• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 26.05.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Egglham/Aidenbach/Schalding/Künzing  |  17.04.2017  |  17:07 Uhr

Tödlicher Unfall im Rottal: Große Trauer bei Vereinen und Helfern

Lesenswert (53) Lesenswert Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Beim Zusammenprall dieses Toyota-Kleinwagens mit einem entgegenkommenden Skoda bei Egglham kamen am Ostersonntag ein 20- und ein 21-Jähriger ums Leben. − Foto: Gerhard Huber

Beim Zusammenprall dieses Toyota-Kleinwagens mit einem entgegenkommenden Skoda bei Egglham kamen am Ostersonntag ein 20- und ein 21-Jähriger ums Leben. − Foto: Gerhard Huber

Beim Zusammenprall dieses Toyota-Kleinwagens mit einem entgegenkommenden Skoda bei Egglham kamen am Ostersonntag ein 20- und ein 21-Jähriger ums Leben. − Foto: Gerhard Huber


Am Tag nach dem tödlichen Unfall in Egglham (Landkreis Rottal-Inn) herrscht große Betroffenheit in der Region. Bei einem Zusammenstoß zweier Autos sind zwei junge Männer ums Leben gekommen. Zwei weitere sind lebensgefährlich, ein weiterer schwer verletzt worden. Viele der Rettungskräfte an der Unfallstelle kannten die Verunglückten persönlich. Sie gehörten zudem verschiedenen Vereinen in der Region an.

Linktipps:
- Rottal: Zwei junge Männer sterben bei Unfall - Drei Schwerverletzte
- Im Dunkeln auf B 388: 17-Jähriger von Auto erfasst und tödlich verletzt
- Künzing und Schalding unter Schock: Spielabsagen nach Rottal-Unfall mit zwei Toten und drei Schwerverletzten

Bei den Verstorbenen handelt es sich um einen Aidenbacher und einen Aldersbacher (20 und 21). Der 21-Jährige war ein Spieler der Reservemannschaft des FC Künzing. Außerdem wurden drei weitere Personen bei dem Unfall schwer verletzt. Bei zweien von ihnen handelt es sich um A-Jugendspieler des SV Schalding - ein 17-Jähriger aus Aidenbach und ein 18-Jähriger aus Alkofen, der zum Unfallzeitpunkt hinter dem Lenkrad saß. Die Ostermontagsspiele der Künzinger zweiten und dritten Mannschaft in Bernried sowie das Bezirksoberligaspiel der Schaldinger A-Junioren in Kelheim wurden aufgrund der Geschehnisse abgesagt.

Als die Einsatzkräfte am Sonntagabend an der Unfallstelle ankamen, sah es zunächst "nicht so dramatisch aus", berichtet Kreisbrandmeister Robert Grabler aus Aidenbach. Doch kaum hatte er zusammen mit dem dortigen Kreisbrandmeister und den Einsatzkräften die Männer aus dem Auto befreit, kam die schlimme Erkenntnis: Die jungen Leute im Auto waren Kumpels aus der Landjugend Aidenbach, die sie alle bestens kannten.

Es dauerte nicht lange, dann trafen noch weitere vier Freunde der Landjugend Aidenbach an der Unglücksstelle ein. Sie warteten an einem Treffpunkt auf den 18-jährigen Fahrer, um zur Schlossparty Baumgarten zu fahren. Als sie die Sirenen hörten, liefen sie zur Unfallstelle und drei Kilometer weiter. Auch die Eltern der Toten kamen, um von ihren Kindern Abschied zu nehmen.

Kreisbrandmeister Grabler geht die Sache sehr nahe. Er hat in seinen 30 Jahren als Feuerwehrmann viel erlebt. "Aber das noch nicht", sagt er leise. "Ganz Aidenbach steht unter Schock", erzählt er. − pnpMehr dazu lesen Sie am Dienstag in Ihrer PNP (Online-Kiosk) oder hier als registrierter Abonnent.



Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am









Anzeige





Die Gewinner von "Germany's Next Topmodel", Céline Bethmann, freut sich beim Finale der zwölften Staffel über ihren Sieg. - Foto: Marcel Kusch/dpa

Nichts ist es geworden mit dem bayerischen "Germany's Next Topmodel": Die 18 Jahre alte Céline...



Julia Viellehner (†): Ihr Wille wirkt über den Tod hinaus. −Foto: Kutsche

Noch im Sterben die letzte gute Tat eines zu Lebzeiten herzensguten Menschen: Die Organe von...



