• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 24.02.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Passau/München  |  14.02.2018  |  05:45 Uhr

CSU spricht mit FPÖ: Passiert jetzt was mit den A3-Grenzkontrollen?

von Isabel Metzger

Lesenswert (11) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Die Grenzkontrollstation an der A3 im Kreis Passau ist in der Region ein Ärgernis. Kommt durch das morgige Treffen der bayerischen und österreichischen Innenminister Bewegung in die Debatte? − F.: Schlegel

Die Grenzkontrollstation an der A3 im Kreis Passau ist in der Region ein Ärgernis. Kommt durch das morgige Treffen der bayerischen und österreichischen Innenminister Bewegung in die Debatte? − F.: Schlegel

Die Grenzkontrollstation an der A3 im Kreis Passau ist in der Region ein Ärgernis. Kommt durch das morgige Treffen der bayerischen und österreichischen Innenminister Bewegung in die Debatte? − F.: Schlegel


Nicht nur die Politiker aus der Region blicken am Donnerstag gespannt und auch hoffnungsfroh gen München. Denn am Donnerstag trifft sich der bayerische Innenminister Joachim Herrmann (CSU) mit seinem österreichischen Amtskollegen Herbert Kickl von der rechtspopulistischen FPÖ. Thema: die vor allem für Pendler leidigen Grenzkontrollen auf der A3 bei Pocking (Landkreis Passau).

Er wolle mit Kickl darüber sprechen, wie diese "weiter optimiert" werden könnten, kündigte Herrmann – wie berichtet – am Sonntag an. Die Hoffnung der Region ruht nun darauf, dass die Kontrollstation, die sich kurz hinter der Autobahnausfahrt Pocking, am Parkplatz Rottal-Ost, befindet, endlich an den ehemaligen Grenzübergang bei Suben verlagert wird. Politiker aus dem Landkreis Passau, allen voran Landrat Franz Meyer (CSU), fordern dies seit langem gebetsmühlenartig. Futter bekam die Forderung Ende Januar durch die Meldung des ADAC, dass der deutsche Staurekord im vergangenen Jahr vor der Kontrollstation auf der A3 aufgestellt worden war.

Österreich aber lehnt bislang eine Reaktivierung des Übergangs Suben ab. Und hat dafür gute Gründe: Dieser liegt nämlich auf österreichischem Staatsgebiet. Würden hier also Migranten bei der illegalen Einreise nach Deutschland gefasst, dann müsste sich Österreich um die Flüchtlinge kümmern – und nicht wie jetzt Deutschland. Die Rückstaus sind ein weiterer Grund, weshalb das Nachbarland eine Verlagerung der Grenzkontrollen nach Suben verweigert.

Mehr zu diesem Thema lesen Sie in der Mittwochsausgabe Ihrer Heimatzeitung (Online-Kiosk) oder kostenfrei auf PNP Plus.






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Ziffer 8 – Facebook-Plugins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am
Letzte Änderung am










Anzeige





Eine Gruppe Kinder ist an einer Bushaltestelle in Reischach im Landkreis Altötting von einem Auto erfasst worden. −Foto: TimeBreak21

Sie waren schon fast zuhause, als es passierte: Beim Überqueren der Straße sind am Freitagnachmittag...



Dieser Tanklaster - hier ein Archivbild - transportierte rund 34.000 Liter Kraftstoff. Geistesgegenwärtig fuhr der Lkw-Fahrer den brennenden Laster aus einem Wohngebiet. Nun wird er angeklagt. −Foto: dpa/Archiv

Einst wurde er als Held gefeiert, nun muss ein 50 Jahre alter Tanklastzugfahrer mit einem...



Über ihren Twitter-Account hat die Polizei Oberfranken am Freitag einen Busen-Tweet veröffentlicht und damit Kritik geerntet. Mittlerweile wurde der Tweet gelöscht. − Foto: Screenshot PNP

Ausgerechnet in Zeiten der #MeToo-Debatte hat die Polizei in Oberfranken über ihre eigene Arbeit mit...



Die Grippe Welle breitet sich in Bayern weite raus − Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Die Zahl der Grippe-Fälle ist in Bayern erneut deutlich angestiegen. Dem Landesamt für Gesundheit...



Dreifacher Torschütze: Markus Gallmaier (links), im Duell mit Christoph Schulz, erwies sich beim Schaldinger 4:0 gegen Burghausen als sehr treffsicher. − Foto: Zucker

Fußball-Regionalligist SV Schalding-Heining hat sich in einem Testspiel beim SV Wacker Burghausen...





In den kommenden Tagen ist Dauerfrost vorhergesagt − keine guten Aussichten für die Fußballer. − Foto: Lakota

Die Regionalliga hat es schon eiskalt erwischt − und auch für die kommende Woche sieht es...



Obenauf war Burghausen um Daniel Hofstetter im Test gegen Innsbruck. − Foto: Zucker

Am Samstag geht die Winterpause in der Regionalliga zu Ende, in Bayern höchster Amateurklasse rollt...



Wacker Burghausen und Schalding treffen am Freitagabend in einem Testspiel aufeinander. − Foto: Lakota

Nichts geht in Burghausen, nichts geht in Schalding: Die Regionalligisten haben wie erwartet ihr...



So jubelt ein Olympiasieger: Andreas Wellinger hat im südkoreanischen Pyeongchang Gold gewonnen. − Foto: dpa

Was für ein chaotisches Springen von der Normalschanze und welch ein Triumph für Andreas Wellinger...



Yunus Karayün (32) wurde in Kirchanschöring freigestellt, Ex-Profi Michael Kostner (49) übernimmt. − Foto: Butzhammer

Knapp zwei Wochen vor dem Frühjahrsrunden-Auftakt der Fußball-Bayernliga Süd hat der...





Sorgfältig prüft Adolf Georg, ob sich die Balken auf der richtigen Arbeitshöhe befinden. − Fotos: Pfingstl/Regnauer

55 Jahre im Dienst. Dieses Betriebsjubiläum muss man sich erst einmal auf der Zunge zergehen lassen...



Am Stammsitz in Jandelsbrunn (Lkr. Freyung-Grafenau) investiert Knaus Tabbert gerade kräftig – links im Bild die neue Produktionshalle. − Foto: _Seidl

Die Knaus Tabbert GmbH wird als Börsenkandidat gehandelt, wie die PNP aus gut informierten Kreisen...



Die Polizei in Landshut sucht nach zwei Männern, die im Stadtpark eine Frau überfallen haben −Symbolfoto: PNP

Eine Frau ist im Landshuter Stadtpark von zwei Männern überfallen worden. Das Duo forderte bei dem...



Annegret Kramp-Karrenbauer soll neue Generalsekretärin der CDU werden. − Foto: dpa

CDU-Chefin Angela Merkel will die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer als...



Die Kombinierer Fabian Riessle (r-l), Eric Frenzel, Johannes Rydzek aus Deutschland laufen auf der Strecke. − Foto: Daniel Karmann/dpa

Angeführt von Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek sind die deutschen Kombinierer zu einem...