• pnp.de
  • heimatsport.de


pnp.de 21.02.2018



Icon Breadcrumb Sie sind hier:
RSS-Feed abonnieren
  • Akuelle Nachrichten werden geladen...




Politischer Schlagabtausch  |  14.02.2018  |  17:07 Uhr

Das waren die besten Sprüche am Politischen Aschermittwoch

Lesenswert (4) Lesenswert kommentierenKommentare Weitersagen Weitersagen drucken Drucken






Auch der Passauer Andreas Scheuer teilte beim Politischen Aschermittwoch aus. − Foto: dpa

Auch der Passauer Andreas Scheuer teilte beim Politischen Aschermittwoch aus. − Foto: dpa

Auch der Passauer Andreas Scheuer teilte beim Politischen Aschermittwoch aus. − Foto: dpa


Der politische Aschermittwoch ist traditionell ein Quell pointierter Kommentare. In diesem Jahr fand die Veranstaltung zwar am Valentinstag statt - liebevoller waren die Spitzen gegen die politischen Gegner trotzdem nicht. Eine Auswahl:

- "Der Sozi ist eigentlich grundsätzlich nicht dumm. Er hat nur viel Pech beim Nachdenken." (CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer in Passau in Richtung SPD)

- "Der neue Draußenminister ist Martin Schulz." (Scheuer über Schulz, der nun doch nicht Außenminister wird)

- "Bei uns stehen die Leistungsträger im Mittelpunkt und nicht die Transferleistungsempfänger." (Scheuer über den Heimat- und Identitätsbegriff bei der CSU)

-"Wir sind da, wir sind stärker da als zuvor, wir sind geschlossen und wir sind kampfbereit." (Der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder, CSU, in Passau über den Zustand seiner Partei)

- "Heimat ist nicht nur Gefühlsduselei. Sie ist der seelische Anker, den ein Jeder braucht." (Söder über die Heimatpolitik seiner Partei)

- "Andere Parteien machen sich vom Acker. Wir haben das Kreuz, das andere nicht haben." (SPD-Landeschefin und stellvertretende Bundesvorsitzende Natascha Kohnen in Vilshofen über den Jamaika-Ausstieg der FDP)

- "Heimat ist keine Verordnung zur Einheitlichkeit." (SPD-Landtagsfraktionschef Markus Rinderspacher in Vilshofen)

- "Eher legt sich ein Hund einen Wurstvorrat an, als dass die CSU einen Plan erarbeitet, um das Artensterben einzudämmen." (Ludwig Hartmann, Spitzenkandidat der Grünen für die Landtagswahl, in Landshut über die Umweltpolitik der CSU)

- "Die Menschen in Niederbayern können nichts für Andi Scheuer, genauso wenig wie die Franken für Markus Söder." (Hartmann über die CSU-Politiker Scheuer und Söder)

- "Jetzt haben sie vielleicht ihr Ziel erreicht: ein Heimatministerium in Berlin. Und Horst Seehofer wird dahin abgeschoben. So fühlt es sich an, wenn man abgeschoben wird." (Der Grünen-Bundesvorsitzende Robert Habeck über die Politik der CSU)

-"Da ist zum Beispiel Andrea Nahles, von der sich sagen lässt, dass wenn sie redet, das einzig Gute daran ist, dass sie dann wenigstens nicht singt." (Der AfD-Bundesvorsitzende Jörg Meuthen in Osterhofen über Nahles, die 2013 im Bundestag das Pippi-Langstrumpf-Lied sang)

- "Heute mutet das C im Namen von CDU wie CSU doch nicht mehr als Symbol einer christlichen Grundhaltung an, sondern es liegt eher die Vermutung nahe, dass dieses C inzwischen längst für die Halbmondsichel des Islam steht." (Meuthen über die Unionsparteien)

- "Die heutigen Sozen, das war in früheren Zeiten einmal anders, haben weniger Rückgrat als ein rotes Gummibärchen!" (Meuthen über die SPD)

- "Wir sind nicht der Überzeugung, dass Deutschland erst dann ein starkes Land ist, wenn der letzte Quadratmeter Weizenboden zugebaut und unter einem Lidl-Parkplatz verschwunden ist." (Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger in Deggendorf über Flächenverbrauch)

- "Heute sind das nicht mehr die Von-und-Zus, sondern die Auf-und-Davons." (Aiwanger über die FDP)

- "Das ist ein Invalidenkabinett von politisch Fußkranken, angeführt von dieser Heimsuchung aus dem Osten." (Aiwanger über das Personal der großen Koalition unter Bundeskanzlerin Angela Merkel)

- "Ich beobachte bei Markus Söder eine Veränderung seit einigen Jahren - die kann man feststellen an seinen Faschingskostümierungen: Der war mal Shrek, dann ist er als Edmund Stoiber aufgetreten und neuerdings verkleidet er sich nur noch als Monarch." (FDP-Chef Christian Lindner in Dingolfing über Söder)

- "Unser Land braucht keine konservative Revolution, unser Land braucht eine liberale Modernisierung - und dafür werden wir in den nächsten Monaten gemeinsam kämpfen." (Bayerns FDP-Generalsekretär Norbert Hoffmann zum anstehenden Landtagswahlkampf)

