• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.02.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Update vor 7 Minuten

Glonn

71-Jährige fährt in Gegenverkehr und stirbt

Eine 71 Jahre alte Autofahrerin ist bei Glonn (Kreis Ebersberg) in den Gegenverkehr geprallt und dabei ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben vom Dienstag überholte die Frau am Vorabend einen Omnibus. Dabei übersah sie offenbar einen entgegenkommenden Kleinbus...





Update vor 39 Minuten

Südostbayern  |  21.02.2017

Tauwetter: Warnungen vor Hochwasser und Sturmböen in der Region

Tauwetter bringt den Schnee in der Region zum Schmelzen. Hierdurch könnten in der Region Hochwasser auftreten, teilt der Deutsche Wetterdienst mit. − Foto: Jäger

Warnungen vor starken Sturmböen sowie möglichen Hochwassern an Bächen und Flüssen aufgrund der abtauenden Schneedecke hat der Deutsche Wetterdienst (DWD) für Süd- und Ostbayern ausgesprochen. Durch das Tauwetter könnten auch Straßen überflutet werden, teilt der DWD mit. Tauwetter erhöht Hochwassergefahr an Bächen und Flüssen Durch die milden...





München  |  21.02.2017

Staatsregierung diskutiert über Verschleierungsverbot

− Foto: Symbolbil dpa

Die Verschleierung mit Burka oder Nikab soll in Bayern in bestimmten Bereichen des öffentlichen Lebens und insbesondere im öffentlichen Dienst verboten werden. Die bayerische Staatsregierung diskutiert am Dienstag um 10 Uhr in der Kabinettssitzung einen entsprechenden Gesetzentwurf. Ebenfalls auf der Tagesordnung steht die effektivere Überwachung...





Nationalpark Berchtesgaden  |  21.02.2017

Berühmter Enzian-Schnapsbrenner gibt Traditionshandwerk auf

Hubert Ilsanker ist immer für einen Spaß zu haben – und steigt dafür auch mal in seinen Brennkessel. − Fotos: Pfeiffer

Nahe dem Watzmann, oberhalb des Königssees, gräbt Hubert Ilsanker 25 Jahre lang nach seltenen Wurzeln: Aus Enzian brennt er in einer Hütte am Funtensee einen erdig-bitteren Schnaps. Zahlreiche Medienberichte und ein eigenes Buch machen ihn zu einer kleinen Berühmtheit. Nun hat "Hubsi" dieses Traditionshandwerk aufgegeben...





München  |  21.02.2017

Managergehälter: Aigner wirft Maas Scheinheiligkeit vor

Die Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU). - Foto: Matthias Balk/Archiv

In der Diskussion über maßlose Managergehälter hat Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner (CSU) Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) Versagen vorgeworfen. "Maas hat es in dreieinhalb Jahren nicht fertig gebracht, entsprechend der Koalitionsvereinbarung ein Gesetz für mehr Transparenz bei Managergehältern vorzulegen", sagte Aigner in München...





Passau  |  21.02.2017

Polizei nimmt mutmaßliches Mitglied einer Einbrecherbande fest

 - Ein mutmaßliches Mitglied einer seit längerer Zeit gesuchten Einbrecherbande ist festgenommen worden. Der 41-Jährige wurde am Montagabend in einem Waldstück in der Nähe von Passau gefasst, wie die Polizei mitteilte. Er soll am Morgen mit Unbekannten in ein Einfamilienhaus bei Velden im Landkreis Landshut eingedrungen sein...





München  |  21.02.2017

Opposition gibt Bewertungen zu Modellbau-Affäre ab

Die frühere Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU). - Foto: Sven Hoppe/Archiv

Nach der CSU geben heute auch SPD und Grüne sowie die Freien Wähler ihre Bewertungen zur sogenannten Modellbau-Affäre und dem Untersuchungsausschuss im Landtag ab. Für die CSU hatte der stellvertretende Ausschussvorsitzende Florian Herrmann die ehemalige Staatskanzleichefin Christine Haderthauer (CSU) am Montag von den zentralen Vorwürfen...





