Mann ist in München von einer ihm völlig unbekannten Frau vor eine einfahrende U-Bahn gestoßen worden. Er entkam nur knapp einem möglicherweise tödlichen Unfall - der einfahrende Zug konnte glücklicherweise noch rechtzeitig bremsen und kam etwa zehn Meter vor dem im Gleisbett liegenden Mann zum Stehen...





Gericht spricht Helmut Kohl Millionen-Entschädigung zu

Das Landgericht Köln hat dem früheren Bundeskanzler Helmut Kohl einen Rekord-Schadenersatz in Höhe von einer Million Euro für eine Buch-Veröffentlichung zugesprochen. Der Bestseller habe das Persönlichkeitsrecht des 87-Jährigen schwer verletzt, entschied das Gericht heute. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig...