• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 16.12.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...


Top 20 Versendet



Schäumende Freude über neues Löschfahrzeug

Die Gesichter der Aktiven in der Freiwilligen Feuerwehr Dorfen (Gemeinde Burgkirchen/Alz) strahlen in diesen Tagen um die Wette. Der Anlass für diese übergroße Freude ist ein rollender "Werkzeugkasten" allerbester Güte im Wert von rund 380000 Euro. Das neue Löschgruppenfahrzeug (LF 20), ein MAN-Lastwagen mit 290-PS-Motor...





Budget 2018: Stadt "hat Talsohle durchschritten"

Der Tittmoniger Stadtrat segnete jetzt in einem Klima aus Einklang und Einigkeit im Schnellverfahren das Budget 2018 ab. Kritik gab es allenfalls in Ansätzen. "Wir haben die Talsohle durchschritten", fasste Stadtkämmerer Matthias Pangerl die vorherrschende Meinung zusammen...





Familienstreit lässt Hanfplantage eines 27-Jährigen auffliegen

Eine brisante Entdeckung machte die Polizei bei einem Einsatz in der Nacht auf Dienstag in Bad Reichenhall. Die Beamten waren kurz nach Mitternacht wegen eines Streits zwischen einer Mutter und ihrem erwachsenen Sohn in ein Mehrfamilienhaus gerufen worden. Der Sohn selbst war zu diesem Zeitpunkt zwar nicht mehr anwesend...





Schwere Sturmböen knicken Landshuter Christbaum um

Heftige Unwetter sind am Donnerstagmorgen über Teile Nieder- und Oberbayerns gezogen. Für einige Landkreise sprach der Deutsche Wetterdienst Unwetterwarnungen und Warnungen vor schweren Sturmböen aus. In Landshut waren die Böen so stark, dass sie den etwa achtzehn Meter hohen Christbaum vor dem Rathaus umknickten...





Kicker der FA Trostberg werden zu Sticker-Stars im Sammelalbum

Was haben Welttorhüter Manuel Neuer und Trostbergs G-Junioren-Goalie Yigit Cetin gemeinsam? Was verbindet Lionel Messi, den besten Kicker des Planeten, mit Tobias Haible, dem U15-Stürmer der FA Trostberg? Sie sind allesamt Sticker-Stars. Während die einen schon tausendfach gesammelt, getauscht und eingeklebt wurden...





Sturmböen über Nieder- und Oberbayern: Polizei zieht Bilanz

Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis zu 100 km/h sind am Donnerstagmorgen über weite Teile Nieder- und Oberbayerns gezogen. Während die Zahl der Einsätze in Niederbayern gering ausfiel, rückte die Polizei im Einsatzbereich des Polizeipräsidiums Oberbayern-Süd über einhundert Mal aus...





Bierdeckel-Posse geht weiter: "Das Dirndl ist keine Burka"

Ring frei für Runde zwei im Bierdeckel-Streit! Nach dem Dilemma mit der "Emma" hat das Hofbräuhaus Traunstein nun Ärger mit dem Deutschen Werberat. Wobei die Brauerei die Sexismus-Debatte auch diesmal augenzwinkernd kontert. Mehr dazu: - Sexismus auf Bierdeckel? Hofbräuhaus kontert Frauenmagazin - Sexismus-Vorwurf: Band unterstützt Hofbräuhaus...





Haushaltsberatung: Infrastruktur im Vordergrund

In der Industriegemeinde Burgkirchen/Alz ist es unter der Amtsführung von Bürgermeister Johann Krichenbauer üblich geworden, den neuen Gemeindehaushalt bereits im Dezember aufzustellen. So kam auch dieses Jahr der Haupt- und Finanzausschuss zusammen, um den Etat für 2018 zu beraten...





Das sind die größten Projekte 2018

In den Verhandlungen zum Budget 2018 haben die Parteien ihre Zustimmung sogleich an einzelne Wunschprojekte geknüpft. Entsprechend stehen nun einige größere Vorhaben auf dem Programm. Politisch ein Reizthema, finanziell eine Herausforderung, städtebaulich aber auch eine seltene Gelegenheit ist die künftige Nutzung des ehemaligen Brückner-Areals...





Rauchmelder in Wohnungen und Häusern - Pflicht gilt bald für alle

Ab 1. Januar müssen alle Wohnungen – auch Einfamilienhäuser, Doppelhaushälften oder Reihenhäuser – mit Rauchwarnmeldern ausgestattet sein. Das bestätigt der Freyunger Kreisbrandrat Norbert Süß auf PNP-Anfrage. Eine Vernetzung von Rauchwarnmeldern sei nicht gefordert, jedoch könne diese im Einzelfall sinnvoll sein...