München  |  21.02.2017

500 Jahre Schäfflertanz

Männer führen den Original Münchner Schäfflertanz auf. - Foto: Andreas Gebert/Archiv

Es ist ein großes Jubiläum, doch belegen kann es keiner: 1517 sollen die Schäffler zum ersten Mal in München für Spaß und Freude gesorgt haben, als die Stadt von einer Pestepidemie betroffen gewesen sein soll. Demnach feiert der Schäfflertanz in diesem Jahr sein 500. Jubiläum. Bis zum 28. Februar treten die 25 Tänzer daher an zahlreichen Plätzen in...





München  |  21.02.2017

Staatsregierung bringt Verschleierungs-Verbot auf den Weg

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU). - Foto: Matthias Balk/Archiv

Die Verschleierung mit Burka oder Nikab soll in Bayern in bestimmten Bereichen des öffentlichen Lebens und insbesondere im öffentlichen Dienst verboten werden. Die bayerische Staatsregierung diskutiert heute in der Kabinettssitzung einen entsprechenden Gesetzentwurf. Ebenfalls auf der Tagesordnung steht die effektivere Überwachung von Extremisten...





München  |  21.02.2017

Verteidigung plädiert im Prozess gegen Oldschool-Society

Auf einer Richterbank liegt ein Richterhammer aus Holz. - Foto: Uli Deck/Archiv

Im Terrorprozess gegen die rechtsextreme "Oldschool Society" mit Mitgliedern aus Sachsen beginnt heute die Verteidigung vor dem Oberlandesgericht München ihre Plädoyers. Den vier Angeklagten wird unter anderem die Bildung einer terroristischen Vereinigung vorgeworfen. Die Bundesanwaltschaft hatte vor rund einer Woche für die drei Männer und eine...





Heilbronn  |  21.02.2017

Dieselaffäre: Audi-Entwickler kämpft gegen Freistellung

Das Logo von Audi ist in einer Produktionshalle in Neckarsulm zu sehen. - Foto: Ronald Wittek/Archiv

Ein Audi-Entwickler aus Neckarsulm wehrt sich heute vor dem Arbeitsgericht in Heilbronn gegen seine Freistellung im Zuge der VW-Dieselaffäre. Die Kammer befasst sich nach Angaben des Gerichts mit der Frage, ob Audi verpflichtet ist, den Leiter ihrer Organisationseinheit "Entwicklung Dieselmotoren" weiterzubeschäftigen...





München  |  20.02.2017

1860 München gewinnt Derby gegen Nürnberg 2:0

Abdoulaye Ba erzielt den Treffer zum 1:0. - Foto: Andreas Gebert

Der TSV 1860 München hat in der 2. Fußball-Bundesliga das Derby gegen den 1. FC Nürnberg gewonnen. Mit dem 2:0 (2:0)-Erfolg gegen den fränkischen Nachbarn setzten sich die Münchner am Montag auf sieben Punkte von der Abstiegszone ab. Abdoulaye Ba in der 16. Minute und Lumor in der 39. Minute sorgten vor 24 100 Zuschauern für den siebten Saisonsieg...





Frankfurt/Main  |  20.02.2017

DFB ermittelt auch gegen Hertha BSC

Münchens Trainer Carlo Ancelotti (rechts). - Foto: Christian Charisius/Archiv

Die Turbulenzen nach dem späten Ausgleich des FC Bayern München in Berlin könnten auch für Hertha BSC Konsequenzen haben. Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes ermittelt gegen den Bundesligisten aus gleich drei Gründen: Zum einen soll Bayern-Coach Carlo Ancelotti ebenso wie Schiedsrichter Patrick Ittrich auf dem Weg in die Kabine...





Bad Kissingen  |  20.02.2017

Deo-Dose explodiert: Verletzte durch einstürzende Hauswand

Kleine Ursache, große Wirkung: Nach der Explosion einer Deo-Dose sind im unterfränkischen Bad Kissingen ein Elternpaar und dessen zwei Kinder durch eine einstürzende Hauswand verletzt worden. Nach Angaben der Polizei vom Montag war es nach einem technischen Defekt an einer Dunstabzugshaube zu dem Zwischenfall gekommen...





