• pnp.de
  • regioevent.de
  • heimatsport.de


pnp.de 25.06.2017



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Straubing  |  20.04.2017  |  12:59 Uhr

Blitzermarathon in der Region: "Gravierendster Verstoß" auf der A3

Lesenswert (16) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Polizei in Niederbayern ist insgesamt zufrieden mit dem Verlauf des diesjährigen Blitzermarathons. −Symbolfoto: dpa

Die Polizei in Niederbayern ist insgesamt zufrieden mit dem Verlauf des diesjährigen Blitzermarathons. −Symbolfoto: dpa

Die Polizei in Niederbayern ist insgesamt zufrieden mit dem Verlauf des diesjährigen Blitzermarathons. −Symbolfoto: dpa


Eine positive Bilanz hat das Polizeipräsidium Niederbayern vom diesjährigen Blitzermarathon gezogen. "Die Ankündigungen der Messstellen in den Medien und der Einsatz von 202 Beschäftigten zeigte die erhoffte Wirkung", heißt es in einer Mitteilung am frühen Donnerstagnachmittag. "Die überwiegende Mehrheit der Verkehrsteilnehmer hielt sich an die Geschwindigkeitsvorschriften."

Von den knapp 12.200 an stationären Geräten gemessenen Fahrzeugen waren 334 zu schnell. Bei den Lasermessungen mussten 114 Fahrer beanstandet werden. "Die übliche Beanstandungsquote liegt deutlich höher."

Der laut Polizei "gravierendste Verstoß" hat sich auf der A3 in Fahrtrichtung Passau ereignet. Bei Neuhaus am Inn war ein Fahrer bei erlaubten 80 km/h mit Tempo 146 unterwegs. Der Mann ging dabei äußerst dreist vor: Er hielt sich die Hände vors Gesicht, um nicht erkannt zu werden. Was er jedoch nicht berücksichtigte: Die Polizei zog die Temposünder in diesem Bereich sofort aus dem Verkehr. Ihn erwartet ein Bußgeld in Höhe von 880 Euro, ein Fahrverbot von zwei Monaten, sowie zwei Punkte in Flensburg.

Bayernweit wurden in den 24 Stunden ab Mittwoch, 6 Uhr, knapp 9000 Temposünder erwischt. Dies entspreche etwa 3,8 Prozent der 230.000 kontrollierten Fahrzeuge, teilte das Innenministerium am Donnerstag zum Abschluss der eintägigen Aktion mit. Trauriger Spitzenreiter war ein 42-Jähriger aus Baden-Württemberg, der am Mittwochabend auf einer Bundesstraße in Oberbayern mit Tempo 181 erwischt wurde. Erlaubt war dort nach Angaben des Innenministeriums und des Polizeipräsidiums Oberbayern Nord aber nur Tempo 100. Dem Mann drohen nun eine Geldbuße von 1200 Euro, zwei Punkte in Flensburg und drei Monate Fahrverbot. − red/dpaMehr dazu lesen Sie in der Freitagsausgabe Ihrer Passauer Neuen Presse (Online-Kiosk) oder hier als registrierter Abonnent.








Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2017
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am










Anzeige





Baluga mit seinem Tierlehrer Martin Lacey. Der Riesenkater ist der erste weiße Löwe, der in einem Zirkus auf die Welt kam. − Foto: Pierach

Derzeit gastiert der Circus Krone in Passau. Der Engländer Martin Lacey Jr. ist ein Star der...



Mit ihrem beherzten Eingreifen hat eine Kinderkrankenschwester aus dem Landkreis Altötting einem...



Die Siegerin eines Bikini-Wettbewerbs auf Facebook sollte ein Praktikum im Akw Temelin gewinnen. Nach heftiger Kritik wurde die Abstimmung gestoppt. − F.: dpa/Screenshot: PNP

Über einen Bikini-Wettbewerb wollte der tschechische Atomkraftwerksbetreiber CEZ eine Praktikantin...



Wo kann man auf diesen Balken wandeln? Testen Sie ihr Heimat-Wissen in unserem großen Bilder-Quiz! − Foto: Archiv Haydn

Wie gut kennen Sie Nieder- und Oberbayern? Wir haben mit Hilfe unserer Lokalredaktionen schöne Fotos...