Gibt’s doch nicht: Wacker um Juvhel Tsoumou musste sich Schweinfurt mit 0:1 beugen. − Foto: Butzhammer

Sie haben alles auf dieses Spiel ausgerichtet − doch der Plan ging nicht auf: Mit 0:1 hat der...



Julia Viellehner. − Foto: pnp

Diese Nachricht erschüttert die Sportszene: Julia Viellehner (31) ist tot. Die sympathische...



Auf diesem Parkplatz vor dem westlichen Eingang des Wacker-Werks wurde der Tote im Tankauflieger eines Lkw gefunden. − Foto: Schönstetter

Auf einem Parkplatz vor dem Wacker-Werksgelände in Burghausen (Landkreis Altötting) ist am frühen...





Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer. − Foto: dpa

Die CSU will mit dem Versprechen milliardenschwerer Steuersenkungen in den Bundestagswahlkampf...



Die Wacker-Fans zündeten beim Spiel in Garching auch Bengalos. − Foto: Butzhammer

Wie angekündigt ist der SV Wacker Burghausen zum letzten Regionalligaspiel dieser Saison mit einer...



Gibt’s doch nicht: Wacker um Juvhel Tsoumou musste sich Schweinfurt mit 0:1 beugen. − Foto: Butzhammer

Sie haben alles auf dieses Spiel ausgerichtet − doch der Plan ging nicht auf: Mit 0:1 hat der...



Wenn die bayerische Volksseele überschäumt: Bräu Maximilian Sailer und Marketingleiterin Katharina Gaßner mit dem "Corpus delicti", das es in die jüngste "Emma"-Ausgabe geschafft hat. − Foto: Hofbräuhaus Traunstein

Treffsicher zurückgeschossen hat das Hofbräuhaus Traunstein schon in sozialmedialer Eigenregie...



Der bulgarische Lastwagenfahrer rief die Polizei. −Symbolbild: dpa

Völlig entnervt rief am Dienstagabend ein bulgarischer Laster-Fahrer den Polizeinotruf und...





Auf diesem Parkplatz vor dem westlichen Eingang des Wacker-Werks wurde der Tote im Tankauflieger eines Lkw gefunden. − Foto: Schönstetter

Auf einem Parkplatz vor dem Wacker-Werksgelände in Burghausen (Landkreis Altötting) ist am frühen...



Julia Viellehner. − Foto: pnp

Diese Nachricht erschüttert die Sportszene: Julia Viellehner (31) ist tot. Die sympathische...



Einen ungewöhnlichen Einbruch meldet die Polizei Dachau. −Symbolbild: dpa

Einen ungewöhnlichen Einbruch hat die Polizei Dachau gemeldet. Ein 55-jähriger Mann ist in der Nacht...



Diese Waffen hat das Bayerische Landeskriminalamt sichergestellt. − Foto: BLKA

Einen Ring von grenzüberschreitenden, illegalen Waffenhändlern hat das Bayerische Landeskriminalamt...



Beim Radtraining in den Bergen Mittelitaliens wurde die Winhöringerin Julia Viellehner (31, TSV Altenmarkt) am Montag in einen schweren Unfall verwickelt. − Foto: Archiv/ANA

Die aus Winhöring (Lkrs. Altötting) stammende Profi-Triathletin Julia Viellehner ist beim...













Uferlos Festival

19.05.2017 /// 16:00 Uhr /// Festivalplatz /// Freising

Musik-und Kulturfestival, über 100 Bands, 6 Bühnen, Markt der Möglichkeiten, Nachhaltigkeitszelt
1. Bayer.-Böhm. Bierfest "Bier trifft Pivo"

24.05.2017 /// 17:00 Uhr /// Stadtzentrum Zwiesel /// Zwiesel

10 Brauereien aus Bayern und Böhmen bieten Ihre Bierspezialitäten an, die Besucher des 1...
47. Hofmarkfest Haus i. Wald vom 24. Mai – 28. Mai

24.05.2017 /// 19:00 Uhr /// Sportplatz Haus im Wald /// Grafenau

Der Sportverein Haus i. Wald freut sich auf euer kommen zum diesjährigen Hofmarkfest.
mehr
Schleyer:Ferdinand der Stier

27.05.2017 /// 14:30 Uhr /// k1 Saal /// Traunreut

Django3000 Fesitval

27.05.2017 /// 16:30 Uhr /// Hochschloss /// Stein an der Traun

"Die zertanzten Schuhe"

27.05.2017 /// 17:00 Uhr /// Gymnasium /// Pfarrkirchen

Märchenmusical vom Ballet- und Tanzstudio Melzer.
mehr
mehr