Berlin/Seeon  |  20.02.2017

CSU-Landesgruppe tagt auch 2018 im Kloster Seeon

Das Kloster Seeon: Hier wird die CSU-Klausur auch 2018 stattfinden. −dpa

Nach der Premiere Anfang des Jahres wollen die CSU-Bundestagsabgeordneten auch 2018 im Kloster Seeon tagen. "Wir hatten im Januar eine erfolgreiche Klausurtagung, die nach 40 Jahren in Wildbad Kreuth zum ersten Mal in Kloster Seeon stattfand", sagte Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt am Montag. "Wir waren sehr zufrieden mit der Tagungsstätte und...





Nürnberg  |  20.02.2017

Mordprozess: Angeklagter hofft auf entlastenden Zeugen

Statue der Justitia. - Foto: Arne Dedert/Archiv

Im Mordprozess um den gewaltsamen Tod eines Obdachlosen in Fürth hofft einer der beiden Angeklagten nun auf einen früheren Bekannten aus dem Milieu. Auf diesen hatte der 30 Jahre alte Angeklagte mehrfach im Prozess verwiesen, erst am Montag aber hatte die Polizei den Mann ausfindig machen können. Der Anwalt des 30-Jährigen beantragte daraufhin kurz...





München  |  20.02.2017

400 neue Wohnungen für Polizisten und Krankenschwestern

Der bayerische Finanzminister Markus Söder (CSU). - Foto: Andreas Gebert/Archiv

Auf dem Gelände der ehemaligen McGraw-Kaserne in München entstehen bis zu 400 neue Wohnungen für Staatsbedienstete. "Nach Auskunft der Stadibau kann der Bau der ersten rund 140 neuen Wohnungen möglicherweise schon Ende 2017 beginnen", sagte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) am Montag. Die Wohnungen sollen bis 2019/2020 fertiggestellt...





Bamberg  |  20.02.2017

Bamberg mindestens vier Wochen ohne Strelnieks

Bambergs Janis Strelnieks. - Foto: Daniel Karmann/Archiv

Der deutsche Basketball-Meister Brose Bamberg muss den Pokalsieg teuer bezahlen. Wie der Club am Montag mitteilte, fällt Janis Strelnieks mit einem Bänderriss mindestens vier Wochen aus. Der 27 Jahre alte Aufbauspieler hatte sich am Sonntag beim 74:71 (45:36) im Pokal-Finale gegen den FC Bayern München an der linken Schulter verletzt...





Berlin/Seeon  |  20.02.2017

CSU-Landesgruppe tagt auch 2018 im Kloster Seeon

Die Türme der Klosterkirche am Kloster Seeon. - Foto: Tobias Hase/Archiv

Nach der Premiere Anfang des Jahres wollen die CSU-Bundestagsabgeordneten auch 2018 im Kloster Seeon tagen. "Wir hatten im Januar eine erfolgreiche Klausurtagung, die nach 40 Jahren in Wildbad Kreuth zum ersten Mal in Kloster Seeon stattfand", sagte Landesgruppenchefin Gerda Hasselfeldt am Montag. "Wir waren sehr zufrieden mit der Tagungsstätte und...





Iggensbach  |  20.02.2017

47-Jährige getötet: Ehemann festgenomen

Ein Blaulicht der Polizei. - Foto: Friso Gentsch/Archiv

Eine 47 Jahre alte Frau ist am Montag in ihrem Haus in Niederbayern getötet worden. Der Ehemann des Opfers wurde unter dringendem Tatverdacht festgenommen. Gegen den 50-Jährigen wird wegen Mordes ermittelt, wie eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Deggendorf sagte. Gegen den Mann wurde am Montag Haftbefehl erlassen...





München  |  20.02.2017

Bischöfe kritisieren Abschiebungen nach Afghanistan

Kardinal Reinhard Marx (rechts) neben Heinrich Bedford-Strohm. - Foto: Franziska Kraufmann/Archiv

Die Vorsitzenden der beiden großen christlichen Kirchen in Deutschland haben sich gegen eine Abschiebung von gut integrierten Flüchtlingen ausgesprochen. "Wir machen uns große Sorgen um die Situation von Flüchtlingen, die schon seit langer Zeit hier sind", sagte der Ratsvorsitzende der evangelischen Kirche in Deutschland...





Steyr  |  20.02.2017

Elektro-Trucks: Lastwagenbauer MAN steigt ins Geschäft ein

Der Lastwagenbauer MAN will mit Batterie betriebenen Elektro-Lastwagen in den Markt einsteigen. Das Unternehmen präsentierte am Montag im österreichischen Werk in Steyr einen Truck für Stadtgebiete. MAN will vom kommenden Jahr an eine kleine Flotte von E-Lastwagen produzieren, wie Vorstandschef Joachim Drees ankündigte...