- "Alle elf Minuten verliebt sich ein Söder in eine neue Idee von Herrn Söder." (Detlev Werner, Bezirksvorsitzender der FDP in Niederbayern, in Dingolfing über Söder)

- "Bis dahin hat Elon Musk längst das Beamen erfunden." (Grünen-Spitzenkandidatin Katharina Schulze über Söders Plane bis 2050 WLAN in öffentlichen Verwekhrsmitteln anzubieten)

- "Bigotte Politik ist keine Antwort auf die Fragen der Zukunft." (Bundesvorsitzender der Grünen Robert Habeck)






 

(dies stellt eine direkte Verbindung Ihres Browsers zu Facebook her)
Weitere Hinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (Ziffer 8 – Facebook-Plugins)


Dokumenten Information
Copyright © heimatzeitung.de 2018
Dokument erstellt am










Anzeige





Seit 9. Oktober sitzt Christian Wilke in einem Gefängnis in Al Ain (Vereinigte Arabische Emirate): Seine Mutter kämpft für seine Freilassung. − Foto: Wilke

Seit 9. Oktober sitzt Christian Wilke aus Landau an der Isar (Landkreis Dingolfing-Landau) in den...



Trotz Sonnenscheins soll es zu Anfang nächster Woche eisig kalt in der Region werden. − Foto: dpa

Es wird kalt in der Region – bitterkalt. "Vor uns liegt die kälteste Phase des Winters"...



Dieses Bier ist schwer in Ordnung! Mit dem Donald-Trump-Signature-Move aus zusammengepresstem Daumen und Zeigefinger preist Peter Mertens sein Dump-Beer an – oder wie es der Mann mit der roten Krawatte formulieren würde: "The greatest beer that God ever created!" −F.: Thois/pm-designzirkus

Ein kreativer Grafiker aus Truchtlaching (Landkreis Traunstein) schenkt Populisten und...



Beim Vollbrand eines landwirtschaftlichen Gebäudes in Obermotzing bei Aholfing im Landkreis Straubing-Bogen ist hoher Sachschaden entstanden. − Foto: Alexander Auer

Ein großes Feuer hat es in der Nacht auf Mittwoch in der Gemeinde Aholfing im Landkreis...



Die Spieler des FC Bayern München feiern mit ihren Fans den 5:0-Kantersieg gegen Besiktas Istanbul am Dienstagabend mit den Fans in der Allianz Arena in München. − Foto: dpa

Von einem entspannten Betriebsausflug in die Türkei wollte Jupp Heynckes trotz des "Kantersieges"...





So jubelt ein Olympiasieger: Andreas Wellinger hat im südkoreanischen Pyeongchang Gold gewonnen. − Foto: dpa

Was für ein chaotisches Springen von der Normalschanze und welch ein Triumph für Andreas Wellinger...



Obenauf war Burghausen um Daniel Hofstetter im Test gegen Innsbruck. − Foto: Zucker

Am Samstag geht die Winterpause in der Regionalliga zu Ende, in Bayern höchster Amateurklasse rollt...



Augen zu und durch: Erlbachs Tim Schwedes (vorne) im Kopfballduell mit Deniz Enes bei der 1:2-Niederlage von Erlbach im Test gegen Simbach. − Foto: Geiring

Die erste Niederlage im dritten Vorbereitungsspiel kassierte der Fußball-Landesligist SV Erlbach am...



Yunus Karayün (32) wurde in Kirchanschöring freigestellt, Ex-Profi Michael Kostner (49) übernimmt. − Foto: Butzhammer

Knapp zwei Wochen vor dem Frühjahrsrunden-Auftakt der Fußball-Bayernliga Süd hat der...



Musste erneut operiert werden: Bastian Grahovac − Foto: SV Wacker

Der SV Wacker Burghausen bestreitet am Freitag um 19.30 Uhr sein viertes Vorbereitungsspiel auf die...





Am Stammsitz in Jandelsbrunn (Lkr. Freyung-Grafenau) investiert Knaus Tabbert gerade kräftig – links im Bild die neue Produktionshalle. − Foto: _Seidl

Die Knaus Tabbert GmbH wird als Börsenkandidat gehandelt, wie die PNP aus gut informierten Kreisen...



Die Polizei in Landshut sucht nach zwei Männern, die im Stadtpark eine Frau überfallen haben −Symbolfoto: PNP

Eine Frau ist im Landshuter Stadtpark von zwei Männern überfallen worden. Das Duo forderte bei dem...



Annegret Kramp-Karrenbauer soll neue Generalsekretärin der CDU werden. − Foto: dpa

CDU-Chefin Angela Merkel will die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer als...



Die Kombinierer Fabian Riessle (r-l), Eric Frenzel, Johannes Rydzek aus Deutschland laufen auf der Strecke. − Foto: Daniel Karmann/dpa

Angeführt von Vierfach-Weltmeister Johannes Rydzek sind die deutschen Kombinierer zu einem...



Pilotin Mariama Jamanka und Anschieberin Lisa Buckwitz aus Deutschland im Eiskanal. Foto: Tobias Hase/dpa

Als B-Team gestartet und plötzlich Gold gewonnen: Zweierbob-Pilotin Mariama Jamanka und Anschieberin...