Bei den Schweinen auf dem elterlichen Hof im Gemeindegebiet Tacherting ist das Familienglück schon perfekt. Daniel ist noch auf der Suche nach der richtigen Partnerin. Jetzt versucht es der 28-Jährige bei der RTL-Show "Bauer sucht Frau". − Fotos: Thomas Thois

"Meine Schwester sagt, sie war’s nicht. Also müssen’s meine Spezln gewesen sein...





Rainhard Fendrich will sich auch in Zukunft einmischen. Wie sehr, das entscheidet nicht er, sondern richtet sich danach, wie sich die Gesellschaft entwickelt, sagt er. − Foto: Agentur

Die österreichische FPÖ hat Rainhard Fendrichs größten Hit "I Am From Austria" für ihren rechten...



Die Siegerin eines Bikini-Wettbewerbs auf Facebook sollte ein Praktikum im Akw Temelin gewinnen. Nach heftiger Kritik wurde die Abstimmung gestoppt. − F.: dpa/Screenshot: PNP

Über einen Bikini-Wettbewerb wollte der tschechische Atomkraftwerksbetreiber CEZ eine Praktikantin...



Er selbst schweigt zu seiner Zukunft: Cristiano Ronaldo. − Foto: dpa

Es war das Gerücht des Wochenendes. Cristiano Ronaldo (32) könnte zum FC Bayern wechseln...



Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) eröffnete am Freitag ein neues Cyber-Zentrum auf dem Gelände der Bundeswehr-Universität in Neubiberg bei München. − Foto: dpa

Die Bundeswehr rüstet sich für die wachsende Gefahr durch Cyber-Angriffe. Verteidigungsministerin...



Die Zahl der Drogentoten in Niederbayern ist extrem gestiegen. −Symbolbild: dpa

Die Zahl der Drogentoten in Niedernbayern ist extrem gestiegen. Wie das Landeskriminalamt (LKA) auf...





Nach diesem Wohnmobil sucht die Polizei. − Foto: Polizei

Er hatte nur ein kurzes Bad im Chiemsee genommen - als er zum Campingplatz zurückkehrte war sein 90...



Mit einem Fahrrad war der 20-Jährige auf der Autobahn unterwegs. −Symbolbild: pnp

Aufregung herrschte am Freitagnachmittag im dichten Urlaubsverkehr auf der A8...



Bayerns Beamte bekommen mehr Geld. −Symbolbild: dpa

Gute Nachrichten für Bayerns Beamte: Die Staatsbediensteten im Freistaat erhalten mehr Geld...



Auch der Moment, in dem die Bootsdiebe in Gstadt am Chiemsee festgenommen werden, ist in dem Video festgehalten.

Spektakuläre Videoaufnahmen mit einer Wärmebildkamera hat das Polizeipräsidium Oberbayern-Süd am...



Sonnencremes schützen die Haut. Allerdings sollte man bei Kauf und Handhabung ein paar wichtige Dinge beachten. − Foto: Symbol

Dass Sonnencremes vor Hautkrebs schützen ist bekannt. Worauf aber sollte man beim Kauf achten...













Oide Dult

21.06.2017 /// Klostergarten /// Passau

Frisches Bier al Dente, Blasmusik permanente
2. Opeltreffen der Opelfreunde Outsiders

23.06.2017 /// Festzelt und Treffenplatz der Opelfreunde Outsiders /// Viechtach

Treffenplatz (mehrere hundert Autos), Leistungsprüfstand, Festzelt, Liveband Sa.,Pilsstand,...
Johannifest

23.06.2017 /// Festplatz /// Röhrnbach

Die Veranstaltergemeinschaft - Sportverein, Soldaten- und Kriegerverein, Reit- und Fahrverein und...
mehr
Tollwood Festival: Passenger

26.06.2017 /// 19:00 Uhr /// Olympiapark Süd /// München

Circus Krone - Tour 2017

26.06.2017 /// 19:30 Uhr /// Messepark Kohlbruck /// Passau

Auf "Evolution"-Tour.
ANTHRAX Sommer Shows 2017

26.06.2017 /// 20:00 Uhr /// Eventhall-Airport /// Obertraubling

mehr
mehr