Amstetten  |  20.02.2017

Gas im Bordbistro: Eurocity gestoppt

Ein Leck an einer Gasflasche hat im Bordbistro eines Zuges einen Rettungseinsatz ausgelöst und für Verspätungen gesorgt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, war der Eurocity am Samstag auf dem Weg von München nach Stuttgart, als ein Mitarbeiter der Deutschen Bahn, der im Bistro arbeitete, über Schwindel und Übelkeit klagte...





Berg  |  20.02.2017

Polizei überführt Gülle-Ganoven

Einen besonders anrüchigen Fall hat die Polizei im oberfränkischen Berg (Landkreis Hof) gelöst. Nach Angaben der Beamten vom Montag war ein Unbekannter in einen Stall eines Bauernhofes eingedrungen und hatte dort zwei Plastikeimer mitgehen lassen. Dann ging der Eindringling in der Nacht zum Sonntag zur Güllegrube und befüllte dort die Eimer...





München  |  20.02.2017

"Geisterradler" fährt über Autobahn

Ein 27-Jähriger ist mit einem gestohlenen Fahrrad in entgegengesetzter Fahrtrichtung über die Autobahn 95 ins Münchner Stadtgebiet geradelt. Der Mann war nach Polizeiangaben vom Montag auf dem Seitenstreifen unterwegs. Die Beamten stoppten ihn an der Ausfahrt eines Tunnels, den sie zur Sicherheit gesperrt hatten...





Ingolstadt  |  20.02.2017

Ingolstadt muss auf Cohen, Matip und Tisserand verzichten

Kapitän Marvin Matip von Ingolstadt. - Foto: Armin Weigel/Archiv

 Der Tabellenvorletzte FC Ingolstadt startet mit drei neuen angeschlagenen Spielern in die Woche. Wie die Oberbayern am Montag mitteilten, fehlen Kapitän Marvin Matip wegen einer Rippenprellung und Almog Cohen wegen einer Innenbandzerrung voraussichtlich für zwei bis drei Tage. Auch Innenverteidiger Marcel Tisserand muss wegen einer...





Landsberg  |  20.02.2017

Freigänger liefert sich im Auto betrunken Verfolgungsjagd

Ein Polizeifahrzeug mit Blaulicht. - Foto: Patrick Seeger/Archiv

Sturzbetrunken hat sich ein Freigänger aus einem Gefängnis mit seinem Auto eine wilde Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der 26-Jährige war in Landsberg am Lech einer Streife wegen seiner unsicheren Fahrweise aufgefallen und sollte kontrolliert werden. Er missachtete jedoch die Anhaltesignale und gab Gas...





Würzburg  |  20.02.2017

Kliniken kooperieren im Kampf gegen seltene Krankheiten

Die Unikliniken in Würzburg und Regensburg kooperieren künftig in Erforschung, Diagnose und Therapie seltener Erkrankungen. Geplant seien insbesondere gemeinsame Videokonferenzen, in denen Experten beider Kliniken unklare Fälle besprechen wollen, sagte Helge Hebestreit, Sprecher des Zentrums für Seltene Erkrankungen Würzburg (ZESE)...





Marktredwitz  |  20.02.2017

Geschiedener Ehemann verprügelt Ex-Frau: Untersuchungshaft

Zwei Hände sind in Polizeihandschellen gefesselt. - Foto: Uli Deck/Archiv

Ein Mann hat in Oberfranken so brutal seine Ex-Frau verprügelt, dass die Polizei nun wegen versuchter Tötung gegen ihn ermittelt. Der 35-Jährige hatte seine geschiedene Ehefrau in Marktredwitz (Landkreis Wunsiedel) besucht und war mit ihr in einen lautstarken Streit geraten, wie die Polizei am Montag mitteilte...