Bayern fordert Grenzkontrollen im gesamten Bundesgebiet

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) fordert die Einführung von Grenzkontrollen an allen deutschen Außengrenzen. Es sei "unverständlich, dass weder an der Ost- noch an der Westgrenze in Deutschland ordentliche Grenzkontrollen stattfinden. Wer über Frankreich, Belgien, Polen, Tschechien oder die Niederlande zu uns kommt...





3000 Kerzen von der Stiftskirche zur Burg

Leicht beschneite Wege und Dächer der Holzbuden rund um die Stiftskirche sorgten für eine romantische Note auf dem Barbara-Markt am Wochenende. Jahr für Jahr lockt der Adventsmarkt, der sich in den Altstadtgassen bis hinauf auf die Burg erstreckt, mehr als 5000 Besucher an...





Flutlicht-Anlage für den A-Platz des Sportvereins

Der B-Fußballplatz des Sportparks ist fast alljährlich, wegen der großen Beanspruchung, aufwändig zu sanieren. Dem will der Sportverein Einhalt gewähren. Mit einem Flutlicht für den A-Platz könnte der Trainingsbetrieb der Fußballabteilung entzerrt werden und als angenehmer Nebeneffekt auch noch das Kleinfeld neben dem Minispielfeld ausgeleuchtet...





Rauchmelder in Bayern Pflicht: Das müssen Sie beachten

Rauchmelder retten Leben. Deshalb werden sie auch im Freistaat zur Pflicht. Mieter und Eigentümer müssen mit der Neuregelung zum Jahreswechsel einiges beachten. In allen Wohnungen und Wohnhäusern in Bayern sind Rauchmelder vom 1. Januar 2018 an Pflicht. Eine lebensrettende Maßnahme, betont Claudia Groetschel...





5000 Lastwagen im Regal - Engelsberger sammelt Modell-Lkw

Siegfried Niedermeier öffnet sein Schatzkästchen gerne. Eigentlich ist es kein Schatzkästchen mehr, sondern ein wahrer Schatz: In der Wohnung im Dachgeschoß seines Hauses in Engelsberg hat der 68-Jährige 6000 Autos und Laster gesammelt, alle im Kleinformat im Maßstab 1:87. Seit fast 40 Jahren hat sich der Rentner auf Speditionslaster spezialisiert...





Kardinal Marx: Vaterunser soll nicht geändert werden

Die katholische Kirche in Deutschland will an der vom Papst kritisierten Übersetzung des Vaterunser-Gebets festhalten. Dies machte der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, am Freitag im Presseclub München deutlich. "Ich sehe keine Notwendigkeit, das zu verändern", sagte Marx...





Wildschwein kreuzt Fahrbahn und wird von Auto erfasst - tot

Ein Wildschwein wurde am Montagabend bei Neuötting (Landkreis Altötting) von einem Auto erfasst und getötet. Gegen 17 Uhr fuhr ein 50-jähriger Emmertinger die Staatsstraße 2108 von der Wegscheid in Richtung Emmerting. Gleichzeitig lief ein Wildschwein über die Straße und prallte gegen den hinteren rechten Reifen sdes Autos...





Edeka wird durch Baumarkt und co gestärkt

Einstimmig hat der Stadtrat in seiner Sitzung am Donnerstag beschlossen, den Bebauungsplan Nr. 18 "Gewerbegebiet Am Hergraben" zu ändern. Hintergrund ist der geplante Umbau des bestehenden Edeka-Lebensmittelmarktes. Außerdem wollen sich neue Investoren ansiedeln – so soll es wieder einen Baumarkt geben, aber auch die Bereiche Drogerie...





Neue Pläne für das neue Baugebiet

Sehnsüchtig warten Bauinteressenten auf die Vergabe von Grundstücken im neuen Baugebiet Burgkirchener Straße. Sie müssen sich noch etwas gedulden. Erst im Januar wird der Stadtrat laut Auskunft von Bürgermeister Hans Steindl die Kriterien festlegen, nach denen die Vergabe erfolgen soll...





Bahn-Probleme in der Region: Industrie beklagt Lieferengpässe

Die Bahn sorgt für Ärger in der Region, doch geht es dieses Mal nicht um frustrierte Pendler oder das geringe Tempo beim zweigleisigen Streckenausbau. Vielmehr ist es die Gütersparte DB Cargo, die besonders bei der Chemieindustrie Kopfschmerzen verursacht. Schuld ist eine hohe Unzuverlässigkeit bei der Belieferung mit Rohmaterialien...




Lokalnachrichten




Lesen Sie online aktuelle Nachrichten aus dem Lokalbereich. Die Berichte stammen von den Redaktionen der folgenden Tageszeitungen.
Für Infos zu Zeitungsabos, Anzeigen und Service klicken Sie oben auf den gewünschten Zeitungstitel.




Neue Fotostrecken