München  |  20.02.2017

Ribéry schuftet für Bayern-Comeback gegen HSV

Franck Ribery vom FC Bayern. - Foto: Ballesteros/Archiv

Franck Ribéry schuftet weiter für sein baldiges Comeback beim FC Bayern München. Am trainingsfreien Montag legte der französische Flügelspieler eine individuelle Einheit hin. Trainer Carlo Ancelotti hatte am Freitag erklärt, dass der 33-Jährige nach einer Muskelverletzung am Samstag (15.30 Uhr) im Bundesliga-Heimspiel gegen den Hamburger SV wieder...





1
2 3 ... 12




Anzeige





Tauwetter bringt den Schnee in der Region zum Schmelzen. Hierdurch könnten in der Region Hochwasser auftreten, teilt der Deutsche Wetterdienst mit. − Foto: Jäger

Warnungen vor starken Sturmböen sowie möglichen Hochwassern an Bächen und Flüssen aufgrund der...



Offenbar vom Felsen aus war jemand aufs Eis gestiegen – und dort eingebrochen, wie die Spuren zeigen. − Foto: Schönstetter

Ein Passant ist am Montagnachmittag im Wöhrsee (Landkreis Altötting) eingebrochen...



Bayerns Rettungskräfte brauchen immer länger zum Einsatzort. − Foto: Archiv

Rettungskräfte kommen in Bayern immer später an ihrem Einsatzort an. Das geht aus einer Antwort des...



Weil er mehr als neun Kilo Kokain im Lkw geschmuggelt hat, wurde der Fahrer zu zwölf Jahren Haft verurteilt. −Symbolfoto: dpa

Einen 53-jährigen albanischen Kraftfahrer schickte die Sechste Strafkammer am Landgericht Traunstein...



Den mexikanischen Tag der Toten feierte diese aufwändig verkleidete und geschminkte Faschingsfreundin. − Foto: Birgmann

Buntes Treiben in der Region: Tausende Menschen haben am Wochenende im Verbreitungsgebiet an...





Christian Schmidt. − Foto: Michael Kappeler/dpa

Bundesagrarminister Christian Schmidt (CSU) hat den umstrittenen Veggie-Erlass des...



Die Pkw-Maut verstößt laut einem Bundestagsgutachten gegen EU-Recht. Foto: Jens Büttner/dpa

Die Pkw-Maut bekommt mit Korrekturen den juristischen Segen der EU. So hat es Minister Dobrindt klar...



Robert Lewandowski jubelt. − Foto: Christian Charisius/dpa

Nach der Gala in der Champions League hat Robert Lewandowski den Bayern in der Bundesliga in...



Symbolfoto: dpa

Der Bayerische Lehrerverband BLLV fordert, die Vergabe von Schulnoten zu überdenken...



Viel zu investieren, viel Arbeit, zu wenig Gäste – nicht nur der Neuöttinger Gasthof Krone zieht angesichts dessen die Notbremse. − F.: Kleiner

Der "Dörfl" in Neuötting, der "Brandhof" in Alzgern – es sind traditionsreiche Namen...





In Handschellen wird Edgar Groth 1957 ins Traunsteiner Schwurgericht geführt. Dort verurteilten ihn die Richter im Dezember zu fünf Jahren Zuchthaus. − Fotos: dpa

Ein elektrischer Stuhl, eine ausgeklügelte Geheimtür, ein perfider Plan: Vor 60 Jahren landete einer...



Ein schwerer Unfall hat sich am Freitagmorgen bei Burgkirchen ereignet. Eine Frau kam dabei ums Leben. − Foto: Timebreak21

Bei einem schweren Unfall ist am Freitag eine 59-jährige Emmertingerin unweit des Chemieparks...



Die Boeing 737 namens "Landshut" wurde 1977 von Terroristen entführt. Zurzeit steht das Flugzeug auf einem Abstellplatz in Brasilien. Doch es gibt Überlegungen, sie nach Deutschland zu bringen. − Fotos: dpa

Die "Landshut" steht schon auf dem Friedhof. Eingezwängt zwischen zwei anderen Flugzeugen...



− Foto: Symbolbild pnp

Gleich zwei minderjährige Autofahrer ohne Führerschein hat eine Polizeistreife in Traunreut...



Einen polizeibekannten Mann aus der Türkei haben die Bundespolizisten am Flughafen München festgenommen. Der Mann leistete erheblichen Widerstand. −Symbolfoto: Bundespolizei

Er ist polizeibekannt und bereits mehrfach wegen Gewaltdelikten verurteilt - zuletzt wegen...